Blog us   | de | EUR
0 0,00 €
 sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
Since 2005
Benachrichtigen Sie mich über die Verfügbarkeit
B Complex Plus B Complex Plus 100 kaps.
Seeking Health
25,00 €
Standort: eu

B Complex Plus 100 kaps.

Nur ab 3 Stück: 24,50 € / Stück. -2%

Versandgewicht: 200g
Glutenfrei
Kein GVO
Vegetarier
Vegan

Als Alternative empfehlen wir:

B-Balance  36 kaps.
B-Balance 36 kaps.
Apollo's Hegemony
8,94 €
Zusammensetzung vergleichen
25,00 €Mit VAT
0,25 € / Portion
Wir können Sie benachrichtigen, wenn das Produkt wieder verfügbar ist
Zapisz
Beschreibung
  • Komplex aus 8 hochaufnehmbaren Vitaminen aus der B-Gruppe
  • Bioaktive Formen der Vitamine B12, B2, B6 und Folat
  • Unterstützt den richtigen Verlauf des Methylierungsprozesses
  • Beugt Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems vor
  • Sorgt für die korrekte Funktion des Nervensystems
  • Hilft bei der Reduktion des Homocysteinspiegels im Organismus
  • Unterstützt blutbildende Prozesse und reduziert das Risiko für Anämie
  • Hilft bei der Erhaltung des korrekten Energiespiegels im Organismus

Seeking Health B Complex Plus ist ein fortgeschrittenes Supplement, das speziell ausgewählte, hoch bioverfügbare Formen von Vitaminen aus der B-Gruppe enthält.

In der Zusammensetzung des Präparats befinden sich bioaktive Formen von Folat (L-5-MTHF), Vitamin B12 (Methylcobalamin, Adenosylcobalamin), Riboflavin (Riboflavin-5'-Natriumphosphat) und Vitamin B6 (P-5-P, 5-Pyridoxalphosphat). Der Komplex enthält auch Thiamin, Niacin, Biotin und Pantothensäure, aber auch Cholin und den Extrakt aus Mumio (Shilajit), welche die Aufnahme des Präparats verbessern.

Das Präparat hilft bei der Erhaltung des korrekten Homocysteinspiegels, dank was es das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen senkt, die Gehirnfunktion unterstützt und Energie gibt, das Gedächtnis, die Konzentration und die Verfassung verbessert.

Vitamine aus der B-Gruppe sind wasserlösliche organische Verbindungen mit unterschiedlichem Aufbau, die für den korrekten Verlauf vieler Schlüsselprozesse im Organismus verantwortlich sind. Sie erfüllen u.a. Funktionen von Katalysatoren biochemischer Reaktionen und unterstützen die reibungslose Funktion des Nervensystems und des Herz-Kreislauf-Systems.

Folate reduzieren den Homocysteinspiegel, beteiligen sich an der Produktion von Neurotransmittern und fließen auf den korrekten Metabolismus der Aminosäuren ein. Ihr Mangel kann zu einem Mangel an Erythrozyten (was zu megaloblastischer Anämie führen kann), zur Erhöhung des Homocysteinspiegels, zu Störungen der DNA-Synthese, zur Dysfunktion des Nervensystems und schweren Störungen des Fötus – Neuralrohrdefekten - führen.

Vitamin B12 (Cobalamin) beteiligt sich am Blutbildungsprozess (es nimmt an der Synthese der roten Blutkörperchen teil), ist für die Produktion von DNA und RNA in den Erythroblasten unerlässlich, beeinflusst die Funktion des Nervensystems (es beteiligt sich am Aufbau der Myelinscheide und der Produktion von Neurotransmittern) und reguliert den Verlauf vieler metabolischer Prozesse - dank der Rolle des Cofaktors der Enzyme. Sein Mangel erhöht u.a. die Anfälligkeit des Organismus für Kreislauferkrankungen und Infektionen und beeinträchtigt die Funktion des Nervensystems.

Vitamin B6 (Pyridoxin) erfüllt die Rolle eines Cofaktors in über 140 enzymatischen Reaktionen, die hauptsächlich die Synthese und den Abbau von Aminosäuren betreffen. Vitamin B6 verbessert die kognitiven Funktionen (es beteiligt sich an der Produktion von Serotonin und Dopamin), unterstützt das Immunsystem (es beteiligt sich an der Synthese von Antikörpern) und ist auch für die Erhaltung des korrekten Energiespiegels im Organismus verantwortlich. Ein Mangel an Vitamin B6 kann die Ursache für Anämie, Depression, Desorientierungsgefühl, Schwächung des Immunsystems sein.

Vitamin B2 (Riboflavin) unterstützt die Arbeit der Mitochondrien (fließt auf die Kettenübertragung von Elektronen ein), reguliert den Metabolismus von Eiweiß, Fett und Kohlenhydraten, es beteiligt sich an der Synthese der oxidoreduktiven Enzyme und ist für die korrekte Funktion der Schilddrüse verantwortlich. Sein Mangel kann sich in Form von Entzündungen der Mundhöhle, des Halses und der Mundwinkel offenbaren.

Vitamin B und der Methylierungsprozess
Die Methylierung ist ein Prozess, der u.a. die korrekten Zellteilungen, die DNA-Reparatur, die korrekte Funktion des Immunsystems, die Neutralisierung von Toxinen erlaubt. Dieser Prozess basiert auf der Übertragung der Methylgruppe zwischen den Molekülen und zunächst ihrer Bindung an ein Enzym, das für die bestimmte biologische Funktion verantwortlich ist.

Man nimmt an, dass Methylierungsprobleme, insbesondere diese, welche die Mutation des MTHFR-Gens betreffen, sogar jede zweite Person betreffen können. Als Konsequenz können sie vor allem zur Erhöhung des Homocysteinspiegels führen, was zur Verstärkung von Entzündungen und der Entwicklung von Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, Störungen der Synthese von Neurotransmittern und Dysfunktion der Entgiftungsprozesse im Organismus beiträgt.

Folsäure, Vitamin B2, Vitamin B6 und B12 sind insbesondere für den korrekten Verlauf des Methylierungsprozesses wichtig. Ihr Mangel erschwert den Verlauf dieses Prozesses und die Ergänzung hilft bei der Regulierung des Methylierungsprozesses und der Freisetzung von Neurotransmittern sowie unterstützt die metabolischen Umwandlungen und die Entgiftung des Organismus.

Thiamin (Vitamin B1) fließt auf den korrekten Metabolismus im zentralen Nervensystem ein, es unterstützt die kognitiven Funktionen und erhöht die Toleranz gegenüber physischer Anstrengung. Sein Mangel kann zur Beriberi-Krankheit führen, die sich hauptsächlich in Form von Störungen des Kreislaufsystems und Nervensystems, Appetitstörungen, Ödemen, Körpermassenverlust offenbart. Ein leichter Mangel an diesem Vitamin führt zu geschwächtem Gedächtnis und Konzentration, erhöhter Reizbarkeit, Erschöpfung und Verschlechterung der Verfassung.

Niacin (Vitamin B3) ist für den korrekten Verlauf von metabolischen Umwandlungen unerlässlich, es unterstützt die Aktivität des zentralen und peripheren Nervensystems, beteiligt sich an der Produktion von Hormonen und verbessert den Blutkreislauf. Der Mangel an Niacin sind vor allem Hautentzündungen, Durchfall und neurologische Störungen.

Biotin bestimmt den Verlauf vieler metabolischer Reaktionen, es beeinflusst die Stabilisierung des Glukosespiegels im Blut und das korrekte Wachstum sowie die Entwicklung des Organismus und hilft bei der Erhaltung eines schönen Aussehens von Haut, Haaren und Nägeln. Der Mangel an Biotin offenbart sich in Form von Hautveränderungen (Verfärbungen, psoriatische Veränderungen, Haarausfall, Sprödigkeit der Nägel) und neurologischen Veränderungen (Depressionszustände, Apathie, Verschlechterung der Verfassung).

Pantothensäure (Vitamin B5) beteiligt sich an energetischen Umwandlungen (u.a. am Zitronensäurezyklus und an den Reaktionen der Oxidation und der Produktion von Fettsäuren) und beeinflusst die Synthese von Hormonen, Vitaminen (A und D), Neurotransmittern und Cholesterin.

Zusammengefasst ist Seeking Health B Complex Plus ein Supplement, das eine ganze Reihe von bioaktiven Formen der Vitamine aus der B-Gruppe in optimalen, außergewöhnlich wirksamen Dosen enthält. Das Präparat wird vor allem Personen empfohlen, die den Mangel an Vitaminen aus der B-Gruppe ergänzen, den Homocysteinspiegel senken, die Methylierungsprozesse fördern und den Verlauf vieler enzymatischer Schlüsselreaktionen im Organismus verbessern wollen.

 

Gebrauchsanweisung
Hersteller
Beurteilungen (0)

Zusammensetzung

Verpackungsgröße: 100 KapselnPortionsgröße: 1 KapselPortionen pro Packung: 100
in 1 KapselGehalt%RDA
Vitamin B1 (Thiamin) (als Thiaminhydrochlorid)25 mg2083%
Vitamin B2 (Riboflavin) (als Natriumsalz von Riboflavin-5- Pyridoxalphosphat)20 mg1538%
Vitamin B3 (Niacin) (79% als Inosithexanicotinat und 21% als Niacin)95 mg594%
Vitamin B6 (als 5’-Pyridoxalphosphat)20 mg1176%
Vitamin B9 (Folat) (50% als Glucosaminsalz Quatrefolic (6S)-5-Methyltetrahydrofolsäure (5-MTHF)) und 50% als Calciumfolinat)680 mcg DFE170%
Vitamin B12 (80% als Methylcobalamin und 20% als Adenosylcobalamin)50 mcg2083%
Vitamin B7 (Biotin)750 mcg2500%
Vitamin B5 (Pantothensäure) (als Calcium-d-Pantothenat)125 mg2500%
Cholin (als Cholinbitartrat)50 mg9%

Andere Zutaten

HPMC (Kapsel), Ascorbylpalmitat, und Siliciumdioxid.

 

Ähnliche Produkte
Am besten zu kombinieren mit

Vitamin B1 (Thiamin)

Informationen

Vitamin B1 (Thiamin, Aneurin) verbessert die geistige Leistungsfähigkeit und stärkt das Nervensystem, um die ordnungsgemäße Funktion des Gehirns sicherzustellen. Es verbessert die Funktionen des Herzens und der Muskulatur. Es ist hilfreich bei der Behandlung von Herpes zoster. Es ist am Stoffwechsel von Kohlenhydraten und Fetten beteiligt. Natürliche Quellen von Vitamin B1 sind: dunkles Brot, Hefe, Eier, rohes Gemüse, Fleisch, Milch, Hülsenfrüchte und Käse.

Ein Mangel an Vitamin B1 behindert den Zuckerabbau (Katabolismus), führt zu Appetitlosigkeit und Magen-Darm-Störungen, kann zu Polyneuritis und Beriberi-Erkrankungen führen.

Dosierung: Die tägliche Norm beträgt 1-2 mg.

Vitamin B2 (Riboflavin)

Informationen

Vitamin B2 (Riboflavin) ist in Flüssigkeiten löslich, ist am Stoffwechsel von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten beteiligt. Sie wird für das Körperwachstum benötigt. Sie ist an der Produktion von Erythrozyten (roten Blutkörperchen) beteiligt. Sie ist in natürlichen Lebensmitteln wie Hefe, Fleisch (insbesondere Leber, Nieren, Herzen), Milch, Fisch und grünem Blattgemüse enthalten.

Vitamin B2-Mangel hemmt Wachstum, Munderkrankungen, Haarausfall und Fettigkeit, Seborrhoe und Nagelablösung. Sie erhöht die Hautrauheit und neigt zu Akne und fettiger Haut.

Dosierung: 1-2 mg täglich.

Vitamin B3

Informationen

Vitamin B3 (Vitamin PP, Niacin, Nikotinsäure, Nikotinamid) ist ein Amid der Niacin-Nikotinsäure. Es wird in Zusammenarbeit mit den Vitaminen B1, B2 und B6 bei der Hormonsynthese während des Stillens eingesetzt. Es sorgt für das reibungslose Funktionieren des Gehirns und des Nervensystems. Es ist hilfreich bei Entzündungen der Haut. Sie ist notwendig für die Synthese von Sexualhormonen, Östrogenen, Testosteron, Cortison und Insulin. Sie verliert seine Eigenschaften im Herstellungs- und Lagerungsprozess nicht. Die Quellen für die Gewinnung von Vitamin PP sind sowohl tierische (mageres Fleisch, Eier, Fisch) als auch pflanzliche (Datteln, Feigen, Nüsse, Pflaumen).

Dosierung: 2-12 mg/Tag für Kinder, 14 mg/Tag für Frauen, 16 mg/Tag für Männer und 17-18 mg/Tag für schwangere oder stillende Frauen.

Vitamin B6

Informationen

Vitamin B6 (Pyridoxin, Pyridoxal, Pyridoxamin) ist in Flüssigkeiten löslich. Sie ist beteiligt am Protein- und Kohlenhydratstoffwechsel. Durch die Senkung des Fettgehalts im Blut können sie sich nicht im Körper ansammeln. Sie ist hilfreich bei der Aufnahme von Magnesium und Vitamin B12 (Cobalamin). Sie wirkt krampflösend auf die Muskeln und entzündungshemmend bei Gelenkschmerzen. Sie hat eine anti-atherosklerotische Wirkung. Sie bietet effektive Gehirnarbeit. Sie erhöht die Energie durch Steigerung der menschlichen Kraft. Der Bedarf an Vitamin B6 steigt während der Schwangerschaft und Stillzeit von Säuglingen. Die natürlichen Produkte umfassen: Hefe, Eier, Weizenkeime, Fleisch (Leber), Weizenkleie, Nüsse, Erdnüsse, Sojabohnen. Es gibt eine Hypothese, dass sie von Darmbakterien synthetisiert werden kann.

Ein Mangel an Vitamin B6 führt zu Störungen des Proteinstoffwechsels, einer Abnahme der Lymphozyten im Blut, zu Schläfrigkeit und erhöht die Müdigkeit.

Dosierung: 1,5-2,5 mg täglich (erhöhter Bedarf während der Schwangerschaft und Stillzeit).

Vitamin B9 (Folsäure)

Informationen

Vitamin B9 (Folsäure, Folacin, Vitamin M) ist Teil des wasserlöslichen B-Komplexes. Sie ist in Zusammenarbeit mit Vitamin B12 an der Produktion von Erythrozyten beteiligt und verhindert Anämie. Ihre Moleküle sind an der Katalyse hämatopoetischer Prozesse beteiligt. Zusammen mit den Vitaminen B6 und B12 unterstützt sie die Behandlung von Hyperhomocysteinämie. Sie beseitigt Störungen im Verdauungstrakt. Sie beeinflusst das reibungslose Funktionieren des Immunsystems und ist während der Schwangerschaft erforderlich, da der Mangel zu Defekten im Neuralrohr des Fötus führt. In natürlichen Inhaltsstoffen kommt sie in Hefe, Eiern, Leber, grünem Gemüse vor und wird im Verdauungstrakt von Darmbakterien synthetisiert.

Dosierung: Der Tagesbedarf beträgt 0,1-0,2 mg.

5-Methyltetrahydrofolat (5-MTHF)

Informationen

Was ist diese Komponente - 5-Methyltetrahydrofolat (5-MTHF)?

5-Methyltetrahydrofolat (5-MTHF) ist eine methylierte Form von Folat, biologisch aktiv. Besonders bereitwillig von Menschen mit Folsäurestoffwechselstörungen, insbesondere mit einem Polymorphismus von Gen, das die Methylentetrahydrofolatreduktase kodiert. Mit dieser Formel können Sie den durch diesen Polymorphismus verursachten Engpass umgehen und die volle Wirkung von Folsäure genießen. Es ist auch ein guter Ersatz für synthetische Folsäure (Pteroylmonoglutaminsäure), die in klinischen Studien die Inzidenz von Tumoren erhöhen kann.

Folsäure, auch als Vitamin B9 bezeichnet, hat einen breiten Anteil an der Entwicklung des Nervensystems. Sie tragen zur Umwandlung von Homocystein zu Methionin und dann zu s-Adenosylmethionin bei, dem Hauptdonor von Methylgruppen. Dank dessen verbessert sich der Zustand des Kreislaufsystems, da die Menge an proinflammatorischem Homocystein abnimmt und die Intensität der Kreatinproduktionsprozesse und der Synthese von Neurotransmittern zunimmt, was sich in einer Verringerung der Müdigkeit und einer Verbesserung des psychischen Zustands niederschlägt.

5-MTHF in Monosupplements und komplexen Vitaminkomplexen finden Sie im Angebot des Geschäfts muscle-zone.pl

Vitamin B12

Informationen

Vitamin B12 (Cobalamin, Cyanocobalamin) gehört zu den in Flüssigkeiten löslichen Vitaminen. Sie ist an der Produktion von Erythrozyten beteiligt und ist notwendig, damit der Körper Eisen aufnehmen kann. Sie wirkt beruhigend, wirkt sich positiv auf die Konzentration und positiv auf das Gedächtnis aus. Sie intensiviert seine Wirkung in Zusammenarbeit mit Folsäure (Vitamin M). Sie ist in der Regel in Produkten tierischen Ursprungs, Fisch und Milchprodukten enthalten. Sie enthält Mikroelemente.

Ein Mangel an Vitamin B12 kann zu bösartiger Anämie, allgemeiner Schwäche und Immunität des Körpers, Wachstumshemmung und Schädigung der Myelinscheide der Nerven führen.

Methylcobalamin

Informationen

Was ist der Methylcobalamin-Inhaltstoff?

Methylcobalamin ist eine biologisch aktive Form von Vitamin B12. Es ist eine von zwei Formen dieses Vitamins, die als Cofaktoren bei verschiedenen Reaktionen verwendet werden können. Es unterscheidet sich vom beliebten Cyanocobalamin durch das Vorhandensein einer Methylgruppe anstelle von Cyanid, wodurch der Körper von der Notwendigkeit befreit wird, diesen schädlichen Faktor zu neutralisieren.

Die Methylgruppe aus Methylcobalamin kann auf Homocystein übertragen werden, wodurch sie in die Form von Methionin zurückkehrt und sich dann in SAMe umwandelt, das der Hauptdonor von Methylgruppen in unserem Körper ist. Diese Methylgruppen können dann bei der Produktion von Kreatin, beim Metabolismus von Neurotransmittern und im Rahmen der DNA-Methylierung verwendet werden, wodurch wir das entsprechende Energieniveau, eine bessere Stimmung und allgemein einen besseren Körperzustand erreichen. B12 ist ein Coenzym für drei Gruppen von Enzymen: Isomerasen, Methyltransferasen und Dehaloasen.

Neben der Beeinflussung des Nervensystems ist die Versorgung mit Vitamin B12 auch für die ordnungsgemäße Synthese von roten Blutkörperchen und Hämoglobin sowie für die Vorbeugung von Anämie von großer Bedeutung.

Methylcobalamin in Monosupplements und komplexen Vitaminkomplexen finden Sie im Angebot des Geschäfts muscle-zone.pl

Vitamin B7 (Biotin)

Informationen

Biotin (Vitamin H, Coenzym R) gehört zur Gruppe der B-Vitamine aufgrund des Gehalts an Schwefelverbindungen, die an der Synthese von Ascorbinsäure (Vitamin C) beteiligt sind. Sie wird auch im Darm synthetisiert. Sie unterstützt die Hormonproduktion und reguliert den Cholesterinspiegel. Sie reduziert Muskelschmerzen. Sie verhindert Haarausfall und Vergrauung. Sie lindert Hautentzündungen. Sie ist nicht giftig. Sie wird oft mit anderen Vitaminen der Gruppe B sowie mit Vitamin A kombiniert. Natürliche Bezugsquellen sind: Vollkornbrot, Hefe, Eier (Eigelb), Milch, brauner Reis und Käse.

Tagesbedarf: 100-300 mg täglich.

Vitamin B5 (Pantothensäure)

Informationen

Vitamin B5 (Kalziumpantothenat, Pantothensäure, Pantothenol) ist Teil des Vitamin B-Komplexes. Sie beeinflusst die Entwicklung des Zentralnervensystems und ist ein Baustein der Zellen. Im Körper wird sie von Darmbakterien synthetisiert. Sie kommt in tierischen (Fleisch, Nieren, Leber) und pflanzlichen Produkten (Weizenkeime, Kleie, Nüsse, Getreidekörner, grünes Gemüse) vor. Sie beugt Müdigkeit und übermäßigem Stress vor, beschleunigt die Heilung von Schnitten und Wunden und stimuliert Nebenwirkungen bei der Verwendung von Antibiotika. Ein Mangel verursacht Veränderungen auf der Haut und Probleme mit der Blutgerinnung.

Cholin

Informationen

Cholin gehört zur Gruppe der flüssiglöslichen B-Vitamine. Es ist eine organische Stickstoffbase, die Lecithin und Acetylcholin enthält. Zusammen mit Inosit ist es am Fett- und Cholesterinstoffwechsel beteiligt und verhindert so seine Ablagerung an Arterienwänden und Gallenblasenablagerungen. Dank des Eindringens in das Gehirn verbessert das darin enthaltene Lecithin seine Funktion und sein Gedächtnis. Zur Behandlung von Alterungs-Krankheiten (Alzheimer). Es kommt in pflanzlichen Produkten vor: Hefe, Weizenkeime, Lecithin, grünes Blattgemüse und Eigelb.

Cholintartrate

Informationen

Cholinbitartrat ist eine Kombination in einem Molekül Weinsäure und Cholin und in dieser Form eine Vorstufe von Acetylcholin (einem Neurotransmitter). Der menschliche Körper hat die Möglichkeit der intrazellulären Cholinsynthese unter Verwendung von Aminosäuren und Vitamin B12. Aufgrund des möglichen Mangels an den oben genannten Inhaltsstoffen ist es notwendig, diese als Ergänzung zu ergänzen. Cholin ist ein Bestandteil von Lecithin, dem Baustein der Zellen, die die ordnungsgemäße Funktion des Nervensystems und des Sphingomyelins konditionieren und als Isolator des Nervengewebes fungieren. Das Bitartrat beeinflusst den Verlauf des Fettstoffwechsels. In der Sportnahrungsergänzung wird Cholinbitartrat in Zubereitungen mit stimulierender Wirkung, die die Konzentration beeinflussen, und in Programmen zur Gewichtskontrolle (Fettreduktion) verwendet.

Dosierung: 1-3 pro Tag.

Das Neueste im Blog

#20 Untersuchungen von Nahrungsergänzungsmitteln – MZ-Store Isolate

#20 Untersuchungen von Nahrungsergänzungsmitteln – MZ-Store Isolate

Beim Kauf eines Proteinergänzungsmittels vertrauen wir den Informationen, die sich in der Produktbeschreibung auf der Website befinden oder schauen auf das...

mehr

Flush nach Niacin – gefährlich für unsere Gesundheit?

Flush nach Niacin – gefährlich für unsere Gesundheit?

  Der Nia­cin-Flush ist eine häu­fige Neben­wir­kung der Ein­nahme hoher Dosen von Nia­cin-Präpa­ra­ten, die ver­sch­rie­ben wer­den kön­nen,...

mehr

Biotin – hat es wirklich einen positiven Einfluss auf die Haare?

Biotin – hat es wirklich einen positiven Einfluss auf die Haare?

Biotin ist auch unter dem Namen Vitamin B7 und H bekannt. Es gehört zu den wasserlöslichen Vitaminen. Unser Organismus produziert es selbst, weshalb es im...

mehr

Ranking der Vitamin-Mineralstoff-Komplexe

Ranking der Vitamin-Mineralstoff-Komplexe

Heutzutage haben wir nur selten die Möglichkeit, eine gesunde Mahlzeit zu essen, die viel Obst und Gemüse enthält. Wir schlucken Vitamine und Mineralstoffe und...

mehr

Cholin – Charakteristik einzelner Formen

Cholin – Charakteristik einzelner Formen

Dieser Nährstoff ist vor allem für die Gesundheit der Leber wichtig, erfreut sich jedoch unter Menschen, die die Funktion des Gehirns unterstützen wollen,...

mehr

Abnehmen – Kompendium

Abnehmen – Kompendium

Wie man Gewicht verliert Wie schnell abnehmen? Was zu essen, um Gewicht zu verlieren? Wie viele Kalorien zu essen? Teil 1: Ernährung Wie wird der Kalorienbedarf...

mehr

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Und erhalten Sie Gutscheine, Neuigkeiten, Sonderangebote und vieles mehr!

Kundendienst

Hilfe und Beratung

MZKatalog - empfohlene Ernährungsberater

MZKatalog - empfohlene Trainer

MZKatalog - empfohlene Vereine

Trustpilot
Schauen Sie sich auch unsere hervorragenden Bewertungen an  Opineo
Supps4You LLC
Unit 3 Enterprise Court, Farfield Park Rotherham S63 5DB
sales@mz-store.de +44 7767803657