Blog us   | de | EUR
0 0,00 €
 sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
Since 2005
Benachrichtigen Sie mich über die Verfügbarkeit
Epic Pro Epic Pro 30 Kaps.
Swanson
16,34 €
Standort: eu

Epic Pro 30 Kaps.

Nur ab 3 Stück: 16,01 € / Stück. -2%

Versandgewicht: 120g
Vegetarier
16,34 € Mit VAT
0,54 € / Portion
Wir können Sie benachrichtigen, wenn das Produkt wieder verfügbar ist
Zapisz
Beschreibung
  • Stärkt die Immunität des Organismus
  • Wiederherstellung der korrekten Mikroflora
  • Wirkt Verdauungsstörungen entgegen
  • Hilfreich beim Reizdarmsyndrom
  • Unterstützt die Anti-Krebs-Prophylaxe
  • Hilft beim Wiederaufbau des Darms und begrenzt allergische Reaktionen

Die Probiotika in Verbindung mit Prebiotika (Fructooligosaccharide), die im Präparat EPIC PRO 25-Strain enthalten sind, unterstützen das Funktionieren des Verdauungssystems, haben positive Auswirkung auf das Immunsystem, stellen das richtige mikrobiologische Gleichgewicht nach der Antibiotikatherapie und Lebensmittelvergiftungen wieder her. Sie erhöhen wirksam die Immunität des Organismus und wirken der Entwicklung von krankheitserregenden Bakterien entgegen. Sie schützen vor der Entwicklung von Mykosen und Candidosen des Verdauungssystems.

Das Probiotikum Epic Pro liefert 30 Milliarden CFU probiotischer Organismen aus 25 verschiedenen Stämmen, einschließlich der Mischung Kyo-Dophilus, 7 Arten von Bifidobacterium und die probiotischen Hefen Saccharomyces boulardii sowie zusätzlich das Präbiotikum Nutraflora® FOS, das die Besiedelung von probiotischen Bakterien beschleunigt. DR caps ist eine patentierte Kapsel, die gegen Magensäure beständig ist, um in den unteren Teil des Verdauungssystems zu gelangen.

 

Gebrauchsanweisung
Hersteller
Beurteilungen (0)

Zusammensetzung

Verpackungsgröße: 30 KapselnPortionsgröße: 1 KapselPortionen pro Packung: 30
in 1 KapselGehalt%RDA
Lactobacillus acidophilus La-145 Milliarden cfu-
Bifidobacterium lactis Bl-045 Milliarden cfu-
Bifidobacterium lactis BI-071 Milliarde cfu-
Lactobacillus acidophilus DDS1-251 Milliarde cfu-
Lactobacillus casei Lc-111 Milliarde cfu-
Lactobacillus paracasei Lpc-371 Milliarde cfu-
Lactobacillus plantarum Lp-1151 Milliarde cfu-
Lactobacillus rhamnosus Lr-321 Milliarde cfu-
Lactobacillus salivarius Ls-331 Milliarde cfu-
Lactobacillus lactis Ll-231 Milliarde cfu-
Streptococcus thermophilus St-211 Milliarde cfu-
Lactobacillus gasseri Lg-361 Milliarde cfu-
Bifidobacterium infantis1 Milliarde cfu-
Lactobacillus helveticus Rosell-521 Milliarde cfu-
Lactobacillus helveticus1 Milliarde cfu-
Lactobacillus fermentum1 Milliarde cfu-
Bifidobacterium animalis1 Milliarde cfu-
Kyo-Dophilus® (blend of L. gasseri, B. longum, B. bifidum)1 Milliarde cfu-
Lactobacillus reuteri1 Milliarde cfu-
Saccharomyces boulardii0,5 Milliarde cfu-
Lactobacillus bulgaricus Lb-870,5 Milliarde cfu-
Lactobacillus brevis Lbr-350,5 Milliarde cfu-
Bifidobacterium bifidum Bb-060,5 Milliarde cfu-
Bifidobacterium breve Bb-030,5 Milliarde cfu-
Bifidobacterium longum0,5 Milliarde cfu-
FOS (Fructooligosaccharide)100 mg-

Andere Zutaten

Pflanzliche Kapsel (Hypromellose, Gellangummi), mikrokristalline Cellulose, Calciumpalmitat, Siliciumdioxid

 

Ähnliche Produkte
Am besten zu kombinieren mit

Nährwert

Informationen

Der Nährwert von Produkten ist definiert als der Grad der Eignung eines Lebensmittels für die Umsetzung menschlicher Lebensfunktionen, der in erster Linie den Stoffwechselbedarf befriedigt, der sich aus dem Verlauf von Energie und physiologischen Prozessen ergibt. Je höher es ist, desto höher ist seine Bioverfügbarkeit (Bioverfügbarkeit) und desto geringer ist der Verbrauch. Nährstoffe sind: Proteine, Mineralien, Fette, Kohlenhydrate, Vitamine und Wasser. Nährstoffe im Körper liefern Energie, sind Baumaterial und erfüllen im Verlauf chemischer Prozesse regulatorische Funktionen. Nährstoffe in Form von Nahrungsergänzungsmittel, Konzentraten, Getränken und mehr www.muscle-zone.pl

Lactobacillus acidophilus

Informationen

Was ist der Lactobacillus acidophilus-Inhaltstoff?

Lactobacillus acidophilus ist ein stabförmiger Bakterienstamm, der Milchsäure produzieren kann, die der Gesundheit zuträglich ist. Der Hauptwohnsitz dieser Bakterien ist die Dünndarmschleimhaut. Ähnlich wie der Rest der probiotischen Stämme widersteht es leicht den an einzelnen Abschnitten des Gastrointestinaltrakts bestehenden widrigen Bedingungen, wodurch es nach oraler Verabreichung in den Dünndarm übergeht und an Epithelzellen anhaftet, die zahlreiche Kolonien bilden. Darüber hinaus wurde das Vorhandensein dieses Stammes in der Vagina, im Gebärmutterhals und in der Harnröhre beobachtet, wodurch er im Wettbewerb mit pathogenen Mikroorganismen zur Bekämpfung zahlreicher Krankheiten beiträgt und sowohl das Verdauungs- als auch das Urogenitalsystem in einem ordnungsgemäßen Zustand hält.

Zusätzlich zur Milchsäureproduktion kann dieser Bakterienstamm auch andere organische Säuren synthetisieren, die die Fähigkeit haben, die Adhäsion und Vermehrung von Krankheitserregern zu hemmen, wie Escherichia coli, Staphylococcus aureus, Salmonellen, Candida albicans, Shigella, Clostridium, Listerien und Helicobacter. . Durch die Bereitstellung des richtigen pH-Werts im Darmbereich wird die Verdauung von Nahrungsmitteln und die Absorption von Mikro- und Makroelementen unterstützt.

Es wurde festgestellt, dass dieser Stamm die Eigenschaft der Vitamin-K-Synthese besitzt, dank derer er die ordnungsgemäße Blutgerinnung unterstützt und die Knochenstruktur positiv beeinflusst.

Durch die Produktion von Laktase hilft es, Laktose zu verdauen, was unangenehme Verdauungsprobleme nach dem Verzehr von Milchprodukten reduziert. Zur Bekämpfung von Krankheitserregern werden auch Bakteriozine wie Acidolin, Acidophyllin, Lactobaccillin, Lactocin und viele andere verwendet.

In der Medizin wird es zur Behandlung von Lebensmittelvergiftungen, zur Verbesserung der Widerstandskraft des Körpers und zur Behandlung von Krankheiten mit Antibiotika eingesetzt. Sie sind Bestandteil präbiotischer, probiotischer und funktioneller Präparate und Bestandteil verschiedener Nährstoffe, verfügbar unter www.muscle-zone.pl

Bifidobacterium lactis

Informationen

Was ist der Bifidobacterium lactis-Inhaltstoff?

Bifidobacterium lactis ist ein Stamm probiotischer Bakterien, die Milchsäure produzieren können und als grampositive stäbchenförmige Bakterien klassifiziert werden. Sie bewohnen natürlich den Endteil des Ileums und des Dickdarms. Ihre Hauptfunktion besteht darin, sowohl um Nahrung als auch um den Ort der Adhäsion mit pathogenen Bakterien zu konkurrieren. Daher kann ihre Wirkung als Durchfallhemmung, Regeneration der Darmschleimhaut, Erhöhung der Mikronährstoffaufnahme und Regulierung der Darmperistaltik beschrieben werden.

Dieser Bakterienstamm hat auch die Fähigkeit, Milchsäure aus Laktose und anderen Substanzen zu produzieren, die indirekt (durch Ansäuern der Umwelt) oder direkt (bakterizid wirkend) das Wachstum und Überleben pathogener Bakterien wie z Salmonellen oder Helicobacter pylori.

Die Ergänzung mit probiotischen Stämmen ermöglicht es Ihnen, die richtige Darmflora wieder aufzubauen und wiederherzustellen, die heutzutage aufgrund vieler negativer Umweltfaktoren gestört ist.

Lactobacillus casei

Informationen

Was ist der Bifidobacterium casei-Inhaltstoff??

Lactobacillus casei gehört zu Milchsäure fermentierenden Bakterien der Gattung Lactobacillus. Substrate zur Herstellung von Milchsäure sind Zuckerverbindungen wie Glucose oder Lactose. Dank der Fähigkeit, Disaccharid - Lactose in einfachere Kohlenhydrate zu zerlegen, können Sie die Unverträglichkeit von Milchprodukten verringern. Dieses Bakterium ist in der Blase vorhanden, wodurch es mit Krankheitserregern der Harnwege konkurriert und die Anzahl der Infektionen und das Auftreten von Krebs verringert.

Lactobacillus casei unterstützt die Behandlung von Beschwerden im Zusammenhang mit Magengeschwüren -Helicobacter pylori und reduziert die Anzahl der Durchfälle in Abhängigkeit von Clostridium difficile. Über die Wirkung dieses probiotischen Stammes auf das Auftreten von Allergien wurden vielversprechende Ergebnisse erzielt. Daher wurde gezeigt, dass es eine positive Wirkung bei Akne, Dermatitis, Infektionen der Atemwege, Mundproblemen und rheumatoider Arthritis hat. Durch die Beeinflussung der Verdauung wird die Aufrechterhaltung des richtigen Verhältnisses der einzelnen Cholesterinfraktionen unterstützt.

Lactobacillus casei findet sich hauptsächlich in umfassenden probiotischen oder symbiotischen Präparaten, die am www.muscle-zone.pl

erhältlich sind.

Lactobacillus paracasei

Informationen

Was ist der Lactobacillus paracasei-Inhaltstoff??

Lactobacillus paracasei gehören zu gesundheitsfördernden probiotischen Bakterien. Sie ermöglichen es Ihnen, unangenehme Magen-Darm-Beschwerden zu vermeiden, da sie Laktose abbauen können und viele Enzyme produzieren, die die Absorption von Mikronährstoffen verbessern. Sie wirken schädlichen Bakterien entgegen, wie: Helicobacter pylori, Salmonella enterica, Campylobacter jejuniund auch die negativen Auswirkungen vonCandida albicans und Listeria monocytogenes reduzieren. Darüber hinaus kann dieser Bakterienstamm die Anzahl der im Mund vorhandenen Bakterien reduzieren, die Karies verursachen - Streptococcus-mutants.

Diese Art von Bakterien moduliert das Immunsystem, was zu einer Verringerung der Intensität allergischer Zustände führt. Sie wirken sich auch positiv auf die Produktion des GABA-Neurotransmitters aus, wodurch sie die richtige Kontrolle der Neuronenaktivität und des Muskeltonus begünstigen.

Lactobacillus casei findet sich hauptsächlich in umfassenden probiotischen oder symbiotischen Präparaten, die am www.muscle-zone.pl

erhältlich sind

Lactobacillus plantarum

Informationen

Was ist der Lactobacillus plantarum-Inhaltstoff?

Lactobacillus plantarum ist ein Stamm von grampositiven, stationären stäbchenförmigen Bakterien, die eine Milchsäuregärung im Darm durchführen. Unter den probiotischen Stämmen gelten sie als die resistentesten gegen widrige Zustände, die in verschiedenen Abschnitten des Verdauungstrakts auftreten. Zusätzlich zum Vorhandensein des Dünndarms wurde ihr Vorhandensein im Mund und sogar in der Vagina beobachtet, wo sie mit pathogenen Mikroorganismen konkurrieren und den Körper vor bakteriellen Infektionen, Viren und Mykosen schützen.

Indem sie die Lebensfähigkeit von Krankheitserregern und die Synthese von gesundheitsfördernden Verbindungen, z. B. Milchsäure oder kurzkettigen Fettsäuren, beeinflussen, normalisieren sie den Darm, wodurch eine ordnungsgemäße Verdauung und Absorption von Nährstoffen sichergestellt wird. Durch die Verwendung des Enzyms Laktase können sie jedoch Milchzucker abbauen, was bei den meisten Erwachsenen die Ursache für unangenehme Ernährungsprobleme ist.

In der Medizin werden sie zur Behandlung von Reizdarmsyndrom, Verdauungsproblemen und Morbus Crohn eingesetzt. Ergänzend erscheinen sie als einer der Bestandteile der umfassenden Probiotika, die auf www.muscle-zone.pl

verfügbar sind

Lactobacillus rhamnosus

Informationen

Was ist der Lactobacillus rhamnosus-Inhaltstoff??

Lactobacillus rhamnosus ist eine Art von Milchsäurebakterien, die in der Lage ist, ein Enzym zu synthetisieren, das Laktose abbaut, wodurch das Auftreten von Beschwerden nach dem Verzehr von Milchprodukten verhindert wird. Andererseits konkurriert es durch Besiedlung der Darmschleimhaut mit pathogenen Bakterien, was zur Wiederherstellung einer normalen Darmflora beiträgt. Der richtige Zustand des Darms ist verantwortlich für eine effiziente Verdauung der Nahrung, eine ordnungsgemäße Immunresistenz gegen pathogene Mikroorganismen, trägt aber auch zur Verringerung von Entzündungen und Allergien im Körper bei.

Dieser Bakterienstamm kommt hauptsächlich in umfassenden probiotischen oder symbiotischen Präparaten vor, die auf www.muscle-zone.pl

verfügbar sind.

Lactobacillus salivarius

Informationen

Was ist der Lactobacillus salivarius-Inhaltstoff??

Lactobacillus salivarius ist ein Bakterium aus der Gruppe der Probiotika, das hauptsächlich im Dickdarm, Dünndarm und in der Vagina vorkommt, aber auch im Mund beobachtet wurde. In kolonisierten Gebieten konkurriert es mit Krankheitserregern um eine Nahrungsquelle und einen Ort der Adhäsion, dank dessen es andere freundliche Stämme im Kampf gegen Krankheitserreger unterstützt. Durch die Anhaftung an die Darmschleimhaut wird die Darmbarrierefunktion unterstützt. Es hat auch wichtige immunmodulatorische Wirkungen. Bei Asthmatikern verbessert es das Gleichgewicht zwischen Th1 und Th2, wodurch es entzündungshemmende Wirkungen zeigt, die Sekretion entzündungsfördernder Zytokine hemmt und die Behandlung zahlreicher Hautallergien unterstützt.

Durch die Produktion von Milchsäure, Bakteriozinen und geringen Mengen Wasserstoffperoxid wird das Wachstum gehemmt oder die Anzahl der Pilze Candida. E. coli, Salmonella ssp., Streptococcus pyogenes, Helicobacter pylori verringert. Zusammen mit Bifidobacterium breve unterstützt es die Entfernung von Mutanten von Streptococci (die für Karies, Plaque und Geschwüre im Mund verantwortlich sind.

Vielversprechende Ergebnisse wurden auch bei der Schmerzlinderung beobachtet. Das liegt daran Lactobacillus salivarius hat die Fähigkeit, die Expression von Rezeptoren zu induzieren, die mit der Hemmung von Schmerzreaktionen verbunden sind, insbesondere OPRM1 im Darm. Darüber hinaus wirkt es sich auf den zerebral-intestinalen Übergang aus, wodurch eine Verbesserung des Darmzustands infolge des Einsatzes von Antibiotika oder der Wirkung von Krankheitserregern indirekt die kognitiven Funktionen verbessern, Depressionen und Angstzustände verringern kann. Ein positiver Effekt wurde auch auf das Herz-Kreislauf-System festgestellt, der auf eine Senkung des Cholesterinspiegels und des Blutdrucks zurückzuführen ist.

Lactobacillus salivarius wird hauptsächlich in umfassenden probiotischen oder symbiotischen Präparaten gefunden, die am www.muscle-zone.pl

erhältlich sind.

Streptococcus thermophilus

Informationen

Was ist der Lactobacillus salivarius-Inhaltstoff??

Streptococcus thermophilus (Streptococcus salivarius) - ist eine Art von Bakterien, die durch die Fähigkeit gekennzeichnet ist, den Prozess der Milchfermentation durchzuführen, der als sogenannte bezeichnet wird sichere Mikroorganismen (GRAS - allgemein als sicher anerkannt). Es hat Verdauungs-, Krebs-, Immunitäts- und antioxidative Eigenschaften, wirkt aber auch chlorausscheidend und beugt Darm- und Vaginalinfektionen vor.

Streptococcus thermophilus wird hauptsächlich in umfassenden probiotischen oder symbiotischen Präparaten gefunden, erhältlich unter www.muscle-zone.pl

Lactobacillus gasseri

Informationen

Lactobacillus gasseri ist eine Laktobazille mit probiotischen Eigenschaften. Es ist häufig im Fortpflanzungssystem gesunder Frauen zu finden. Es wirkt sich positiv auf den Zustand des Darms und des Verdauungssystems aus. Es kann Asthmasymptome reduzieren und die Immunität stärken. Die bekannteste und am besten dokumentierte Eigenschaft dieses Stammes ist seine Fähigkeit, übermäßiges Körpergewicht zu reduzieren und Stoffwechselparameter zu verbessern.

Von den vielen Mechanismen, die von L. gasseri Im Kampf gegen Fettleibigkeit sind die wichtigsten: vorteilhafte Wirkungen auf Serumlipide und Glucose, Produktion von konjugierter Linolsäure (CLA), Verringerung der Adipozytengröße und Normalisierung der Leptinspiegel. Auch entzündungshemmende Wirkungen können eine Rolle spielen.

Stämme L. gasseri sind empfohlen für Menschen mit metabolischem Syndrom und Fettleibigkeit. Sie sind in Form eines Monopräparats erhältlich und können auch in der Zusammensetzung komplexer probiotischer Zusammensetzungen gefunden werden, erhältlich unter www.muscle-zone.pl

Bifidobacterium infantis

Informationen

Was ist der Bifidobacterium infantis-Inhaltstoff?

Bifidobacterium infantis ist ein Milchsäurebakterium, das das Verdauungssystem bewohnt. Es ist ein anaerobes Bakterium, das Zucker in Milchsäure umwandeln kann.

Die Verwendung dieses Bakteriums kann für Menschen mit Reizdarmsyndrom von Vorteil sein, indem sie Blähungen und Gase reduzieren, das Durchfallrisiko verringern und Magenschmerzen reduzieren. B. infantis kann auch Entzündungen bei einigen Krankheitsentitäten wie Psoriasis, Colitis ulcerosa und chronischem Müdigkeitssyndrom reduzieren. Interessant ist auch die Eigenschaft, die Darmbarriere schnell zu stärken. Dank dessen hilft es auch, die Funktion des Immunsystems zu verbessern. Es ist auch bei Darmdysbiose hilfreich, da es schädliche Bakterien bekämpfen kann, indem es tödliche Faktoren produziert und um Rezeptoren im Darmepithel konkurriert, an die sie sich binden könnten.

Lactobacillus helveticus

Informationen

Was ist der Lactobacillus helveticus-Inhaltstoff?

Lactobacillus helveticus ist eine Laktobazille, die eine probiotische Wirkung hat und daher dem menschlichen Körper Vorteile bringt. Eifrig für die Käseherstellung verwendet, um Bitterkeit zu verhindern und ihnen eine leicht nussige Note zu geben.

In Nahrungsergänzungsmitteln wird es unter anderem verwendet, um die Verdauung von Nahrungsmitteln und die Aufnahme von Nährstoffen aus ihnen zu unterstützen, die Immunität zu erhöhen und pathogene Bakterien zu bekämpfen, die im Verdauungssystem leben, dank der Produktion von Bakteriozinen, die Schädlinge töten. Es kann möglicherweise den Blutdruck senken, übermäßige Cortisolspiegel senken, die mit einer Stressreaktion verbunden sind, und sogar gegen Krebs. Es wird angenommen, dass L. helveticus das Wohlbefinden sogar positiv beeinflussen kann. Eine interessante Eigenschaft ist auch die Verbesserung der Schlafqualität als Reaktion auf die Einnahme eines Probiotikums.

Lactobacillus helveticus ist in vielen komplexen probiotischen Präparaten enthalten, die im Angebot des Geschäfts muscle-zone.pl

enthalten sind.

Lactobacillus fermentum

Informationen

Lactobacillus fermentum ist eine grampositive Laktobazille. Es wird häufig in fermentierten Produkten gefunden, auch als Teil der normalen Darmflora. Einige Stämme dieser Spezies (PCC, ME-3 und CECT5716) wurden als probiotische Bakterien erkannt, d. h. solche, die eine vorteilhafte Wirkung auf den menschlichen Körper haben.

Von allen probiotischen Bakterien L. fermentum haben das größte antioxidative Potenzial. Sie sind in der Lage, den Gehalt an Glutathion und anderen endogenen antioxidativen Enzymen zu erhöhen. Darüber hinaus verhindern sie die Oxidation von LDL-Cholesterin und tragen zur Verbesserung des Lipidprofils bei. Sie hemmen auch das Wachstum von pathogenen Bakterien und Pilzen, einschließlich der problematischsten, arzneimittelresistenten Staphylokokken.

Sie werden am häufigsten zur Unterstützung der Behandlung von Darmkrankheiten und zur Vorbeugung von Arteriosklerose und Herz-Kreislauf-Erkrankungen eingesetzt. Sie eignen sich auch gut für wiederkehrende urogenitale Infektionen. Ergänzend erscheinen sie als eigenständige Zubereitung oder als Bestandteil umfassender probiotischer Formeln, die unter www.muscle-zone.pl

erhältlich sind.

Lactobacillus reuteri

Informationen

Lactobacillus reuteri sind grampositive Bakterien, die zu Laktobazillen gehören. Anfangs wurden sie fälschlicherweise als Lactobacillus fermentum klassifiziert. Sie wurden 1980 als eigenständige Art anerkannt. Sie erhielten ihren Namen vom deutschen Mikrobiologen Gerhard Reuter, der sie als erster isolierte, beschrieb und eine Reihe von Studien zu ihren Eigenschaften durchführte.

Bakterien L. reuteri kommen im Darm einiger Säugetiere und Vögel vor. Manchmal kommen diese Arten von Bakterien auch in der Muttermilch vor - sie kommen bei etwa 15% der stillenden Mütter vor. Sie besiedeln den menschlichen Darm nicht auf natürliche Weise, daher wird er zu therapeutischen Zwecken von außen verabreicht, üblicherweise in Form eines Nahrungsergänzungsmittels.

L. reuteri als einziges durch Fermentation von Glycerin produzieren sie Reuterin - eine Substanz mit antibiotischer Aktivität. Darüber hinaus erhöhen sie die Anzahl der Treg-Zellen, die für Immunprozesse und Immuntoleranz verantwortlich sind. In der Medizin werden sie hauptsächlich zur Behandlung von Magen-Darm-Trakt-Erkrankungen eingesetzt und können sich auch positiv auf die Immunität auswirken.

Als Nahrungsegänzung erscheinen sie als eigenständige Zubereitung oder als eine der Komponenten probiotischer Formeln, die unterwww.muscle-zone.pl

erhältlich sind.

Lactobacillus bulgaricus

Informationen

Was ist der Lactobacillus bulgaricus-Inhaltstoff?

Lactobacillus bulgaricus (früher bekannt als Lactobacillus delbruecki) ist ein grampositiver Stamm, der Laktose in Milchsäure umwandeln kann. Es ist nicht mobil und erzeugt keine Sporen. Es kommt im Verdauungstrakt von Säugetieren und in fermentierten Produkten vor. Es ist eines der Bakterien verwendet, um Joghurt zu fermentieren. Erstmals entdeckt 1905 von der bulgarischen Ärztin Stamena Grigorov.

Es wird als Probiotikum bezeichnet und wirkt sich daher unter anderem positiv auf den menschlichen Körper aus, indem es den Kampf gegen pathogene Bakterien unterstützt und die Rückkehr zur Homöostase nach Mikrobiomstörungen verbessert. Es kann auch potenzielle Vorteile für die Funktion des Immunsystems bringen. Es kann bei der Bekämpfung von Durchfall durch Antibiotika hilfreich sein und zur Verbesserung der Verdauung und Aufnahme von Nährstoffen aus der Nahrung beitragen. Bestimmte Daten weisen auf die Möglichkeit hin, den Zustand von Menschen mit entzündlichen Darmerkrankungen aufgrund einer Supplementation mit L. bulgaricus zu verbessern.

Lactobacillus bulgaricus ist in vielen komplexen probiotischen Präparaten enthalten, die im Angebot des Geschäfts muscle-zone.pl

enthalten sind.

Lactobacillus brevis

Informationen

Was ist der Lactobacillus brevis-Inhaltstoff?

Lactobacillus brevis ist ein grampositives Milchsäurebakterium aus der Familie der Lactobacillus. Es werden etwa 16 verschiedene Stämme von L. Brevis-Bakterien unterschieden.

Dieses Bakterium wird verwendet, um die Homöostase in der Darmmikrobiota wiederherzustellen. Es kann auch bei der Verbesserung der Immunität und bei der Behandlung von Vaginitis und Harnwegsinfektionen hilfreich sein. Wie andere Bakterien der Lactobacillus-Familie hat es die Fähigkeit, im Fermentationsprozess Milchsäure aus Kohlenhydraten zu produzieren. Auf diese Weise entsteht eine leicht saure Umgebung, die das Überleben vieler Krankheitserreger behindert. Es gibt viele Hinweise darauf, dass die Anwendung von L. brevis während einer gegen Clostridium Difficile gerichteten Antibiotikatherapie die Wirksamkeit erhöhen und gleichzeitig das Risiko unangenehmer Komplikationen verringern kann.

Bifidobacterium bifidum

Informationen

Was ist der Bifidobacterium bifidum-Inhaltstoff?

Bifidobacterium bifidum ist ein Stamm von grampositiven Bakterien aus der Familie der Bifidobacterium. Es ist unbeweglich und anaerob, hat eine längliche Form. Im menschlichen Körper befindet es sich hauptsächlich im Dickdarm, kommt aber auch in den letzten Abschnitten des Dünndarms, in der Vagina und in der Muttermilch vor. Dies ist einer der am häufigsten verwendeten Stämme in probiotischen Präparaten.

Zu den Vorteilen der Verwendung von Probiotika mit diesem Bakterium gehört eine Verringerung des Durchfallrisikos, das sowohl durch die Infektion als auch durch das Antibiotikum verursacht wird, und eine Verringerung der Wahrscheinlichkeit einer Infektion mit Escherichia Coli. Es kann bei der Wiederherstellung der bakteriellen Homöostase in der Vagina hilfreich sein. Bifidobacterium Bifidum, das den Darm besiedelt, kann aufgrund der Fähigkeit, bestimmte B- und K-Vitamine zu produzieren, zu einer besseren Ernährung des Körpers beitragen. Es kann auch bei der Regulierung des Immunsystems hilfreich sein, indem es die Histaminproduktion verringert und die Antikörperantwort verbessert.

Bifidobacterium bifidum ist in vielen komplexen probiotischen Präparaten enthalten, die im Angebot des Geschäfts muscle-zone.pl

enthalten sind

Bifidobacterium breve

Informationen

Was ist der Bifidobacterium breve-Inhaltstoff??

Bifidobacterium breve ist ein Bakterium, das auf natürliche Weise im Dickdarm vorkommt und dessen Vorhandensein und Funktion sich positiv auf die Verdauung, die Aufnahme von Nährstoffen und die allgemeine menschliche Gesundheit auswirkt. Es gehört zu grampositiven Bakterien, die keine Sporen herstellen. Es kommt perfekt mit Verdauungssäften zurecht, die in verschiedenen Stadien des Verdauungstrakts vorhanden sind, wodurch es in zufriedenstellender Menge den Ort der Adhäsion erreicht. Ihre spezifische Affinität zur HT-29-Zelllinie im Darm wurde nachgewiesen.

Durch die Herstellung von organischen Säuren und Milchsäure wird die Alkalität des Darms wirksam reduziert, wodurch ungünstige Bedingungen für die Entwicklung von Krankheitserregern wie - Clostridium difficile, Helicobacter pylori, E. coli, Candida. Dank dessen reduziert es Magen-Darm-Beschwerden im Zusammenhang mit bakteriellen Infektionen, die durch Antibiotika-Therapien verursacht werden. Darüber hinaus wirkt es sich positiv auf die Behandlung von Candidiasis aus.

Vorhandensein eines Stammes der Gattung Bifidobacterium wurde in der Muttermilch nachgewiesen, dank derer es nach dem Eintritt in den Verdauungstrakt des Babys viele Vorteile für seine gesunde Entwicklung zeigt. Indirekt wirkt es sich positiv auf Menschen mit Depression aus, erhöht den Fokus und die Konzentration.

Bifidobacterium breve kommt hauptsächlich in umfassenden probiotischen oder symbiotischen Präparaten vor, die am www.muscle-zone.pl

erhältlich sind

Bifidobacterium longum

Informationen

Was ist der Bifidobacterium longum-Inhaltstoff??

Bifidobacterium longum ist einer der bekannteren Stämme probiotischer Bakterien, die natürlicherweise im menschlichen Körper leben. Wie der Rest dieser Art von Bakterien unterstützt es die Verdauung von Laktose und anderen Nährstoffen, wodurch es die richtige Aufnahme von Vitaminen und Nährstoffen auf bestimmten Ebenen des Verdauungssystems ermöglicht.

Bifidobacterium longum unterstützt durch die Synthese von Milchsäure, Lysozym und anderen sauren Substanzen die Funktion des Immunsystems und hemmt die Entwicklung von Krankheitserregern, einschließlich solcher, die in der Vagina bei Frauen leben. Es reduziert indirekt Entzündungen und senkt den Cortisolspiegel. Es hat auch die Fähigkeit, Vitamine swe B-Gruppe zu produzieren.

In der Medizin wird es zur Behandlung von Verdauungsstörungen wie Übelkeit, Verstopfung und Durchfall eingesetzt. Aufgrund des Vorhandenseins dieses gesundheitsfördernden Stammes in der Muttermilch wird eine Supplementierung empfohlen, um einen positiven Effekt auf die Entwicklung und Gesundheit des Kindes zu erzielen.

Dieser Bakterienstamm kommt hauptsächlich in umfassenden probiotischen oder symbiotischen Präparaten vor, die auf www.muscle-zone.pl

verfügbar sind

FOS (Fructooligosaccharide)

Informationen

FOS (Fructooligosaccharide) bezieht sich auf pflanzliche (Ballaststoffe) verzweigte Glucosepolymere, die unempfindlich gegenüber Verdauungsenzymen sind und die Aktivität und Entwicklung der Darmmikroflora stimulieren. Die ordnungsgemäße Funktion des Magen-Darm-Trakts zeigte in der durchgeführten Forschung ein Antikrebspotential. Sie werden in der Medizin zur Vorbeugung von Erkrankungen des Magen-Darm- und Verdauungssystems eingesetzt, reduzieren die Fettkörpermasse durch Sättigungsgefühl (in Verbindung mit Probiotika bilden Synbiotika) und verbessern das Glukosemanagement. Sie sind Bestandteil von Protein-, Kohlenhydrat-Protein- und Kohlenhydrat-Nahrungsergänzungsmitteln sowie Schlankheitsmitteln.

Dosierung: Differenziert von mehreren hundert mg bis zu mehreren Gramm pro Tag.

Das Neueste im Blog

Kaffee mit Heilpilzen – Mushroom Coffee

Kaffee mit Heilpilzen – Mushroom Coffee

Wenn du zum Kreis der Menschen gehörst, die morgens das Aroma des schwarzen Getränks lieben oder im Laufe des Tages in ihm auch eine Unterstützung...

mehr

#20 Untersuchungen von Nahrungsergänzungsmitteln – MZ-Store Isolate

#20 Untersuchungen von Nahrungsergänzungsmitteln – MZ-Store Isolate

Beim Kauf eines Proteinergänzungsmittels vertrauen wir den Informationen, die sich in der Produktbeschreibung auf der Website befinden oder schauen auf das...

mehr

Flush nach Niacin – gefährlich für unsere Gesundheit?

Flush nach Niacin – gefährlich für unsere Gesundheit?

  Der Nia­cin-Flush ist eine häu­fige Neben­wir­kung der Ein­nahme hoher Dosen von Nia­cin-Präpa­ra­ten, die ver­sch­rie­ben wer­den kön­nen,...

mehr

Biotin – hat es wirklich einen positiven Einfluss auf die Haare?

Biotin – hat es wirklich einen positiven Einfluss auf die Haare?

Biotin ist auch unter dem Namen Vitamin B7 und H bekannt. Es gehört zu den wasserlöslichen Vitaminen. Unser Organismus produziert es selbst, weshalb es im...

mehr

Ranking der Vitamin-Mineralstoff-Komplexe

Ranking der Vitamin-Mineralstoff-Komplexe

Heutzutage haben wir nur selten die Möglichkeit, eine gesunde Mahlzeit zu essen, die viel Obst und Gemüse enthält. Wir schlucken Vitamine und Mineralstoffe und...

mehr

Cholin – Charakteristik einzelner Formen

Cholin – Charakteristik einzelner Formen

Dieser Nährstoff ist vor allem für die Gesundheit der Leber wichtig, erfreut sich jedoch unter Menschen, die die Funktion des Gehirns unterstützen wollen,...

mehr

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Und erhalten Sie Gutscheine, Neuigkeiten, Sonderangebote und vieles mehr!

Kundendienst

Hilfe und Beratung

MZKatalog - empfohlene Ernährungsberater

MZKatalog - empfohlene Trainer

MZKatalog - empfohlene Vereine

Trustpilot
Schauen Sie sich auch unsere hervorragenden Bewertungen an  Opineo
Supps4You LLC
Unit 3 Enterprise Court, Farfield Park Rotherham S63 5DB
sales@mz-store.de +44 7767803657