Das beste Kreatin auf dem Markt – Ranking!

Bastian Müller

Kreatin ist eine von wenigen Substanzen mit anaboler Wirkung, die rezeptfrei erhältlich ist! In Bezug auf den Anabolismus ist seine Wirksamkeit unbestreitbar - also beim Aufbau von Muskelmasse und der Steigerung von Muskelkraft!

Über Kreatin haben wir hier schon als die wichtigste Substanz für das Wachstum von Muskelmasse geschrieben. Bemerkenswert ist der Artikel, der von einem aktiven klassischen Bodybuilder geschrieben wurde, welcher zeigt, wie die Supplementation in diesem Sport aussieht - selbstverständlich gibt es hier Platz für Kreatin.

Wie wirkt Kreatin? - Dies erfahrt ihr aus diesem Artikel und ihr werdet erfahren, was der Unterschied zwischen Kreatinmonohydrat und Kreatinmalat ist. Sehr viele interessante Informationen könnt ihr auch hier finden. Wojciech Nowosada hat auf eine ausgezeichnete Weise die alternative Wirkung von Kreatin vorgestellt:

"Kreatin interagiert mit Serotoninrezeptoren, insbesondere mit dem Subtyp 5-HT1A. Es wird auch darauf hingewiesen, dass es die Wirkung von SSRI-Medikamenten wie Sertralin, Fluoxetin, Paroxetin und Citalopram verbessern kann [3]. Dank der Supplementation mit Kreatin kann es zu einer Verbesserung der psychischen Gesundheit kommen, dies ist jedoch vom Geschlecht abhängig. Einige Berichte weisen darauf hin, dass Frauen in diesem Bereich erheblich mehr Profite ziehen als Männer. Der erste davon ist eine Rattenstudie, in der bei den Weibchen die Angstgefühle reduziert wurden und sich die Ergebnisse des erzwungenen Schwimmens als eine Reaktion auf die Kreatinzufuhr verbessert haben, was auf die antidepressive Wirkung hinweist. Bei den Männchen wurde leider keine ähnliche Wirksamkeit festgestellt [4]. Bei Frauen, die gegen die Wirkung von Fluoxetin beständig sind, führte eine Ergänzungstherapie in Form von 4 g Creapure pro Tag über einen Zeitraum von 8 Wochen zu einer erheblichen Verbesserung und senkte die Depressionssymptome um über 56% [5]. Gute Effekte wurden auch bei Frauen festgestellt, die Escitalopram mit 5 g Kreatin einnahmen und eine größere Verbesserung als im Fall von Escitalopram allein erzielten [8]."

Das beste Kreatin

Wenn du nach einem Produkt mit der besten Wirkung in Kombination mit der angemessenen Qualität suchst, dann bist du hier genau richtig! Die Supplements in unserem Ranking wurden nicht zufällig ausgewählt. Wir haben Folgendes berücksichtigt:

  • Meinungen der Benutzer
  • Eigene Empfindungen
  • Interesse am Produkt in unserem Onlineshop (Verkauf des Produkts)
  • Firmengeschichten (Skandale mit Produktqualität, Abweichungen von der Zusammensetzung)
  • Ökonomische Variante (Preis-Portionsmengen-Verhältnis)

Wenn die Supplemente unter Berücksichtigung so vieler Aspekte beurteilt werden, können sehr gezielte Schlussfolgerungen gezogen werden, wodurch bekannt wird, welches Kreatin das Beste ist. Wir bewerten hier keine Nischenprodukte und solche Produkte, die ausschließlich auf Auktionsportalen oder auf anderen Websites erscheinen.

Ist es dir schon passiert, dass du ein Kreatin gekauft und keine Wirkung gespürt hast? – Nie wieder!

Wir stellen die besten Kreatinprodukte auf dem Markt vor!

Dies ist ein sehr interessantes Produkt, das sich auf die legendären Produkte der Firma Man, Clout und Orotine bezieht. Seine Zusammensetzung enthält Kreatin, das mit Orotsäure gebunden ist, was zusätzliche Vorteile gibt! Orotsäure erhöht den Carnosinspiegel in den Muskeln, dank was es die Regulierung des intrazellulären pH-Werts während des Trainings ermöglicht.

Orotine Plus

Das Produkt der Firma Universal basiert auf der einzigen klinisch untersuchten Kreatinform - CreaPure Creatine. Das beste Kreatinmonohydrat wird in Deutschland produziert. Das Nahrungsergänzungsmittel Creatine Powder enthält genau diese Art des Rohstoffs von perfekter Reinheit, von mit Attesten bestätigten Lieferanten.

Creatine Powder

Green Magnitude wird von vielen Menschen als "Kreatin-Stack" gehalten, da es zwei Kreatinarten enthält. Di-Kreatinmalat und Magnesium-Kreatinchelat. Das zweite ist eine sehr interessante Kombination aus einem Kreatinmolekül mit Magnesium. Unter den Meinungen der Benutzer ist dies ein Supplement, welches "auf jeden wirkt". Wenn du also bisher Kreatin verwendet hast, von dem du nicht zufrieden warst - probiere Green Magnitude aus!

Green Magnitude

Phosphagen ist auch ein Mittel, das zu "Kreatin-Stacks" gezählt wird und unter vielen Leuten als das Beste gehalten wird! Die Kombination aus 4 verschiedenen Kreatinformen gibt ausgezeichnete anabole Effekte. Das Produkt bewährt sich gut bei langen Reduktionszyklen, dank was du während des Reduktionskatabolismus deine Kraft behalten und weniger Muskelmasse verlieren wirst.

Phosphagen

Kreatinmalat - jeder hat davon gehört, viele haben es eingenommen. Dies ist eine ausgezeichnete Alternative zu Kreatinmonohydrat. Vielleicht ist dies nicht das beste Kreatin auf dem Markt, aber es gehört zu den Top-Produkten und unter Kreatinmalaten ist es die Nummer eins!

Wie viel Creatin sollte man am Tag einnehmen?

Wir empfehlen eine Einnahmemenge von 2,5-3 bis maximal 5 Gramm pro Tag. Bis zu 6 Monaten.

Die oben erwähnten Supplemente findest du nach dem Anklicken der Grafik oben in unserem Onlineshop!

Stichworte: CM3, Kreatin, Kreatinmalat, Kreatinorotat, Monohydrat, TCM

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *