Since 2005
Sie befinden sich derzeit:
Sprache:
Benötigen Sie Hilfe?
Hinterlassen Sie uns eine Nachricht
Sprache:
Währung: $ £
Since 2005
de
EUR
Bestellung:50,00 €100,00 €150,00 €200,00 €250,00 €
Versand:-2,50 €-5,00 €-7,50 €-10,00 €-12,50 €
Anmelden/Erstellen sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
0 0,00 €
Since 2005  sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
Fully Active B Complex Fully Active B Complex

Doctor's Best Best B Complex ist ein wertvolles Nahrungsergänzungsmittel, das alle Vitamine der B-Gruppe und Vitamin C enthält. Im Vergleich zu ähnlichen Präparaten auf dem Markt, zeichnet sich das Produkt durch den Gehalt an aktiven biologischen Formen von Vitaminen aus: B12 in Form von Methylcobalamin, Folat in Form von 5-Methyltetrahydrofolat (5-MTHF) und Vitamin B6 als Pyridoxalphosphat. Um eine noch höhere Wirksamkeit des Supplements zu erreichen, wurden Riboflavin (B2), Niacin (B3) und Vitamin B6 als Mischungen von 2 verschiedenen Arten dieser Vitamine verwendet.

Energiestoffwechsel
Viele Enzyme und Wege, die am Energiestoffwechsel beteiligt sind, benötigen mehr als ein B-Vitamin, um richtig zu funktionieren, z.B. zwei Schlüsselenzyme des Krebszyklus (Stoffwechselprozess, der zur Energiebildung führt) - Pyruvatdehydrogenase und Ketoglutaratdehydrogenase benötigen die Vitamine B1, B2, B3 und B5. Außerdem benötigen Mitochondrien, die mehr als 90% der Gesamtenergie des Körpers erzeugen, alle B-Vitamine, um in den meisten Prozessen richtig zu funktionieren.

Methylgruppentransfer
Methioninsynthase, ein Enzym, das Homocystein in Methionin umwandelt, benötigt aktive Formen der Vitamine B9 und B12, um diese Schlüsselfunktion zu erfüllen. Die Hyperhomocysteinämie, die bei einem Mangel dieser beiden Vitamine auftreten kann, gilt als ein unabhängiger Risikofaktor für die Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, neurodegenerativen Erkrankungen, fetalen Fehlbildungen und Krebs.

Vitamin C (als Ascorbinsäure) ist das Vitamin, das für die Funktion lebender Organismen notwendig ist. Es nimmt an der Umwandlung von Tyrosin und der Synthese von Nebennierensteroiden und Kollagen teil. Sie reguliert die Anzahl der Lymphozyten im Blut, auf denen das Immunsystem basiert. Darüber hinaus hat es defensive Eigenschaften gegen viele giftige Substanzen: Blei, Schwefelkohlenstoff (Kohlenstoffdisulfid), Anilin und andere. Es besitzt umfangreiche antioxidative Eigenschaften und schützt DNA, Proteine und Fette vor Oxidation. Es ist auch für den ordnungsgemäßen Ablauf von Phagozytoseprozessen unerlässlich.  

Vitamin B1 (als Thiaminhydrochlorid) spielt eine wesentliche Rolle im Energiegewinnungsprozess bei Sauerstofftransformationen in Mitochondrien. Es beteiligt sich am Stoffwechsel der Aminosäuren, spielt aber eine Schlüsselrolle im Kohlenhydratstoffwechsel und kann bei einer zuckerreichen Ernährung zu einem Abbau der Reserven von Vitamin B1 führen

Gewebe, die einen hohen Energieeintrag erfordern (Nervensystem, Muskeln, Herzmuskel, Leber), haben einen recht hohen Bedarf an Thiamin, daher ist ihre Funktion im mangelhaften Zustand dieses Vitamins gestört. Vitamin B1 spielt eine besonders wichtige Rolle bei der Funktion und Regeneration des zentralen Nervensystems. Es unterstützt den Wachstumsprozess und beschleunigt die Wundheilung und Schmerzlinderung.

Vitamin B2 (als Riboflavin und Riboflavin-5'-phosphat) spielt eine wichtige Rolle im Energiestoffwechsel durch aktive Beteiligung am Stoffwechsel von Aminosäuren, Lipiden und Kohlenhydraten und weil es ein Cofaktor vieler mitochondrialer Enzyme ist. Es wird angenommen, dass bis zu 4% aller bekannten Enzyme im menschlichen Körper Riboflavin oder seine Metaboliten in Energietransferprozessen verwenden können. Riboflavin ist Bestandteil zweier Coenzyme: Flavin-Mononucleotid (FMN) und Flavin-Adenin-Dinucleotid (FAD) und beteiligt sich somit an Oxidations- und Reduktionsprozessen.

Es spielt eine Rolle und ist verantworlich für das reibungslose Funktionieren des Nervensystems, zusammen mit Vitamin A für das reibungslose Funktionieren der Schleimhäute, der Atemwege, der Magen-Darm-Schleimhaut, des Epithels der Blutgefäße und der Haut. Darüber hinaus trägt es zur einwandfreien Funktion des Sehorgans bei. Es gibt wissenschaftliche Belege dafür, dass Riboflavin sowohl zur Bildung der roten Blutkörperchen als auch zum Blut selbst beiträgt.

Vitamin B3 (als Niacin und Nicotinamid) beteiligt sich an der Umwandlung von Energiekomponenten mit dem Ziel, Energie freizusetzen, beteiligt sich an der Bildung von Erythrozyten, eliminiert die toxischen Wirkungen von chemischen Verbindungen und Medikamenten, reguliert den Cholesterinspiegel im Blut, erweitert die Blutgefäße, wirkt positiv auf das Nervensystem und den Geisteszustand, verbessert den Blutkreislauf der Haut und den Haarzustand.

Vitamin B6 (als Pyridoxinhydrochlorid und Pyridoxal-5-Phosphat / P-5-P) erhöht die Immunität des Körpers und beteiligt sich an der Bildung von Antikörpern. Es hilft bei der Umwandlung von Tryptophan zu Vitamin PP, welches das Niveau dieses Vitamins im Körper erhöht, ist auch notwendig bei der Synthese von Porphyrinen (Synthese von Häm zu Hämoglobin bei der Produktion von roten Blutkörperchen) und Hormonen (z. B. Histamin, Serotonin).

Die biologisch aktiven Formen von Vitamin B6 (Coenzyme) sind Phosphatderivate von Pyridoxamin und Pyridoxal. Enzyme mit solchen Coenzymen sind hauptsächlich an der Umwandlung von Aminosäuren beteiligt, z.B. an der Racemisierung von optisch aktiven Aminosäuren, Decarboxylierung von Aminosäuren. Pyridoxalphosphat interagiert auch mit Glykogenphosphorylase und ist an der Transaminationsreaktion beteiligt.

Folinsäure (als 5-Methyltetrahydrofolat / 5-MTHF) beteiligt sich an der Bildung von Nukleinsäuren - DNA und RNA, der Synthese von Aminosäuren, am Prozess der Zellteilung, spielt eine wichtige Rolle bei der Bildung von roten Blutkörperchen (zusammen mit Vitamin B12) und bei den Prozessen der Myelinscheidenbildung von Neuronen und bei der Umwandlung von Homocystein in Methionin. Seine Mängel während der Fortpflanzungs- und Fetalperiode können Defekte der Nervenröhre und Fehlgeburten sowie im Erwachsenenalter - Megaloblastäre Anämie - verursachen.

Warum Folate statt Folsäure?
5-Methyltetrahydrofolat (5-MTHF), Levomefolsäure ist ein Folat, eine aktive Form von Vitamin B9. Im Gegensatz zu Folaten, wird Folsäure von der Leber in eine aktive Form umgewandelt und nicht im Verdauungssystem, das weniger effizient und langsamer ist. Der Körper muss mehr Zeit für die Synthese von 5-MTHF haben, was den gesamten Stoffwechsel stören kann. Dies führt häufig zur Anreicherung von Folsäure im Körper, was das Risiko für einige Tumore erhöhen und einen latenten Mangel an Vitamin B12 verursachen kann.

Vitamin B12 (als Methylcobalamin) wird für das normale Funktionieren des Nervensystems und des Magen-Darm-Traktes benötigt. Defizite an Vitamin B12 können das Wachstum und die Vermehrung von Zellen, einschließlich der roten Blutkörperchen (Erythrozyten) hemmen, sowie degenerative Veränderungen des Rückenmarks im zentralen Nervensystem und der peripheren Nerven verursachen können. Vitamin B12-Mangel führt auch zur Megaloblastären Anämie.

Methylcobalamin ist die wirksamste, am besten absorbierte und biologisch aktive Form von Vitamin B-12. Sie ist die einzige, die die Blut-Hirn-Schranke überschreitet und damit die Funktion des zentralen Nervensystems beeinträchtigt. Dank der Methylgruppen, stimuliert es die Produktion einiger Neurotransmitter. Es ist auch für das Zellwachstum und die Replikation unerlässlich.

Bei manchen Menschen, kann die Leber Cyanocobalamin, , eine häufige Form von Vitamin B12 in Nahrungsergänzungsmitteln, nicht in die entsprechenden Mengen an Methylcobalamin umwandeln, die für die ordnungsgemäße Funktion der Neuronen oder für den direkten Schutz der Gehirnzellen vor gefährlichen Toxinen unerlässlich sind.

Methylcobalamin erreicht seine neuroprotektive Wirkung durch die Erhöhung der Methylierung, Beschleunigung des Nervenzellwachstums und der Fähigkeit, hohe Homocysteinwerte zu neutralisieren, die für das Auftreten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Atherosklerose, Thrombose, Myokardinfarkt und Schlaganfall. verantwortlich sind.

Biotin ist in die molekulare Struktur mehrerer Enzyme eingebaut, die Carboxylasen genannt werden, die in vielen wichtigen biochemischen Reaktionen, wie der Glukosebildung (Glukoneogenese), der Fettsäuresynthese, dem verzweigten Aminosäurestoffwechsel oder dem Zitronensäurezyklus, essentielle Enzyme sind.

Biotin ist auch ein Vitamin, das hilft, die DNA-Strukturen zu regulieren und die Genaktivität zu stabilisieren, hauptsächlich durch Bindung an Proteine, die eng mit der DNA verwandt sind. Mehr als 2000 menschliche biotinabhängige Gene wurden identifiziert.

Pantothensäure (als Calciumpantothenat) ist ein Bestandteil von Coenzym A, sowie ein Komplex vieler Enzyme, der die Synthese von Fettsäuren katalysiert. Sie beteiligt sich an der Synthese von Häm zu Hämoglobin und Cytochrom. Es beteiligt sich an der Regeneration von Hautzellen und Schleimhäuten, beteiligt sich an der Produktion von Antikörpern und unterstützt den Haarpigmentierungsprozess.

Zusammenfassend ist Doctor's Best B Complex ein ausgezeichnetes Präparat, das eine breite Palette von B-Vitaminen und Vitamin C enthält. Es wird empfohlen für Menschen, die Vitaminmangel infolge von Störungen der Darmnährstoffaufnahme und Anomalien in der Zusammensetzung der Darmflora ausgesetzt sind.

Eine besonders wichtige Gruppe, die von einem Mangel an B-Vitaminen bedroht ist, können auch Menschen sein, die eine Eliminierungsdiät, eine Einkomponenten-Diät anwenden oder älter sind. Das Präparat kann helfen, körperlich aktive Menschen und Sportler, die dem Verlust von wasserlöslichen Vitaminen  mit Schweiß ausgesetzt sind, zu ergänzen.  

OutOfStock
Since 2005
Benachrichtigen Sie mich über die Verfügbarkeit
Fully Active B Complex Fully Active B Complex 30 kaps.
Doctor's Best
13,93 €

Fully Active B Complex 30 kaps.

Portionen: 30 kaps.
1-2
Standort:
EU-Lager
Verfügbarkeit:
KEIN
Arbeitstage
ab Versand
Versand für fehlt den kostenlosen: 71,00 €
13,93 €Mit VAT
0,46 € / Portion

Nur ab 3 Stück 13,65 € /Stück. -2%

Wir können Sie benachrichtigen, wenn das Produkt wieder verfügbar ist
Zapisz

Customer Service

(Mon.-Fr. 900-1700

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Beschreibung
  • Eine bioaktive Vitamin-B-Formel
  • Enthält eine neue Generation 5-MTHF Folat
  • Vitamin B12 in einer methylierten Form
  • Doppelte Formen von aktiven Vitaminen
  • Verhindert Methylierungsstörungen
  • Schützt vor Hyperhomocysteinämie 
  • Beteiligt sich am Energiestoffwechsel
  • Unterstützt die Funktionen des Nervensystems
  • Beteiligt sich an der Erhaltung der mentalen Leistungsfähigkeit
  • Trägt zur richtigen Produktion von Blut bei
  • Unterstützt natürliche immunologische Prozesse
  • Beteiligt sich an Zellteilungsprozessen
  • Bewahrt einen ausreichenden Zustand der Schleimhäute
  • Hilft, eine gesunde Haut zu erhalten
  • Reduziert das Gefühl von Müdigkeit und Ermüdung

Doctor's Best Best B Complex ist ein wertvolles Nahrungsergänzungsmittel, das alle Vitamine der B-Gruppe und Vitamin C enthält. Im Vergleich zu ähnlichen Präparaten auf dem Markt, zeichnet sich das Produkt durch den Gehalt an aktiven biologischen Formen von Vitaminen aus: B12 in Form von Methylcobalamin, Folat in Form von 5-Methyltetrahydrofolat (5-MTHF) und Vitamin B6 als Pyridoxalphosphat. Um eine noch höhere Wirksamkeit des Supplements zu erreichen, wurden Riboflavin (B2), Niacin (B3) und Vitamin B6 als Mischungen von 2 verschiedenen Arten dieser Vitamine verwendet.

Energiestoffwechsel
Viele Enzyme und Wege, die am Energiestoffwechsel beteiligt sind, benötigen mehr als ein B-Vitamin, um richtig zu funktionieren, z.B. zwei Schlüsselenzyme des Krebszyklus (Stoffwechselprozess, der zur Energiebildung führt) - Pyruvatdehydrogenase und Ketoglutaratdehydrogenase benötigen die Vitamine B1, B2, B3 und B5. Außerdem benötigen Mitochondrien, die mehr als 90% der Gesamtenergie des Körpers erzeugen, alle B-Vitamine, um in den meisten Prozessen richtig zu funktionieren.

Methylgruppentransfer
Methioninsynthase, ein Enzym, das Homocystein in Methionin umwandelt, benötigt aktive Formen der Vitamine B9 und B12, um diese Schlüsselfunktion zu erfüllen. Die Hyperhomocysteinämie, die bei einem Mangel dieser beiden Vitamine auftreten kann, gilt als ein unabhängiger Risikofaktor für die Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, neurodegenerativen Erkrankungen, fetalen Fehlbildungen und Krebs.

Vitamin C (als Ascorbinsäure) ist das Vitamin, das für die Funktion lebender Organismen notwendig ist. Es nimmt an der Umwandlung von Tyrosin und der Synthese von Nebennierensteroiden und Kollagen teil. Sie reguliert die Anzahl der Lymphozyten im Blut, auf denen das Immunsystem basiert. Darüber hinaus hat es defensive Eigenschaften gegen viele giftige Substanzen: Blei, Schwefelkohlenstoff (Kohlenstoffdisulfid), Anilin und andere. Es besitzt umfangreiche antioxidative Eigenschaften und schützt DNA, Proteine und Fette vor Oxidation. Es ist auch für den ordnungsgemäßen Ablauf von Phagozytoseprozessen unerlässlich.  

Vitamin B1 (als Thiaminhydrochlorid) spielt eine wesentliche Rolle im Energiegewinnungsprozess bei Sauerstofftransformationen in Mitochondrien. Es beteiligt sich am Stoffwechsel der Aminosäuren, spielt aber eine Schlüsselrolle im Kohlenhydratstoffwechsel und kann bei einer zuckerreichen Ernährung zu einem Abbau der Reserven von Vitamin B1 führen

Gewebe, die einen hohen Energieeintrag erfordern (Nervensystem, Muskeln, Herzmuskel, Leber), haben einen recht hohen Bedarf an Thiamin, daher ist ihre Funktion im mangelhaften Zustand dieses Vitamins gestört. Vitamin B1 spielt eine besonders wichtige Rolle bei der Funktion und Regeneration des zentralen Nervensystems. Es unterstützt den Wachstumsprozess und beschleunigt die Wundheilung und Schmerzlinderung.

Vitamin B2 (als Riboflavin und Riboflavin-5'-phosphat) spielt eine wichtige Rolle im Energiestoffwechsel durch aktive Beteiligung am Stoffwechsel von Aminosäuren, Lipiden und Kohlenhydraten und weil es ein Cofaktor vieler mitochondrialer Enzyme ist. Es wird angenommen, dass bis zu 4% aller bekannten Enzyme im menschlichen Körper Riboflavin oder seine Metaboliten in Energietransferprozessen verwenden können. Riboflavin ist Bestandteil zweier Coenzyme: Flavin-Mononucleotid (FMN) und Flavin-Adenin-Dinucleotid (FAD) und beteiligt sich somit an Oxidations- und Reduktionsprozessen.

Es spielt eine Rolle und ist verantworlich für das reibungslose Funktionieren des Nervensystems, zusammen mit Vitamin A für das reibungslose Funktionieren der Schleimhäute, der Atemwege, der Magen-Darm-Schleimhaut, des Epithels der Blutgefäße und der Haut. Darüber hinaus trägt es zur einwandfreien Funktion des Sehorgans bei. Es gibt wissenschaftliche Belege dafür, dass Riboflavin sowohl zur Bildung der roten Blutkörperchen als auch zum Blut selbst beiträgt.

Vitamin B3 (als Niacin und Nicotinamid) beteiligt sich an der Umwandlung von Energiekomponenten mit dem Ziel, Energie freizusetzen, beteiligt sich an der Bildung von Erythrozyten, eliminiert die toxischen Wirkungen von chemischen Verbindungen und Medikamenten, reguliert den Cholesterinspiegel im Blut, erweitert die Blutgefäße, wirkt positiv auf das Nervensystem und den Geisteszustand, verbessert den Blutkreislauf der Haut und den Haarzustand.

Vitamin B6 (als Pyridoxinhydrochlorid und Pyridoxal-5-Phosphat / P-5-P) erhöht die Immunität des Körpers und beteiligt sich an der Bildung von Antikörpern. Es hilft bei der Umwandlung von Tryptophan zu Vitamin PP, welches das Niveau dieses Vitamins im Körper erhöht, ist auch notwendig bei der Synthese von Porphyrinen (Synthese von Häm zu Hämoglobin bei der Produktion von roten Blutkörperchen) und Hormonen (z. B. Histamin, Serotonin).

Die biologisch aktiven Formen von Vitamin B6 (Coenzyme) sind Phosphatderivate von Pyridoxamin und Pyridoxal. Enzyme mit solchen Coenzymen sind hauptsächlich an der Umwandlung von Aminosäuren beteiligt, z.B. an der Racemisierung von optisch aktiven Aminosäuren, Decarboxylierung von Aminosäuren. Pyridoxalphosphat interagiert auch mit Glykogenphosphorylase und ist an der Transaminationsreaktion beteiligt.

Folinsäure (als 5-Methyltetrahydrofolat / 5-MTHF) beteiligt sich an der Bildung von Nukleinsäuren - DNA und RNA, der Synthese von Aminosäuren, am Prozess der Zellteilung, spielt eine wichtige Rolle bei der Bildung von roten Blutkörperchen (zusammen mit Vitamin B12) und bei den Prozessen der Myelinscheidenbildung von Neuronen und bei der Umwandlung von Homocystein in Methionin. Seine Mängel während der Fortpflanzungs- und Fetalperiode können Defekte der Nervenröhre und Fehlgeburten sowie im Erwachsenenalter - Megaloblastäre Anämie - verursachen.

Warum Folate statt Folsäure?
5-Methyltetrahydrofolat (5-MTHF), Levomefolsäure ist ein Folat, eine aktive Form von Vitamin B9. Im Gegensatz zu Folaten, wird Folsäure von der Leber in eine aktive Form umgewandelt und nicht im Verdauungssystem, das weniger effizient und langsamer ist. Der Körper muss mehr Zeit für die Synthese von 5-MTHF haben, was den gesamten Stoffwechsel stören kann. Dies führt häufig zur Anreicherung von Folsäure im Körper, was das Risiko für einige Tumore erhöhen und einen latenten Mangel an Vitamin B12 verursachen kann.

Vitamin B12 (als Methylcobalamin) wird für das normale Funktionieren des Nervensystems und des Magen-Darm-Traktes benötigt. Defizite an Vitamin B12 können das Wachstum und die Vermehrung von Zellen, einschließlich der roten Blutkörperchen (Erythrozyten) hemmen, sowie degenerative Veränderungen des Rückenmarks im zentralen Nervensystem und der peripheren Nerven verursachen können. Vitamin B12-Mangel führt auch zur Megaloblastären Anämie.

Methylcobalamin ist die wirksamste, am besten absorbierte und biologisch aktive Form von Vitamin B-12. Sie ist die einzige, die die Blut-Hirn-Schranke überschreitet und damit die Funktion des zentralen Nervensystems beeinträchtigt. Dank der Methylgruppen, stimuliert es die Produktion einiger Neurotransmitter. Es ist auch für das Zellwachstum und die Replikation unerlässlich.

Bei manchen Menschen, kann die Leber Cyanocobalamin, , eine häufige Form von Vitamin B12 in Nahrungsergänzungsmitteln, nicht in die entsprechenden Mengen an Methylcobalamin umwandeln, die für die ordnungsgemäße Funktion der Neuronen oder für den direkten Schutz der Gehirnzellen vor gefährlichen Toxinen unerlässlich sind.

Methylcobalamin erreicht seine neuroprotektive Wirkung durch die Erhöhung der Methylierung, Beschleunigung des Nervenzellwachstums und der Fähigkeit, hohe Homocysteinwerte zu neutralisieren, die für das Auftreten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Atherosklerose, Thrombose, Myokardinfarkt und Schlaganfall. verantwortlich sind.

Biotin ist in die molekulare Struktur mehrerer Enzyme eingebaut, die Carboxylasen genannt werden, die in vielen wichtigen biochemischen Reaktionen, wie der Glukosebildung (Glukoneogenese), der Fettsäuresynthese, dem verzweigten Aminosäurestoffwechsel oder dem Zitronensäurezyklus, essentielle Enzyme sind.

Biotin ist auch ein Vitamin, das hilft, die DNA-Strukturen zu regulieren und die Genaktivität zu stabilisieren, hauptsächlich durch Bindung an Proteine, die eng mit der DNA verwandt sind. Mehr als 2000 menschliche biotinabhängige Gene wurden identifiziert.

Pantothensäure (als Calciumpantothenat) ist ein Bestandteil von Coenzym A, sowie ein Komplex vieler Enzyme, der die Synthese von Fettsäuren katalysiert. Sie beteiligt sich an der Synthese von Häm zu Hämoglobin und Cytochrom. Es beteiligt sich an der Regeneration von Hautzellen und Schleimhäuten, beteiligt sich an der Produktion von Antikörpern und unterstützt den Haarpigmentierungsprozess.

Zusammenfassend ist Doctor's Best B Complex ein ausgezeichnetes Präparat, das eine breite Palette von B-Vitaminen und Vitamin C enthält. Es wird empfohlen für Menschen, die Vitaminmangel infolge von Störungen der Darmnährstoffaufnahme und Anomalien in der Zusammensetzung der Darmflora ausgesetzt sind.

Eine besonders wichtige Gruppe, die von einem Mangel an B-Vitaminen bedroht ist, können auch Menschen sein, die eine Eliminierungsdiät, eine Einkomponenten-Diät anwenden oder älter sind. Das Präparat kann helfen, körperlich aktive Menschen und Sportler, die dem Verlust von wasserlöslichen Vitaminen  mit Schweiß ausgesetzt sind, zu ergänzen.  

Gebrauchsanweisung
Hersteller
Beurteilungen (0)

Zusammensetzung

Verpackungsgröße: 30 KapselnPortionsgröße: 1 KapselPortionen pro Packung: 30
in 1 KapselInhalt%RDI
Vitamin C (als Ascorbinsäure)40 mg45%
Thiamin (Vitamin B1) (als Thiaminhydrochlorid)60 mg5000%
Riboflavin (Vitamin B2) (als Riboflavin und 5-Riboflavinphosphat)75 mg5770%
Vitamin B3 (als Niacinamid und Niacin)50 mg310%
Vitamin B6 (als Pyridoxin-Hydrochlorid und Phosphat-5-Pyridoxal P-5-P)50 mg2940%
Folate (Quatrefolic, (6S) -5-Methyltetrahydrofolsäure, ein Glucosaminsalz)400 mcg100%
Vitamin B12 (Methylcobalamin)1000 mcg41670%
Biotin 600 mcg2000%
Pantothensäure (als Calciumpantothenat)100 mg2000%

Andere Zutaten

 

Modifizierte Cellulose (vegetarische Kapseln), Cellulose, Ascorbylpalmitat, mittelkettige Triglyceride, Siliziumdioxid.

Ähnliche Produkte
Am besten zu kombinieren mit
Seeking Health
32,82 €

Ein Bestseller-Buch über Epigenetik und Nutrigenomik.

In den Warenkorb
Now Foods
25,73 €

NAC erhöht den Glutathionspiegel, schützt die Leber vor Toxinen und bekämpft freie Radikale.

In den Warenkorb
Olimp
6,85 €

Die Kombination der Vitamine D-3 und K-2 in den besten verfügbaren Formen. Das Präparat verstärkt die Knochen

In den Warenkorb
Life Flo
13,93 €

Leichte Körpercreme mit Vitamin D3. Fließt positiv auf den Zustand der Haut ein.

In den Warenkorb
Apollo's Hegemony
13,93 €

Natürliches Vitamin D3 in hoher Dosis - 10.000 IE.

In den Warenkorb
Apollo's Hegemony
16,29 €

Unterstützt die Funktion des Herz-Kreislauf-Systems, die Gesundheit des Gehirns und wirkt antiinflammatorisch.

In den Warenkorb

Witamina C

Informationen

Witamina B1

Informationen

Witamina B2

Informationen

Witamina PP

Informationen

Witamina B6 (pirydoksyna)

Informationen

Witamina B9 (Folian)

Informationen

Witamina B12

Informationen

Biotyna

Informationen

Kwas pantotenowy

Informationen

Das Neueste im Blog

Yohimbin – Wirksamkeit im Kampf gegen Fett

Yohimbin – Wirksamkeit im Kampf gegen Fett

  Die besten Fettverbrenner enthalten eine Reihe von interessanten Substanzen in der Zusammensetzung, manchen davon wirken effektiv im Kampf gegen Fett,...

mehr
IBS-Symptome können durch SIBO verursacht werden! Es lohnt sich, dies zu überprüfen!

IBS-Symptome können durch SIBO verursacht werden! Es lohnt sich, dies zu überprüfen!

  Du leidest jahrelang unter Blähungen, Durchfall oder ähnlichen Magenproblemen? Du hast schon jede Diät und alle Medikamente für IBS (Reizdarmsyndrom)...

mehr
LCHF-Diät, also fettreich und kohlenhydratarm

LCHF-Diät, also fettreich und kohlenhydratarm

Zu Beginn möchte ich euch begrüßen, mich selbst und die Thematik vorstellen, die ich auf dem Blog ansprechen werde. Mein Name ist Ola und ich bin seit 4 Jahren...

mehr
Alles, was du über die Nebennierenerschöpfung wissen solltest

Alles, was du über die Nebennierenerschöpfung wissen solltest

  Die Nebennierenerschöpfung scheint in den heutigen Zeiten ein außergewöhnlich beliebtes Thema zu sein. Was ist das eigentlich? Wenn du es nicht weißt,...

mehr
Wie baut man effektiv Muskelmasse

Wie baut man effektiv Muskelmasse

Heute werden wir versuchen, den jüngsten Fitnessstudiobesuchern in den Mechanismus des Muskelmasseaufbaus einzuführen. Erster SchrittZweiter...

mehr
Bevor du feststellst, dass du alles gemacht hast und es immer noch keine Effekte gibt (Hashimoto)

Bevor du feststellst, dass du alles gemacht hast und es immer noch keine Effekte gibt (Hashimoto)

Ich glaube ich muss niemandem sagen, dass bei der Behandlung der Hashimoto-Krankheit die Einnahme des Hormons t4 oder oft sogar t4/t3 nicht ausreichend ist. Ich...

mehr

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Und erhalten Sie Gutscheine, Neuigkeiten, Sonderangebote und vieles mehr!

Kundendienst

Hilfe und Beratung

MZKatalog - empfohlene Ernährungsberater

MZKatalog - empfohlene Trainer

MZKatalog - empfohlene Vereine

Supps4You LLC
16192 Coastal Hwy Lewes, Delaware 19958
sales@mz-store.de +44 7767803657