Blog us   | de | EUR
0 0,00 €
 sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
Since 2005
Benachrichtigen Sie mich über die Verfügbarkeit
Mega EPA/DHA Mega EPA/DHA 120 softgels
Life Extension
18,41 €
Standort: eu

Mega EPA/DHA 120 softgels

Nur ab 3 Stück: 18,04 € / Stück. -2%

Versandgewicht: 250g
Kein GVO
18,41 € Mit VAT
0,31 € / Portion
Wir können Sie benachrichtigen, wenn das Produkt wieder verfügbar ist
Zapisz
Beschreibung
  • Verhindert das Auftreten von Herz-Kreislauf-System-Erkrankungen
  • Unterstützt das richtige Funktionieren des Gehirns
  • Die Prävention von neurodegenerativen Erkrankungen
  •  Verhindert die Verklumpung von Thrombozyten
  • Wirkt sich positiv auf den Blutdruck aus
  • Mit einem hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren
  • Verantwortlich für das richtige Sehen
  • Verstärkt kognitive Funktionen
  • Das ideale EPA/DHA-Verhältnis
  • Verbessert die Lipidparameter
  • Verhindert Entzündungen
  • Wirkt antidepressiv
  • Reguliert die Herzfrequenz

Life Extension Mega EPA/DHA ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit einer perfekt ausgewogenen, entsprechend hohen Dosis an Omega-3-Säuren: EPA (720 mg) und DHA (480 mg). Sie wurden aus feinstem Fischöl isoliert, das einer molekularen Destillation unterzogen wurde. Es ist das einzige technologische Verfahren, das eine 100%ige Effizienz bei der Entfernung von Metallen, PCBs und anderen toxischen Substanzen aus dem Rohstoff garantiert. Dadurch zeichnet sich das Endprodukt durch höchste Reinheit, Ungiftigkeit und Sicherheit für den Organismus aus.

Das Präparat wird als Teil der allgemeinen Gesundheitsprophylaxe empfohlen. EPA und DHA haben eine Reihe wichtiger Funktionen im Körper: sie sind die Vorläufer wichtiger bioaktiver Mediatoren, sie sind verantwortlich für das reibungslose Funktionieren des Nervensystems, sie beeinflussen das Funktionieren des Herzens und sie schützen vor Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems. Sie sind unerlässlich für eine optimale körperliche Verfassung und geistige Leistungsfähigkeit.

EPA und DHA, d.h. Eicosapentaensäure und Docosahexaensäure sind organische Verbindungen aus der Gruppe der essentiellen ungesättigten Fettsäuren (EFAs - essential fatty acids). Aufgrund ihrer spezifischen chemischen Struktur werden sie als langkettige Fettsäuren vom Omega-3-Typ bezeichnet. Im Körper wirkt EPA als ein Vorläufer von DHA, aber die synthetisierten Mengen sind zu klein, um die Bedürfnisse des Körpers vollständig zu erfüllen.

EPA und DHA haben einen erheblichen Einfluss auf die Gesundheit und das Wohlbefinden. DHA erfüllt hauptsächlich Gebäudefunktionen - es ist ein Teil der Struktur von Zellmembran-Phospholipiden und steuert intrazelluläre Stoffwechselprozesse. Es ist ein wesentlicher Bestandteil der im Gehirn und in der Netzhaut des Auges vorhandenen Säuren, von denen große Mengen im Herzen gespeichert sind. EPA ist in erster Linie verantwortlich für die Produktion von Eicosanoiden, den Gewebshormonen, die das Zellwachstum, die Muskelaktivität, die Blutgerinnung und die Synthese verschiedener Hormone und Neuromediatoren regulieren.

EPA/DHA für das Herz-und-Kreislauf-System
Zahlreiche wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass es einen engen Zusammenhang zwischen der Aufnahme von Omega-3-Fettsäuren und dem Risiko der Entstehung von Erkrankunged des Herz-und-Kreislauf-Systems gibt. Es wird angenommen, dass Omega-3-Fettsäuren die Mortalität bei Patienten nach einem Herzinfarkt senken und das Risiko eines plötzlichen Herztodes verringern können.

Die Anreicherung der Nahrung mit Omega-3-Fettsäuren wirkt sich positiv auf das Lipidprofil aus. Es reduziert die Konzentration an Triglyceriden und den ungünstigen Anteil an LDL-Cholesterin (Lipoproteine niedriger Dichte) und führt gleichzeitig zu einem Anstieg des Niveaus des „guten" HDL-Cholesterins. (Lipoproteine hocher Dichte). Auf diese Weise wird das Risiko einer Atherosklerose minimiert.

EPA- und DHA-Säuren wirken antithrombotisch. Sie hemmen die Thrombozytenaggregation (Verklumpung), beschleunigen den Abbau von Fibrin und verhindern so die Bildung von gesundheitsgefährdenden Gerinnseln und Embolien.

Omega-3-Fettsäuren schützen vor Entstehung von Herzrhythmusstörungen. Sie beeinflussen die Untereinheiten, die die Natrium- und Kalzium-Ionenkanäle bilden, was zu einer Abnahme der Aktivität der Herzmuskelaufbauzellen (Kardiomyozyten) führt. Dies reduziert die Zahl der abnormalen und unregelmäßigen Herzschläge.

Omega-3-Säuren modulieren den Blutdruck positiv. Sie verändern die Zusammensetzung der Fettsäuren in den Zellmembranen und die Menge an ATP, die aus den Endothelzellen freigesetzt wird, sowie die Konzentration von Noradrenalin im Plasma. All diese Faktoren verhindern einen übermäßigen Druckaufbau.

EPA/DHA für das Nervensystem
Zahlreiche experimentelle und klinische Studien haben gezeigt, dass Omega-3-Fettsäuren für die neurologische Gesundheit und das psychische Wohlbefinden essentiell sind. Während DHA in erster Linie für die Aufrechterhaltung einer gesunden Struktur von Gehirn verantwortlich ist, beeinflussen EPAs in erster Linie die Stimmung.

DHA stimuliert das Wachstum und die Entwicklung von Neuronen. Es macht die Nervenzellen verzweigter und flexibler, so dass sie ihre beabsichtigten Funktionen besser erfüllen können. Als ein Baustein und Modulator von Zellmembranen ist DHA für die korrekte zelluläre Signalübertragung verantwortlich. Eine solche Handlung führt zu geistiger Effizienz - gutes Gedächtnis, logisches Denken, Schnelligkeit der Informationsverarbeitung und die Fähigkeit, Fakten zu assoziieren.

Wissenschaftler behaupten, dass es einen engen Zusammenhang zwischen Depression und unzureichender EPA in der Ernährung gibt. In vielen randomisierten, placebokontrollierten Studien wurde es gezeigt, dass die Ergänzung der Ernährung von Patienten mit Depression mit Omega-3-Fettsäuren, insbesondere mit EPA, zur Linderung der Symptome der Krankheit und zur Verringerung der Häufigkeit von depressiven Episoden beigetragen hat.

Sowohl DHA als auch EPA schützen vor dem Abbau kognitiver Fähigkeiten und reduzieren das Risiko, neurodegenerative Erkrankungen zu entwickeln. Menschen mit niedrigem DHA- und EPA-Spiegel in Hippocampus-Neuronen haben in kognitiven Tests viel schlechter abgeschnitten und wurden häufiger mit Alzheimer-Krankheit diagnostiziert. Andererseits führte die Nahrungsergänzung mit Omega-3-Fettsäuren zu einer Verbesserung des Gedächtnisses und zur Stärkung der kognitiven Funktionen bei allen Patienten.

EPA/DHA in der Prävention von Zivilisationskrankheiten
Omega-3-Fettsäuren können die Entstehung der verschiedenen Zivilisationskrankheiten verhindern, insbesondere solche, die durch die schädlichen Auswirkungen von freien Radikalen und chronischen Entzündungen hervorgerufen werden. Sie lindern oxidativen Stress und schützen die Zellen vor Schäden, die durch reaktive Sauerstoffspezies verursacht werden.
 EPA-basierte Eicosanoide (Prostaglandine, Thromboxane und Leukotriene) regulieren den Verlauf und die Intensität von Entzündungsreaktionen im Körper.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Mega EPA/DHA der beste Weg ist, Ihre Ernährung mit essentiellen ungesättigten Fettsäuren zu ergänzen. Es hilft, die geistige Gesundheit und Leistungsfähigkeit in jedem Alter zu erhalten, es schützt vor dem Risiko der Entstehung von Atherosklerose und Herz-Kreislauf-System-Erkrankungen. Es wird besonders für Schwangere, Senioren und Sportler empfohlen, die ihren Körper übermäßiger körperlicher Anstrengung aussetzen.  

 

Gebrauchsanweisung
Hersteller
Beurteilungen (0)

Zusammensetzung

Verpackungsgröße: 120 GelkapselnPortionsgröße: 2 KapselnPortionen pro Packung: 60
in 1 Portion (2 Kapseln)Inhalt%RDI
Kalorien 20*
Gesamtfettgehalt 2 g3%
Vitamin E (als Mischung aus Tocopherolen)2,7 mg18%
Fischöl 2000 mg**
EPA (Eicosapentaensäure)720 mg**
DHA (Docosahexaensäure) 480 mg**

Andere Zutaten

ein hochraffiniertes Konzentrat aus Fischöl (Alaska Pollock), Gelatine, Glycerin, destilliertem Wasser, Karmel (Farbstoff), natürlichem aroma, eine Mischung aus Tocopherolen, Rosmarinextrakt, Sonnenblumenöl

 

Ähnliche Produkte
Am besten zu kombinieren mit

Nährwert

Informationen

Der Nährwert von Produkten ist definiert als der Grad der Eignung eines Lebensmittels für die Umsetzung menschlicher Lebensfunktionen, der in erster Linie den Stoffwechselbedarf befriedigt, der sich aus dem Verlauf von Energie und physiologischen Prozessen ergibt. Je höher es ist, desto höher ist seine Bioverfügbarkeit (Bioverfügbarkeit) und desto geringer ist der Verbrauch. Nährstoffe sind: Proteine, Mineralien, Fette, Kohlenhydrate, Vitamine und Wasser. Nährstoffe im Körper liefern Energie, sind Baumaterial und erfüllen im Verlauf chemischer Prozesse regulatorische Funktionen. Nährstoffe in Form von Nahrungsergänzungsmittel, Konzentraten, Getränken und mehr www.muscle-zone.pl

Kalorien

Informationen

Kalorien ist der herkömmliche Name der Einheit, der den Energiewert von Nahrungsmitteln, den Energiebedarf und den Verbrauch des menschlichen Körpers ausdrückt, der tatsächlich 1 Kilokalorie (1 kcal) beträgt. 1 Kilokalorie ist die Menge an Wärmeenergie, die zum Erhitzen von 1 g Wasser und 1 Grad Celsius benötigt wird. Im SI-System beträgt die Wärmeenergieeinheit 1 Joule (1J), was 4,185 kcal entspricht.

Der Energiewert wird auf der Grundlage der chemischen Zusammensetzung eines bestimmten Lebensmittelprodukts unter Verwendung des sogenannten bestimmt physiologische Energieäquivalente. Das am häufigsten verwendete Atwater-Äquivalent ist: für Protein 4 kcal/g, für Kohlenhydrate 4 kcal/g und für Fett 9 kcal/g.

Energiewert durchgeführt am sogenannten "Kalorienbombe" ist das physikalische Energieäquivalent von: 4,1 kcal pro 1 g Kohlenhydrate, 5,65 kcal pro 1 g Protein, 9,45 kcal pro 1 g Fett.

Der Nährwert bestimmt den Grad der Eignung eines Lebensmittelprodukts für die Umsetzung menschlicher Lebensfunktionen. Je höher die Bioverfügbarkeit, desto geringer der Verbrauch, um Wirkungen zu erzielen.

Gesamtfettgehalt

Informationen

Gesamtfette - die Summe der Fette, die in Nahrungsmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln in den Körper eingebracht werden und sowohl gesättigte als auch ungesättigte Fettsäuren enthalten, einschließlich essentieller ungesättigter Fettsäuren. Die Gesamtfette ermöglichen dank der Energieerzeugung einen höheren Energieverbrauch während des Trainings und bewirken eine Regeneration nach dem Training. Sie sind teilweise im Körper gespeichert. Es wird angenommen, dass der Energiewert von Fett 9 kcal in 1 g beträgt. Neben der Energieerzeugung sind Fettsäuren ein Baustein der Zellmembranen und der weißen Substanz des Gehirns. EFAs sind Vorläufer von Gewebshormonen und biologisch aktiven Verbindungen. Es ist besonders wichtig, das richtige Verhältnis zwischen Omega-3- und Omega-6-Säuren einzuhalten.

Vitamin E

Informationen

Vitamin E (Tocopherol) ist fettlöslich. Dank ihrer antioxidativen Wirkung schützt sie andere Vitamine (z. B. Vitamin A). Sie schützt den Körper vor freien Radikalen, stärkt die Wände und den Durchsatz von Blutgefäßen und bewirkt, dass sie sich ausdehnen und Gerinnsel auflösen. Durch die Reduzierung der Blutgerinnung wird sie als Antiatherosklerotikum eingesetzt, um eine normale Schwangerschaft zu ermöglichen. In Zusammenarbeit mit Selen verzögert sie den Alterungsprozess von Zellen und stärkt das Bindegewebe. Sie kommt in Lebensmitteln vor: Vollkornbrot, Sprossen und Getreide, pflanzliche Öle (Sojabohnen, Sonnenblumen), Sojabohnen- und Sonnenblumenkerne, pflanzliche Fette und Hühnereigelb. Sie wird auch in der Sportmedizin in Form von Nährstoffen und Nahrungsergänzungsmitteln verwendet.

Vitamin E-Mangel begrenzt die Struktur der roten Blutkörperchen, verursacht Muskelveränderungen und Störungen im Verlauf der Schwangerschaft bei Frauen.

Dosierung: Bei Kindern 0,5 mg/1 kg Gewicht; bei Erwachsenen 10-30 mg täglich.

Fischöl

Informationen

Fischöl ist eine Quelle für langkettige gesättigte Fettsäuren aus der Omega-3-Familie (EPA - Eicosapentaensäure; DHA - Docosahexaensäure), die Teil der Zellmembranen und Vorläufer und Aktivator von Eicosanoiden sind. Halten Sie beim Verzehr von Säuren aus der Omega 3-Familie ein Gleichgewicht mit Omega 6 (Verwendung im Bereich von 1: 6 bis 1: 1). In Fischöl enthaltene Fette unterstützen den Abbau von Körperfett, beeinflussen die Sauerstoffversorgung des Körpers und die Funktion des Kreislauf-, Atmungs-, Nerven- und Bewegungssystems. Erhältlich als Mono-Präparat oder als Zutat in Nahrungsergänzungsmitteln der Kategorie „Gesundheit und Schönheit“.

EPA (Eicosapentaensäure)

Informationen

Was ist die EPA-Komponente (Eicosapentaensäure)?

EPA (Eicosapentaensäure) ist eine langkettige mehrfach ungesättigte Fettsäure aus der Omega-3-Familie. Die Kettenlänge dieser Fettsäure beträgt 20 Kohlenstoffatome, und die erste der fünf Doppelbindungen befindet sich am dritten Ende des Atoms, was für Omega-3-Säuren charakteristisch ist. Es kommt am häufigsten in Fischölen vor, wo wir es in Begleitung von Docosahexaensäure (DHA) finden können.

EPA ist eine Vorstufe von Prostaglandinen und anderen Eicosanoiden und trägt somit zur Regulierung von Entzündungen bei. Es nimmt an der Hemmung der Blutplättchenaggregation teil. Es hilft auch, die Triglyceridspiegel im Blut zu senken. EPA blockiert die Aktivität eines Enzyms auf Zellmembranen namens Phospholipase A2, das unter dem Einfluss von Stressoren mehrfach ungesättigte Fettsäuren (aus der Gruppe der Eicosanoide) aus dem Zentrum des Glyceringerüsts freisetzen kann. EPA kann auch etwas in 22-Kohlenstoff-DHA umgewandelt werden. Beide Säuren wirken sich günstig auf den Zustand des Nervensystems und die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems aus.

Eicosapentaensäure ist in Omega-3-haltigen Nahrungsergänzungsmitteln enthalten, die im Angebot des Geschäfts muscle-zone.pl

erhältlich sind.

DHA (Docosahexaensäure)

Informationen

DHA (Docosahexaensäure) - eine Säure aus der Omega-3-Familie der ungesättigten Fettsäuren mit der letzten Doppelbindung in der Kette am dritten Kohlenstoffatom vom Ende. Im menschlichen Körper wird es aus Eicosapentaensäure synthetisiert oder zusammen mit Lebensmitteln marinen Ursprungs (Fisch, insbesondere Salmoniden) eingenommen. In der Medizin ist es zur Behandlung von Depression, Alzheimer und ADHS indiziert. Es wurden positive Auswirkungen auf den Insulinstoffwechsel sowie auf das Blut- und Hormonsystem festgestellt. In den richtigen Dosen angewendet, wirkt es sich positiv auf die Körperzusammensetzung und die Ästhetik aus. Als Nahrungsergänzung ist es in Fischöl enthaltenden Zubereitungen enthalten, die den Mangel an ungesättigten Omega-3-Fettsäuren ergänzen und für Menschen mit unterschiedlicher körperlicher Aktivität empfohlen werden.

Dosierung: 200–2000 mg täglich.

Das Neueste im Blog

Kaffee mit Heilpilzen – Mushroom Coffee

Kaffee mit Heilpilzen – Mushroom Coffee

Wenn du zum Kreis der Menschen gehörst, die morgens das Aroma des schwarzen Getränks lieben oder im Laufe des Tages in ihm auch eine Unterstützung...

mehr

#20 Untersuchungen von Nahrungsergänzungsmitteln – MZ-Store Isolate

#20 Untersuchungen von Nahrungsergänzungsmitteln – MZ-Store Isolate

Beim Kauf eines Proteinergänzungsmittels vertrauen wir den Informationen, die sich in der Produktbeschreibung auf der Website befinden oder schauen auf das...

mehr

Flush nach Niacin – gefährlich für unsere Gesundheit?

Flush nach Niacin – gefährlich für unsere Gesundheit?

  Der Nia­cin-Flush ist eine häu­fige Neben­wir­kung der Ein­nahme hoher Dosen von Nia­cin-Präpa­ra­ten, die ver­sch­rie­ben wer­den kön­nen,...

mehr

Biotin – hat es wirklich einen positiven Einfluss auf die Haare?

Biotin – hat es wirklich einen positiven Einfluss auf die Haare?

Biotin ist auch unter dem Namen Vitamin B7 und H bekannt. Es gehört zu den wasserlöslichen Vitaminen. Unser Organismus produziert es selbst, weshalb es im...

mehr

Ranking der Vitamin-Mineralstoff-Komplexe

Ranking der Vitamin-Mineralstoff-Komplexe

Heutzutage haben wir nur selten die Möglichkeit, eine gesunde Mahlzeit zu essen, die viel Obst und Gemüse enthält. Wir schlucken Vitamine und Mineralstoffe und...

mehr

Cholin – Charakteristik einzelner Formen

Cholin – Charakteristik einzelner Formen

Dieser Nährstoff ist vor allem für die Gesundheit der Leber wichtig, erfreut sich jedoch unter Menschen, die die Funktion des Gehirns unterstützen wollen,...

mehr

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Und erhalten Sie Gutscheine, Neuigkeiten, Sonderangebote und vieles mehr!

Kundendienst

Hilfe und Beratung

MZKatalog - empfohlene Ernährungsberater

MZKatalog - empfohlene Trainer

MZKatalog - empfohlene Vereine

Trustpilot
Schauen Sie sich auch unsere hervorragenden Bewertungen an  Opineo
Supps4You LLC
Unit 3 Enterprise Court, Farfield Park Rotherham S63 5DB
sales@mz-store.de +44 7767803657