Ranking der Vitamin-Mineralstoff-Komplexe

Bastian Müller
Die beste vitamin komplex - Wie ist die beste multivitaminpräparate?

Heutzutage haben wir nur selten die Möglichkeit, eine gesunde Mahlzeit zu essen, die viel Obst und Gemüse enthält. Wir schlucken Vitamine und Mineralstoffe und richten uns oft ausschließlich nach dem Preis des bestimmten Komplexes.
Aber ist jedes Präparat dasselbe? Warum kosten die einen 20 Euro und die anderen 5 Euro? Welcher Vitaminkomplex sollte ausgewählt werden?

Dies ergibt sich aus der Aufnahme der gegebenen Produkte. Die günstigsten Produkte enthalten ausschließlich Vitamine synthetischen Ursprungs. Voller Farbstoffe, nicht selten mit Zucker usw. Das Produkt dieses Typs soll uns helfen, die Mängel an Vitaminen und Mineralstoffen auf eine für unseren Organismus optimale Weise zu ergänzen.
Bei den Produkten für 5 Euro beträgt die Aufnahme, aufgrund billiger, ausschließlich synthetischer Produktionsprozesse, kaum 15%!

 

Können Vitamine und Mineralstoff-Präparate die sportlichen Leistungen verbessern?

Ja, das können sie auf jeden Fall. Wir können uns nicht mit allen Vorteilen der einzelnen Elemente befassen, aber wir wissen, dass jedes Vitamin und jeder Mineralstoff für unsere Leistungsfähigkeit von Schlüsselbedeutung ist, insbesondere dann, wenn es um die sportlichen Leistungen geht.

Wie wir schon erwähnt haben, müssten wir alle Vitamine und Mineralstoffe auflisten und schreiben, wie sich dies auf unsere Ergebnisse auswirkt, aber damit haben wir uns schon in anderen Artikeln befasst. Aber um nur einige Beispiele zu nennen:

  • Vitamin D - Vitamin D ist ein Präkursor vieler Hormone, die für den Metabolismus von Androgenen und Östrogenen von Schlüsselbedeutung sind. Auf diese Weise bestimmt der optimale Vitamin D-Spiegel beispielsweise den optimalen Testosteronspiegel. Es ist auch im Umgang mit Osteoporose sehr wichtig und erlaubt es unserem Skelettsystem die maximale Festigkeit zu erreichen. Und starke Knochen sind für die ständige sportliche Entwicklung wichtig. Untersuchung der Vitamin D3-Zusammensetzung.
  • Vitamine aus der B-Gruppe - B-Vitamine sind am Energiestoffwechsel unseres Organismus beteiligt. Und das optimale Energieniveau ist bestimmt für die sportlichen Leistungen wichtig. Denken immer daran, die Zusammensetzung der Nahrungsergänzungsmittel zu überprüfen und suche nach einem Nahrungsergänzungsmittel mit bioaktiven Formen von B-Vitaminen.
  • Magnesium - Magnesium nimmt direkt an der Muskelaktivität teil. Es ist auch für die Zellkommunikation und den Energiestoffwechsel wichtig.
  • Zink - nimmt an der Stabilisierung und der Erhöhung des Testosteronspiegels teil
  • Kalium – die Wirkung von Kalium ähnelt Magnesium. Wenn du jemals unter Muskelkrämpfen gelitten hast, sollte die Supplementation mit Magnesium und Kalium die erste Sache sein, die du tun musst, um damit zurechtzukommen.

Wirken Präparate mit Vitaminen und Mineralstoffen?

Sie wirken sicherlich, wenn du Mängel an Vitaminen und Mineralstoffen hast. Es gibt Leute, die der Meinung sind, dass "die Supplementation mit Vitaminen und Mineralstoffen eine Geldverschwendung ist" - nein, nein. Aber du musst dich auf das Wort "Supplement" konzentrieren. Die Vitamin-Mineralstoff-Präparate sind nur eine Ergänzung zu einer gesunden Diät, Trainings und den Grundprinzipien eines gesunden Lebensstils. Sie werden nicht die ganze Arbeit für dich erledigen!

Überprüfe zuerst deine Diät und die möglichen Vitamin- und Mineralstoffmängel und wähle danach eine an deine Ernährungsstil angepasste Supplementation aus.

Welche Vitamine und Mineralstoffe sollten jeden Tag eingenommen werden?

Vitamine, die wasserlöslich sind (Vitamine aus der B-Gruppe und Vitamin C) sowie die grundlegenden Elektrolyte (Magnesium, Kalium, Natrium) sind wichtig. Das sind die Mineralstoffe und Vitamine, die am häufigsten im Metabolismus verwendet werden und nicht im Organismus gespeichert werden können.

Vitamine, die fettlöslich sind, können seltener ergänzt werden, da ihre überschüssigen Mengen im Fettgewebe gespeichert und daraus freigesetzt werden, wenn der Organismus einen Mangel feststellt.

Manche Mineralstoffe werden auch aus anderen Geweben freigesetzt, wenn der Organismus Mängel feststellt. Calcium kann zum Beispiel aus deinen Knochen freigesetzt werden.

Vitamine und Mineralstoffe - Nebenwirkungen

Wenn es um Nebenwirkungen geht, müssen wir einen konkreten Begriff erwähnen. Hypervitaminose ist eine übermäßige Menge an Vitaminen in unserem Organismus. Wenn es um wasserlösliche Vitamine geht, ist dies keine große Sache, weil der Überschuss durch unser Harnsystem aus unserem Organismus ausgeschieden wird. Wir kennen jedoch mehr Probleme mit fettlöslichen Vitaminen.

Fettlösliche Vitamine werden in unserem Organismus im Fettgewebe gespeichert. Das Fettgewebe befindet sich hauptsächlich an Bauch, Brust, Gesicht... und in der Leber. Hier haben wir ein Problem mit der Hypervitaminose und müssen bei der Supplementation vorsichtig sein.

Ein zu hoher Gehalt an fettlöslichen Vitaminen im Fettgewebe der Leber kann hepatotoxisch sein, wie zahlreiche klinische Studien bestätigen. Dies ist die Hauptgefahr, die sich aus einer unangemessenen Supplementation ergibt.

Eine zu große Mineralstoff-Supplementation (leider existiert ein solcher Begriff nicht, weshalb wir dies so beschreiben müssen) ist eine individuellere Sache und ist vom jeweiligen Mineralstoff abhängig, z.B.:

  • Übermäßiger Salzkonsum (Natrium) - kann zu übermäßiger Wassereinlagerung und Bluthochdruck führen
  • Übermäßiger Kaliumkonsum - kann zu Blutdruckproblemen führen
  • Übermäßiger Calciumkonsum - kann eine Hyperkalzämie verursachen, die die Knochen schwächt und venöse Blockaden im Organismus verursachen kann
  • Übermäßiger Eisenkonsum - kann aufgrund der Schwermetalltoxizität zu Lebererkrankungen führen

Was es um die übrigen Mineralstoffe geht, verursachen die Mängel keine konkreten Symptome oder werden so selten festgestellt, dass sie noch nicht getestet werden.

Ist eine Supplementation nötig?

Nein, ist sie nicht, wie bei jedem Nahrungsergänzungsmittel. Das Nahrungsergänzungsmittel muss ... eine Ergänzung von Mängeln darstellen. Wenn du dir also völlig sicher bist, dass deine Diät deinen Vitamin- und Mineralstoffbedarf deckt, kannst du ohne diese Nahrungsergänzungsmittel fortfahren.

Wer sollte Vitamine und Mineralstoffe einnehmen?

Jeder kann deren Mängel haben, weshalb es wirklich schwer zu sagen ist, wer es genau machen sollte, denn man könnte ja schreiben, dass sie jeder einnehmen sollte. Aufgrund der monotonen und nicht vollständig ausgewogenen Ernährung, insbesondere zu Beginn des Interesses an einem gesunden Lebensstil, ist es das beliebteste Problem mit der Diät. Wenn du also nicht absolut sicher bist, ob deine Diät alle Anforderungen hinsichtlich der Vitamine und Mineralstoffe erfüllt, solltest du eine Supplementation in Betracht ziehen.

" Die besten Quellen von Vitaminen und Mineralstoffen sind Produkte natürlichen Ursprungs"

Natürliche Vitamine und Mineralstoffe. Das ist wahr, aber auch nicht. Es ist einfach darüber zu schreiben, jedoch schwieriger zu tun, denn nicht jeder von uns hat die Zeit und das Wissen, welche Produkte und in welcher Menge konsumiert werden müssen.
Wenn man 100 g Karotten pro Tag ist, deckt man den Bedarf an Vitamin A,
um jedoch die entsprechende Menge von Magnesium zu liefern, benötigt man schon 1 Kilogramm Spinat oder 300 g Bohnen.

Vitaminpräparate sind nicht nur eine Abkürzung, aber auch oft eine helfende Hand in extremen Situationen:

    • Monotone Diät, Gemüsemangel, Spurenmengen von Obst, Alkohol und Kaffee.
    • Im höheren Alter machen es die gastrischen Probleme unmöglich, die entsprechenden Mengen an Gemüse, hauptsächlich alkalischem, wie Blumenkohl, Spinat oder Brokkoli, zu konsumieren.
    • Die Winterzeit ist eine enorme Verarmung der Diät an Bestandteilen aus Gemüse. Es gibt viel weniger davon auf dem Markt und wir denken nicht immer an sie.
    • Infektionen und Krankheiten. Bei Durchfall, hohem Fieber, sind wir nicht in der Lage etwas zu essen und im Organismus treten sehr große Vitaminmängel auf.

Welcher Vitaminkomplex ist der Beste?

Wir existieren seit über 10 Jahren als Firma muscle-zone.pl auf dem Markt für Nahrungsergänzungsmittel und Supplements und im Laufe der Jahre sehen wir, welche Entscheidungen unsere Kunden treffen, welche bewusste Entscheidungen. Deshalb haben wir uns entschieden, die Informationen zu teilen, welche Präparate aufgrund der Bioverfügbarkeit und Qualität am häufigsten gekauft werden. Im folgenden Teil präsentieren wir die besten Vitaminpräparate des Jahres 2021!

1
Adam ist ein sehr komplexes, mit gesundheitsfördernden Pflanzenextrakten angereichertes Vitamin-Mineralstoff-Präparat, welches für Männer bestimmt ist, die die besten Lösungen in der Supplementations suchen.
Es weist eine sehr hohe Aufnahme auf und kann dank der Softgel-Formel sehr einfach supplementiert werden.
Sehr gut!
2
Diamond Multivitamin ist ein komplexes Produkt, das die Deckung des täglichen Bedarfs an Vitaminen und Mineralstoffen gewährleistet. Es enthält die bioverfügbarsten Formen von Vitaminen, einschließlich methylierter Vitamine aus der B-Gruppe. Außerdem wurde die Zusammensetzung des Nahrungsergänzungsmittels mit vielen gesundheitsfördernden Substanzen ergänzt, was es zu einem der besten seiner Art macht!

 

3
Optimal Multivitamin Plus ist ein Präparat, das in seiner Zusammensetzung einen Komplex aus Vitaminen, Mineralstoffen und Kräuterextrakten enthält, und mit Enzymen, die die Verdauung erleichtern, angereichert worden ist. Das Produkt enthält Extrakte natürlichen Ursprungs, sowohl aus Obst als auch Gemüse! Das Produkt der Firma Seeking Health ist einer der fortgeschrittensten Komplexe auf dem Markt!
4
Orange Triad Greens ist eines der reichsten Produkte, wenn es um die Zusammensetzung geht. Außer Vitaminen und Mineralstoffen enthält es eine Vielzahl an Substanzen, welche einen positiven Einfluss auf diese Bereiche unseres Organismus haben, die besonders anfällig für durch physische Aktivität verursachte Probleme sind - das Immunsystem, das Verdauungssystem, die Gelenke und Bänder.

 

5
Multi-Vitamin ist einer der besten Vitamin-Mineralstoff-Komplexe auf dem Markt. Sie sind für die tägliche Supplementation bestimmt. Dank den methylierten Formen vieler Vitamine ist es dazu fähig, sehr effektiv Mängeln vorzubeugen, die durch falsche Aufnahme oder mangelnde Konversion verursacht werden.
6
EVE ist ein Präparat, das für Frauen entwickelt worden ist. Es charakterisiert sich durch die die für das weibliche Geschlecht charakteristische Zufuhr von Vitaminen und Mineralstoffen. Zusätzlich wurde die Zusammensetzung mit Substanzen angereichert, welche die schädlichen freien Radikale reduzieren, positiv auf das Harnsystem einfließen sowie mit Substraten, welche die Verzögerung der Alterungsprozesse ermöglichen.

 

Stichworte: animal pak, best multiple, orange triad, ranking, vitamine

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *