Die besten Testosteron-Booster – Ranking

Ein hoher Testosteronspiegel ist nicht nur die Garantie für eine Kraftsteigerung und den Aufbau einer athletischen Körperfigur. Er ist auch ein unerlässlicher Bestandteil unseres Wohlbefindens und der ordnungsgemäßen Funktionen des Organismus.


Was ist Testosteron?

Testosteron ist das wichtigste männliche androgene Hormon, das für die Entwicklung von Geweben, die für Männer spezifisch sind, und die sekundären Geschlechtsmerkmale verantwortlich ist. Dies bedeutet:

- Niedrigerer Fettgewebegehalt als bei der Frau
- Höheres WHR-Verhältnis (Taille zu Hüfte) als im Falle der Frauen
- Intensiveres Schwitzen
- Tiefe Stimme und Anwesenheit eines Kehlkopfes (Adamsapfel)
- Größerer Körper
- Höhere Muskelsyntheserate und erhöhte Ausdauer
- Größere Körperbehaarung
- Schwereres Skelett
- Quadratischeres Gesicht

Seine Funktionen sind für das Wohlbefinden und die Gesundheit des männlichen Organismus von Schlüsselbedeutung. Er beugt auch Osteoporose vor.

Was bedeutet eigentlich androgen? Warum ist Testosteron androgen?

Das ist sehr einfach. Andr- ein Teil des Wortes stammt aus dem Lateinischen und bedeutet "Männer". Gen bedeutet "Ursprung". Wenn wir dies also in eine modernere Sprache übersetzen, bedeutet androgen "von Männern stammend". Testosteron ist androgen, weil es hauptsächlich im männlichen Organismus und genauer gesagt in den männlichen Hoden, produziert wird.

Optimaler Testosteronspiegel – warum ist er wichtig?

Die Normen des Testosteronspiegels schwanken im Bereich von 2,3 bis 9,8 ng / ml.

Unterhalb der Norm stoßen wir auf eine Reihe von Beschwerden, wie:

- Sexuelle Dysfunktionen (verminderte Libido, Erektionsstörungen)
- Probleme der psychischen Natur (Gereiztheit, Schläfrigkeit)
- Chronische physische Erschöpfung
- Erhöhtes Risiko für das Auftreten von Osteoporose
- Verlust von Muskelmasse und übermäßige Fettgewebeansammlung
- Impotenz

Die oberen Grenzen der Norm und Werte über der Norm geben folgende Vorteile:
- Hohe Libido
- Schnellere Entwicklung von Muskelmasse und Muskelkraft
- Erhöhtes Selbstwertgefühl und Steigerung des Selbstvertrauens
- Dichtere Knochenstruktur
- Erhöhtes Energieniveau

Helfen Kräuter alleine bei der Erhöhung des Testosteronspiegels?

Ja, aber die Erhöhung wird sehr gering sein – ungefähr ein paar Prozent, was keine Vorteile bringen wird.

Wie wirken Testosteron-Booster?

Es gibt gewisse Mechanismen der Substanzen, die in Testosteron-Boostern enhalten sind und den Spiegel von Testosteron erhöhen oder seine Wirkung verbessern können, ohne mit seinem Spiegel zu interagieren. Dies sind:

Reduktion der Aktivität des Sexualhormon-bindenden Globulins

Das SHBG-Protein (Sexualhormon-bindendes Globulin) ist für die Bindung von Hormonen in unserem Organismus verantwortlich. Um also seine Auswirkung auf unser Hormonsystem zu verringern, muss sein Spiegel gesenkt werden. SHBG deaktiviert Testosteron und verringert dadurch seinen freien Pool für unseren Organismus. Es gibt bestimmte Substanzen, die die Menge des SHBG-Proteins und die Intensität der Wirkungen reduzieren können und in Folge den Spiegel von freiem Testosteron erhöhen können. Dies sind zum Beispiel:

  • Bor
  • Vitamin D
  • Fischöl / Omega-3
  • Magnesium
  • Brennnesselwurzel

Erhöhung der Dichte der Androgenrezeptoren

Testosteron muss sich mit Androgenrezeptoren binden, um ihnen die Wirkung zu ermöglichen. Die optimale Menge und Dichte dieser Rezeptoren erhöht die Geschwindigkeit der Testosteronbindung und verbessert dadurch seine Wirkung. Diese Substanzen sind:

  • Erd-Burzeldorn

Steigerung des Konversionstempos von Hormonen zu Testosteron

Testosteron muss (ursprünglich) in unserem Organismus biosynthetisiert werden. Es gibt viele Präkursoren von Testosteron, die "Androstane" genannt werden. Unter den für uns wichtigsten können wir Folgende unterscheiden:

  • Dehydroepiandrosteron (DHEA)
  • Pregnenolon und seine Derivate
  • Androstenedion

Und es ist klar, dass sie in Testosteron umgewandelt werden müssen. Deshalb können wir die Substanzen erwähnen, die das Tempo einer solchen Konversion erhöhen. Unter diesen Substanzen können wir Folgende unterscheiden:

  • Eurycoma Longifolia Longjack
  • Zink
  • Resveratrol
  • D-Asparaginsäure (insbesondere die methylierte Form - N-Methyl-D-Aspartat)

Reduktion des Aromatisierungstempos von Testosteron

Die Aromatisierung ist ein Prozess, in dem Testosteron zu Östradiol metabolisiert wird - einer Östrogen-Verbindung (was nicht erwünscht ist). Einige Substanzen reduzieren den Spiegel der a5-Reduktase oder deren Wirksamkeit, was hauptsächlich die Umwandlung von Testosteron in Östradiol betrifft. Diese Substanzen sind unter anderem:

  • Brennnessel
  • Arimistan (androsta-3,5-dien-7,17-dion)
  • ATD (1,4,6-Androstatrien-3,17-dione)

Erhöhung des Spiegels von Testosteron-Präkursoren

Eine andere Methode für die Erhöhung des Testosteronspiegels ist die Erhöhung der Menge seiner Präkursoren in unserem Organismus. Aufgrund der biochemischen Kinetik sollte sich als Ergebnis der Testosteronspiegel erhöhen. Hier sollten wir uns auf die früher erwähnten Substanzen konzentrieren - DHEA, Pregnenolon und Androstendion. Sie werden Prohormone genannt, weil sie nach der Aktivierung durch unseren Metabolismus, so wie normale androgene Verbindungen, wie Testosteron, wirken.

Bemerkenswert ist auch L-DOPA (Mucuna Pruriens), welches den Dopaminspiegel erhöht. Verbindungen, die mit Dopamin verbunden sind, sind auch Präkursoren von Testosteron und Androgenen, weshalb sie sich auch bei der Erhöhung des Testosteronspiegels hilfreich sein sollten!

Erhöhung der Spiegel von anderen Androgen-ähnlichen Substanzen

Wir müssen uns bewusst sein, dass Testosteron, die wichtigste androgene Substanz, nicht die einzige ist! Die Wirkung von Testosteron-Mimetika beruht auf der Erhöhung der Spiegel anderer androgener Substanzen in unserem Organismus. Hier balancieren wir jedoch auf der Linie zwischen noch legalen Prohormonen und anabolen Steroiden (diese Linie ist in der heutigen Supplementation wirklich verschwommen). Um bei der Erhöhung der Spiegel anderer Androgene in unserem Organismus zu helfen, können wir Folgendes nutzen:

  • Prohormone (Epistane, 1-Androsteron, 4-Androsteron, 19-Nor-Andro, Epiandrosteron)
  • SARM (Ligandrol, Ostarine, RAD-140)

Sind Testosteron-Booster legal?

Ja, sie sind legal, wenn sie keine Steroide enthalten. Und die Testosteron-Booster auf MZ sind völlig legal!

Selbstverständlich gibt es gewisse Substanzen, die in manchen Ländern illegal sind, aber dies ist sehr spezifisch.

Vorteile, die sich aus der Einnahme von Testosteron-Boostern ergeben

Der wichtigste Vorteil der Testosteron-Booster ist auf jeden Fall die Erhöhung oder Normalisierung der Spiegel von Testosteron und anderen Androgenen. Dadurch können wir Folgendes erreichen:

- Intensiveres Haarwachstum
- Verringerte Gynäkomastie
- Höhere Fettverbrennungsrate
- Unterstützung bei Erektionsstörungen

Mit was sollten Testosteron-Booster kombiniert werden?

Testosteron-Booster und Kreatin

Testosteron-Booster können mit Kreatin auf synergistische Weise wirken. Kreatin selbst hat Eigenschaften, die den Androgenspiegel erhöhen können (vor allem DHT - Dihydrotestosteron), weshalb beide eingenommen werden können, um einen noch höheren Testosteronspiegel zu erzielen.

Testosteron-Booster und Östrogen-Blocker

Östrogen-Blocker werden auch als Testosteron-Stimulatoren bezeichnet. Ihr Wirkungsmechanismus wurde früher im Abschnitt "Reduktion des Aromatisierungstempos" der Wirkungsmechanismen von Testosteron-Stimulatoren besprochen.

Testosteron-Booster und Fettverbrenner

Ein optimaler Testosteronspiegel ist für die Fettverbrennung von Schlüsselbedeutung. Seine schlechten Spiegel tragen zu Fettablagerungen an der Brust und im unteren Bauchbereich bei. Aus diesem Grund lohnt es sich, eine Kombination aus Testosteron-Boostern und Fettverbrennern in Erwägung zu ziehen, um einen optimalen Indikator des Gewichtsverlusts zu erzielen.

Testosteron-Booster und Pre-Workout-Mittel

Testosteron ist auch für die Trainingsleistungen wichtig. Es ist für die Synthese und die Kraft der Muskeln verantwortlich. Das Hinzufügen eines Boosters zum Pre-Workout-Mittel verbessert die Stimmung und die Trainingsleistungen!

Testosteron-Booster und ZMA

ZMA wird auch als ein Testosteron-Booster gehalten! ZMA-Präparate verbessern den Testosteronspiegel dank der Wirkung von Zink und Magnesium, und Vitamin B6 erhöht die Bioverfügbarkeit von Zink und Magnesium, wodurch der Testosteronspiegel indirekt erhöht wird!

Testosteron-Booster und Steroide

Steroide haben viele Nachteile. Eine Blockierung der HPTA-Achse, Hautstörungen und hormonelle Dysfunktionen sind die grundlegenden. Andererseits sind Testosteron-Booster vor allem Kräuterpräparate, die unseren Organismus nicht ernsthaft beeinträchtigen können. Wenn du dich für Steroide nicht bereit fühlst, aber einen höheren Testosteronspiegel haben möchtest, dann sind Teststosteron-Booster die ideale Wahl für dich!

Testosteron-Booster für Teenager

Zu Beginn des jungen Erwachsenenalters erreicht der Testosteronspiegel seine Spitzenwerte. Ein allmählicher hormoneller Rückgang beginnt ungefähr ab dem 30. Lebensjahr und dies ist ein guter Moment, um die Supplementation von Testosteron-Boostern in Erwägung zu ziehen. Wenn du ein Teenager bist, dann konzentriere dich mehr auf die richtige Diät und das entsprechende Training. Und wenn du gesund bist, wird der Testosteronspiegel optimal sein!

Zwingt ein niedriger Testosteronspiegel zur Verwendung von Steroiden?

Nein, aus diesem Grund gibt es Produkte, die Testosteron-Booster genannt werden und den Spiegel des Hormons bedeutsam erhöhen können. Es bleibt ist nur eine Frage der Auswahl der entsprechenden Nahrungsergänzungsmittel.

Zu diesem Zweck haben wir uns entschlossen, den Personen, die unserem Blog folgen, den Weg einer bewussten Auswahl der Präparate zu zeigen. Wir haben hier ausschließlich die effektivsten Produkte zusammengestellt, die eine tatsächliche Auswirkung auf den Hormonspiegel haben.

Wir laden zum Ranking der besten Testosteron-Booster auf dem Markt ein!

Ranking

1.Apollo's Hegemony - Terminator

Terminator ist ein Präparat mit multidirektionaler Unterstützung für die Funktion des männlichen Organismus, welches durch die Erhöhung des Spiegels von freiem Testosteron und die Senkung der Aktivität von Cortisol, eine optimale Umgebung für die Entwicklung von Muskelmasse und Muskelkraft schafft. Die komplexen Effekte haben eine positive Auswirkung auf die sexuellen Funktionen.

2. Apollo's Hegemony - Eurycoma

Das Präparat ist vor allem an Männer als Mittel gegen verminderte Libido, verminderte sexuelle Fitness, Energiemangel und schlechtes Befinden gerichtet. Dank der Stimulation der Testosteronproduktion und die Senkung des Cortisolspiegels unterstützt es auch den Prozess des Aufbaus von fettfreier Muskelmasse.

3. Labolic Labs - Arimistane

Arimistane ist der neueste Vorschlag einer relativ neuen Marke, die jedoch gute Meinungen sammelt und sich auf Rezepturen für besondere Aufgaben spezialisiert hat - Labolic. Arimistane ist eine spezielle Substanz, die anstelle einer Erhöhung des natürlichen Testosteronspiegels den negativen Einfluss von Prohormonen, SAA und hohen Dosen einiger SARMs auf seinen Spiegel verringert. Arimistane unterstützt die Entwicklung von trockener Muskelmasse, verbessert gleichzeitig die Libido und reduziert die Stimmungsschwankungen, welche bei der Verwendung solcher Mittel häufig auftreten.

4. PEScience - Erase Pro +

Erase Pro + ist eine wissenschaftlich entwickelte Formel, die an erfahrene Sportler gerichtet ist, welche nach einem einzigartigen Präparat suchen. Das Supplement "attackiert" das unerwünschteste katabole Hormon - Cortisol. Dies ist ein Hormon, das normalerweise unter der Auswirkung von physischem Stress seine Konzentration erhöht und im Organismus Verwüstung anrichtet. Cortisol steigert für gewisse Zeit die Leistungsfähigkeit, schwächt sie dann aber plötzlich und bewirkt ein Wachstum von Fettgewebe und Wassereinlagerungen unter der Haut.

Stichworte: ATD, die besten Booster, die besten Testosteron-Booster, Kraft, Muskelmasse, Östro­gen, ranking, Testosteron

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.