Since 2005
Sie befinden sich derzeit:
Sprache:
Benötigen Sie Hilfe?
Hinterlassen Sie uns eine Nachricht
Sprache:
Währung: $ £
Since 2005
de
EUR
Bestellung:50,00 €100,00 €150,00 €200,00 €
Versand:-2,50 €-5,00 €-7,50 €-10,00 €
Anmelden/Erstellen sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
0 0,00 €
Since 2005  sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
Verdauungsenzyme + Probiotika Verdauungsenzyme + Probiotika

Hepatica Digestive Enzymes + Probiotic ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das eine Kombination der wichtigsten Verdauungsenzyme wie Amylase, Prothese, Lipase, Laktase und Cellulase enthält. Außerdem wurde das Präparat mit einem probiotischen Stamm von Bacillus coagulans GBI-30 6086 angereichert. Das Produkt unterstützt den Verdauungsprozess und die Funktion der unteren Teile des Verdauungstraktes. 

Die Entwicklung, das Wachstum und die Funktion der grundlegenden Lebensfunktionen hängen von der Ernährung ab, d.h. der Versorgung des Körpers mit allen notwendigen Nährstoffen.  Oft ist es so, dass die aus der Umwelt entnommenen Lebensmittel aufgrund ihrer Form nicht sofort verwendet werden können und mechanisch und chemisch behandelt werden müssen.

Die Verdauung ist ein sehr komplexer Prozess, bei dem Mehrkomponentenverbindungen enzymatisch hydrolysiert und in einfache Verbindungen zerlegt werden, um vom Körper im Magen-Darm-Trakt aufgenommen zu werden. Dazu sind Verdauungsenzymenotwendig, die mit Hilfe von Wassermolekülen die Verteilung komplexer Nährstoffbindungen in basische organische Verbindungen katalysieren: Aminosäuren, Einfachzucker, Fettsäuren und Glycerin.

Die wichtigsten Verdauungsenzyme sind Amylase, Lipase, Protease, Lactase und Cellulase. Amylasen sind für die Verteilung von glykosidischen Bindungen in Kohlenhydratmolekülen verantwortlich, Lipase verursacht den Abbau von Estervbindungen von Fette, Proteasen katalysieren die Hydrolyse von Peptidbindungen von Proteinen, Lactase ist verantwortlich für den Abbau von Lactose (Milchzucker) in Mono-Zucker-Galactose und Glucose, und Cellulase hilft, Glucose aus der in den Ballaststoffen enthaltenen Cellulose freizusetzen.

Große Mengen an Ballaststoffen, die zusammen mit einer Ernährung, die reich an Obst und Gemüse aufgenommen werden, begrenzen die Aufnahme und Verdauung anderer Nährstoffe (Vitamine, Mineralien, Proteine, Fette, Kohlenhydrate). Der menschliche Körper produziert keine Enzyme, die die in den Ballaststoffen vorkommenden Zellulosebindungen abbauen. Cellulase ermöglicht die Verdauung der Zellulose und erhöht die Verdaulichkeit und Absorption der oben genannten Komponenten, was zu einer besseren Ernährung des gesamten Körpers beiträgt.

Lactase-Enzymmangel verursacht klinische Symptome wie wässrige Diarrhöe, Bauchschmerzen, Gase und Blähungen. Menschen, die an dieser Erkrankung leiden, müssen den Verzehr von Laktose, die in Milchprodukten enthalten ist, vermeiden. Wir unterscheiden zwischen angeborenem und sekundärem Mangel dieses Enzyms. Das sekundäre Defizit wird am häufigsten durch das Auftreten von Krankheiten verursacht, die den Hauptteil der Darmzotten schädigen (Rotavirusinfektionen, bakterielle Infektionen, Parasiten, Antibiotika, die Verwendung von Nichtsteroidalen Antirheumatikum, Unterernährung, Mukoviszidose, Morbus Leśniowski-Crohn). Ein primärer Mangel führt dazu, dass die Laktaseaktivität mit zunehmendem Alter abnimmt. In beiden Fällen ermöglicht die Abgabe von Laktase in Form von Enzymen, Milchprodukte ohne Angst vor negativen Symptomen auf Seiten des Verdauungssystems zu konsumieren.

Enzymdefizite sehr häufig auf Schäden an der für ihre Produktion verantwortlichen Organ- oder Zellgruppe zurückzuführen. Gefährdete Menschen, die am meisten von Störungen der Synthese oder Sekretion von Verdauungsenzymen bedroht sind, sind Menschen mit Zöliakie, entzündlichen Darmerkrankungen, Entzündungen der Bauchspeicheldrüse und Leber (akut und chronisch) und Gallengängen. Ebenso häufig wird ein Enzymmangel durch eine Abnahme der Sekretion verursacht, die durch die Alterung des Körpers hervorgerufen wird. In beiden Fällen führt eine unzureichende Menge an Verdauungsenzymen zu Störungen des Verdauungssystems, die zu qualitativen und quantitativen Mängeln und unangenehmen Beschwerden (Bauchschmerzen, Blähungen, Gase, Krämpfe, Durchfall) führen können. Studien zeigen, dass die beste Lösung für diese Probleme darin besteht, die Verdauungsenzyme durch ein Supplement zu ergänzen.

Der Stamm der probiotischen Bakterien Bacillus coagulans GBI-30 6086 hat eine sehr gut dokumentierte Wirkung. Die vorteilhaften Eigenschaften dieser Kultur von Darm-Mikroorganismen, die für den menschlichen Körper positiv sind, können sein: Aktivität, die bei verschiedenen Verdauungsbeschwerden, Reizdarmsyndrom, bei der Verringerung der Symptome von rheumatoider Arthritis, bei der Verbesserung der Immunantwort während Virusinfektionen hilft. Darüber hinaus ist GBI-30 6086 eines der wirksamsten Probiotika zur Vorbeugung von antibiotischem Durchfall.

Zusammengefasst, ist Hepatica Digestive Enzymes + Probiotic ein Nahrungsergänzungsmittel, das für alle gedacht ist, die an Verdauungsenzymen leiden und häufig wiederkehrende Magen-Darm-Trakt-Beschwerden haben. Das Produkt ist eine ausgezeichnete Unterstützung für Menschen mit Laktasemangel - ein Enzym, das Milchzucker verdaulich macht und kalorienreiche Diäten und große Mengen an Ballaststoffen zu sich nimmt. Der Zusatz von hochwertigen probiotischen Bakterien unterstützt die Wirkung des Immunsystems.

InStock
Since 2005
In den Warenkorb
Verdauungsenzyme + Probiotika Verdauungsenzyme + Probiotika 180 kaps.
Hepatica
11,96 €

Verdauungsenzyme + Probiotika 180 kaps.

Portionen: 180 kaps.
1-2
Standort:
EU-Lager
Verfügbarkeit:
Große Menge
Arbeitstage
ab Versand
Mindesthaltbarkeitsdatum:
2020-08
Versand für fehlt den kostenlosen: 62,00 €
11,96 €Mit VAT

Nur ab 3 Stück 11,72 € /Stück. -2%

Customer Service

(Mon.-Fr. 900-1700

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Beschreibung
  • Enthält die wichtigsten Verdauungsenzyme
  • Hilft bei der Verdauung von Lebensmitteln
  • Bietet optimale Absorption
  • Ermöglicht die Verdauung von Ballaststoffen
  • Ermöglicht den Verzehr von Milchprodukten
  • Reduziert Magenbeschwerden
  • Hat probiotische Bakterien in seiner Zusammensetzung
  • Verstärkt das Immunsystem des Körpers

Hepatica Digestive Enzymes + Probiotic ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das eine Kombination der wichtigsten Verdauungsenzyme wie Amylase, Prothese, Lipase, Laktase und Cellulase enthält. Außerdem wurde das Präparat mit einem probiotischen Stamm von Bacillus coagulans GBI-30 6086 angereichert. Das Produkt unterstützt den Verdauungsprozess und die Funktion der unteren Teile des Verdauungstraktes. 

Die Entwicklung, das Wachstum und die Funktion der grundlegenden Lebensfunktionen hängen von der Ernährung ab, d.h. der Versorgung des Körpers mit allen notwendigen Nährstoffen.  Oft ist es so, dass die aus der Umwelt entnommenen Lebensmittel aufgrund ihrer Form nicht sofort verwendet werden können und mechanisch und chemisch behandelt werden müssen.

Die Verdauung ist ein sehr komplexer Prozess, bei dem Mehrkomponentenverbindungen enzymatisch hydrolysiert und in einfache Verbindungen zerlegt werden, um vom Körper im Magen-Darm-Trakt aufgenommen zu werden. Dazu sind Verdauungsenzymenotwendig, die mit Hilfe von Wassermolekülen die Verteilung komplexer Nährstoffbindungen in basische organische Verbindungen katalysieren: Aminosäuren, Einfachzucker, Fettsäuren und Glycerin.

Die wichtigsten Verdauungsenzyme sind Amylase, Lipase, Protease, Lactase und Cellulase. Amylasen sind für die Verteilung von glykosidischen Bindungen in Kohlenhydratmolekülen verantwortlich, Lipase verursacht den Abbau von Estervbindungen von Fette, Proteasen katalysieren die Hydrolyse von Peptidbindungen von Proteinen, Lactase ist verantwortlich für den Abbau von Lactose (Milchzucker) in Mono-Zucker-Galactose und Glucose, und Cellulase hilft, Glucose aus der in den Ballaststoffen enthaltenen Cellulose freizusetzen.

Große Mengen an Ballaststoffen, die zusammen mit einer Ernährung, die reich an Obst und Gemüse aufgenommen werden, begrenzen die Aufnahme und Verdauung anderer Nährstoffe (Vitamine, Mineralien, Proteine, Fette, Kohlenhydrate). Der menschliche Körper produziert keine Enzyme, die die in den Ballaststoffen vorkommenden Zellulosebindungen abbauen. Cellulase ermöglicht die Verdauung der Zellulose und erhöht die Verdaulichkeit und Absorption der oben genannten Komponenten, was zu einer besseren Ernährung des gesamten Körpers beiträgt.

Lactase-Enzymmangel verursacht klinische Symptome wie wässrige Diarrhöe, Bauchschmerzen, Gase und Blähungen. Menschen, die an dieser Erkrankung leiden, müssen den Verzehr von Laktose, die in Milchprodukten enthalten ist, vermeiden. Wir unterscheiden zwischen angeborenem und sekundärem Mangel dieses Enzyms. Das sekundäre Defizit wird am häufigsten durch das Auftreten von Krankheiten verursacht, die den Hauptteil der Darmzotten schädigen (Rotavirusinfektionen, bakterielle Infektionen, Parasiten, Antibiotika, die Verwendung von Nichtsteroidalen Antirheumatikum, Unterernährung, Mukoviszidose, Morbus Leśniowski-Crohn). Ein primärer Mangel führt dazu, dass die Laktaseaktivität mit zunehmendem Alter abnimmt. In beiden Fällen ermöglicht die Abgabe von Laktase in Form von Enzymen, Milchprodukte ohne Angst vor negativen Symptomen auf Seiten des Verdauungssystems zu konsumieren.

Enzymdefizite sehr häufig auf Schäden an der für ihre Produktion verantwortlichen Organ- oder Zellgruppe zurückzuführen. Gefährdete Menschen, die am meisten von Störungen der Synthese oder Sekretion von Verdauungsenzymen bedroht sind, sind Menschen mit Zöliakie, entzündlichen Darmerkrankungen, Entzündungen der Bauchspeicheldrüse und Leber (akut und chronisch) und Gallengängen. Ebenso häufig wird ein Enzymmangel durch eine Abnahme der Sekretion verursacht, die durch die Alterung des Körpers hervorgerufen wird. In beiden Fällen führt eine unzureichende Menge an Verdauungsenzymen zu Störungen des Verdauungssystems, die zu qualitativen und quantitativen Mängeln und unangenehmen Beschwerden (Bauchschmerzen, Blähungen, Gase, Krämpfe, Durchfall) führen können. Studien zeigen, dass die beste Lösung für diese Probleme darin besteht, die Verdauungsenzyme durch ein Supplement zu ergänzen.

Der Stamm der probiotischen Bakterien Bacillus coagulans GBI-30 6086 hat eine sehr gut dokumentierte Wirkung. Die vorteilhaften Eigenschaften dieser Kultur von Darm-Mikroorganismen, die für den menschlichen Körper positiv sind, können sein: Aktivität, die bei verschiedenen Verdauungsbeschwerden, Reizdarmsyndrom, bei der Verringerung der Symptome von rheumatoider Arthritis, bei der Verbesserung der Immunantwort während Virusinfektionen hilft. Darüber hinaus ist GBI-30 6086 eines der wirksamsten Probiotika zur Vorbeugung von antibiotischem Durchfall.

Zusammengefasst, ist Hepatica Digestive Enzymes + Probiotic ein Nahrungsergänzungsmittel, das für alle gedacht ist, die an Verdauungsenzymen leiden und häufig wiederkehrende Magen-Darm-Trakt-Beschwerden haben. Das Produkt ist eine ausgezeichnete Unterstützung für Menschen mit Laktasemangel - ein Enzym, das Milchzucker verdaulich macht und kalorienreiche Diäten und große Mengen an Ballaststoffen zu sich nimmt. Der Zusatz von hochwertigen probiotischen Bakterien unterstützt die Wirkung des Immunsystems.

Gebrauchsanweisung
Hersteller
Beurteilungen (0)

Zusammensetzung

Verpackungsgröße: 180 KapselnPortionsgröße: 1 KapselPortionen pro Packung: 180
in 1 KapselInhalt%RDI
Amylase 3600 IU*
Protease900 IU*
Lipase 150 IU*
Laktase 600 IU*
Cellulase30 IU*
Bakterienstamm Bacillus coagulans GBI-30 6086150 mg*

Andere Zutaten

Füllstoff - mikrokristalline Cellulose, Stabilisator - Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselkomponente)

Ähnliche Produkte
Am besten zu kombinieren mit
Jarrow Formulas
11,96 €

Selen fördert die einwandfreie Funktion der Schilddrüse und hat ein starkes Antikrebspotenzial.

In den Warenkorb
  • Sonderangebot
Cell Strength
Source Naturals
14,40 € 11,96 €

Quelle von Calciumsalz von Ethanolaminphosphat. Erhöht die Beständigkeit der Zellmembranen.

In den Warenkorb
Pharmabest
3,42 €

Ein probiotisches Präparat, das einen Stamm von Lactobacillus rhamnosus GG liefert

In den Warenkorb
Olimp
1,93 €

Folsäure in Kapseln. Sie unterstützt den Prozess der Zellteilung, verhindert angeborene Neuralrohrdefekten.

In den Warenkorb
Pileje
16,84 €

3 genau definierte Stämme von Milchsäurebakterien. Besonders empfehlenswert auf Reisen.

In den Warenkorb
Now Foods
12,20 €

PABA verlangsamt den Alterungsprozess der Haut und beugt dem Haar-Ergrauen vor.

In den Warenkorb

Amylazy

Informationen

Lipazy

Informationen

Laktaza

Informationen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Und erhalten Sie Gutscheine, Neuigkeiten, Sonderangebote und vieles mehr!

Kundendienst

Hilfe und Beratung

MZKatalog - empfohlene Ernährungsberater

MZKatalog - empfohlene Trainer

MZKatalog - empfohlene Vereine

Supps4You LLC
16192 Coastal Hwy Lewes, Delaware 19958
sales@mz-store.de +44 7767803657