Blog us   | de | EUR
0 0,00 €
 sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
Since 2005
Benachrichtigen Sie mich über die Verfügbarkeit
Super K Super K 90 kaps.
Life Extension
20,34 €
Standort: eu

Super K 90 kaps.

Nur ab 3 Stück: 19,93 € / Stück. -2%

Versandgewicht: 150g
Kein GVO
20,34 € Mit VAT
0,23 € / Portion
Wir können Sie benachrichtigen, wenn das Produkt wieder verfügbar ist
Zapisz
Beschreibung
  • Enthält 3 Formen von Vitamin K
  • Reguliert den Kalziumspiegel im Blut
  • Unterstützt die richtige Knochenstruktur
  • Sorgt für eine normale Blutgerinnung
  • Reduziert das Risiko einer Atherosklerose
  • Hat eine krebshemmende Wirkung
  • Wirkt positiv auf das Nervensystem

Super K  ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das 3 Formen von Vitamin K in Form von Phytomenadion (K1), Menachinon-4 (K2, MK-4) und Menachinon-7 (K2, MK-7) enthält. Die Hauptfunktionen von Vitamin K im Körper sind die Aufrechterhaltung der richtigen Konzentration der Blutgerinnungsfaktoren und die Beteiligung am Kalziumstoffwechsel des Körpers. Vitamin K spielt zusammen mit Vitamin D eine gleichwertige Rolle bei der Aufrechterhaltung des richtigen Knochenzustands. Eine zu geringe Vitamin-K-Aufnahme in der Ernährung kann zu Schwierigkeiten bei der Knochenmineralisierung führen.

Vitamin K ist keine einzelne chemische Verbindung, sondern ein Komplex aus vielen Verbindungen, die Derivate von 2-Methyl-1,4-naphthochinon sind. Es ist inzwischen bekannt, dass der Vitamin-K-Komplex aus Vitamin K1 und Vitamin K2 besteht, die als Menachinone bezeichnet werden und aus verschiedenen Subtypen von MK bestehen.

Ein ausreichender Gehalt an den Vitaminen K1 und K2 im Körper hängt vom Verzehr einer ausreichenden Menge an grünem Gemüse und einer hohen Aufnahme von Milchprodukten ab, die durch bakterielle Fermentation gewonnen werden, sowie vom Vorhandensein eines geeigneten Mikrobioms im Darm.

Vitamin-K-Mangel kann durch die unzureichende Nahrungsaufnahme oder fettfreie Ernährung, die chronische Antibiotikum-Therapie, die Verwendung von Antikoagulanzien, die Verabreichung von sehr hohen Dosen Vitamin E verursacht werden. Auch Malabsorptionssyndrome, Leber- und Nierenerkrankungen können zum Vitamin-K-Mangel beitragen, in diesen Fällen ist es wichtig, ihn mit hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln zu ergänzen.

Die Wirkung von Vitamin K auf das Skelett
Ein niedriger Gehalt an Vitamin K2 wird bei Patienten mit Oberschenkelhalsfrakturen beobachtet. Sowohl klinische Studien als auch Laborstudien zeigen, dass es einen sehr starken Zusammenhang zwischen Vitamin K2-Mangel und Knochengesundheitsstörungen gibt. Es wurde festgestellt, dass Vitamin K2-Mangel die Knochenbrüchigkeit erhöht, die durch einen Rückgang des Osteocalcinspiegels verursacht wird. Studien haben auch gezeigt, dass Vitamin K2, kombiniert mit Kalzium und Vitamin D, die Knochenstärke durch die Verbesserung der Knochengeometrie erhöhen kann.

Eine antihämorrhagische Wirkung
Eine ausreichende Menge an Vitamin K in unserem Körper sorgt für die richtige Produktion von Thrombin, Gerinnungsfaktoren (II, VII, IX und X) und Proteinen C und S, die die Bildung von Gerinnseln hemmen. Die Biosynthese von Gerinnungsfaktoren findet in der Leber statt. Sie werden als inaktive Vorläuferproteine gebildet und ihre Aktivierung basiert auf posttranslationalen Transformationen von Glutaminresten zu γ-Carboxyglutaminresten. Der Prozess erfolgt mit einer spezifischen γ-Carboxylase in Abhängigkeit von Vitamin K.

Einer der Hauptgründe für die Entstehung von Kardiovaskularerkrankungen ist der Elastizitätsverlust der Blutgefäßwände, der durch die Anhäufung von Kalzium-Phosphatsalzen in ihnen verursacht wird. In den Gefäßwänden wurden knochen- und knorpelspezifische Proteine wie Osteocalcin, MGP, Osteopontin oder Osteonectin nachgewiesen, was darauf hindeuten kann, dass es sich um einen Mechanismus ähnlich der Verkalkung von Knochengewebe handelt.

Es wird angenommen, dass die Hauptrolle in diesem Mechanismus von glatten Muskelzellen der Gefäße gespielt wird, die für die Synthese von Vitamin K-abhängigem MGP-Protein verantwortlich sind. Dieses Protein stoppt die Prozesse der Verkalkung, und die Einschränkung seiner Expression bewirkt eine schnelle Verkalkung von Weichteilen, einschließlich der Blutgefäße. Die Notwendigkeit der Aktivierung von MGP mit Vitamin K führt dazu, dass die schlechte Ernährung das Risiko einer Verkalkung der Arterien und damit das erhöhte Risiko von Bluthochdruck, Stauungen, Infarkte und Schlaganfälle erhöht.

Die krebshemmende Wirkung von Vitamin K wurde bei In-vitro-Tests an Zellen von Leber-, Brustwarze-, Magen-, Dickdarm- und Lungen-Krebs nachgewiesen. Es scheint, dass die Reduktion der Krebszellproliferation mit der Hemmung des Zellzyklus und der Stimulation der Apoptose verbunden ist. Die ersten klinischen Pilotstudien, die in Japan durchgeführt wurden, zeigen, dass die Verwendung von Vitamin K2 zusätzlich zur Standard-Leberkrebstherapie das Überleben von Patienten im Vergleich zur Kontrollgruppe erhöht.

Es scheint, dass Vitamin K auch eine positive Wirkung auf die natürliche Funktion des Nervensystemshat. Es kann dadurch bestätigt werden, dass sein Mangel bei Neugeborenen zu mentaler Retardierung führen kann. Die wichtigste Form von Vitamin K, die seine Konzentration im Gehirn erhöht, ist MK-4.

Vitamin K ist an der Synthese von Sphingolipiden beteiligt, die die Oberfläche der Zellen schützen und die mechanisch und chemisch widerstandsfähigste Außenschicht der Zellmembranen bilden. Es wurde festgestellt, dass einige Glykosphingolipide am Prozess der molekularen Erkennung und interzellulären Signalübertragung beteiligt sind. Sie werden auch als ein Vermittler in Kaskaden von Signalen gesehen, die die negativen Auswirkungen von Stress blockieren.

Die Toxizität der Vitamine K1 und K2 ist sehr gering. In Studien mit Dosen von 45 mg pro Tag und höher wurden keine Nebenwirkungen beobachtet. Solche hohen Dosen wirken sich auch negativ auf das Blutgerinnungssystem aus. Die Behandlung der Osteoporose in Japan ermöglicht die Anwendung von Dosen von 45 mg/Tag, was weitaus mehr ist als die empfohlene tägliche Aufnahme.

 

Gebrauchsanweisung
Hersteller
Beurteilungen (0)

Zusammensetzung

Verpackungsgröße: 90 KapselnPortionsgröße: 1 KapselPortionen pro Packung: 90
in 1 KapselInhalt%RDI
Vitamin C (Ascorbylpalmitat)10mg11%
Die Gesamtmenge von Vitamin K 2600 mcg2167%
Vitamin K1 (Phytomenadion)1500 mcg
Vitamin K2 (Menachinon-4)1000 mcg
Vitamin K2 (trans Menachinon-7)100 mcg

Andere Zutaten

natives Olivenöl extra, Gelatine, Glycerin, Bienenwachs, gereinigtes Wasser, Johannisbrotkernmehl, mikrokristalline Cellulose, Maltodextrin.

 

Ähnliche Produkte
Am besten zu kombinieren mit

Nährwert

Informationen

Der Nährwert von Produkten ist definiert als der Grad der Eignung eines Lebensmittels für die Umsetzung menschlicher Lebensfunktionen, der in erster Linie den Stoffwechselbedarf befriedigt, der sich aus dem Verlauf von Energie und physiologischen Prozessen ergibt. Je höher es ist, desto höher ist seine Bioverfügbarkeit (Bioverfügbarkeit) und desto geringer ist der Verbrauch. Nährstoffe sind: Proteine, Mineralien, Fette, Kohlenhydrate, Vitamine und Wasser. Nährstoffe im Körper liefern Energie, sind Baumaterial und erfüllen im Verlauf chemischer Prozesse regulatorische Funktionen. Nährstoffe in Form von Nahrungsergänzungsmittel, Konzentraten, Getränken und mehr www.muscle-zone.pl

Vitamin C

Informationen

Vitamin C. (Ascorbinsäure) gehört zu den in Flüssigkeiten löslichen Vitaminen, kann aus Lebensmitteln (Obst und Gemüse) oder als synthetisches Produkt gewonnen werden. Die größten Ressourcen sind: Brokkoli, Rosenkohl, Grünkohl, schwarze Johannisbeere und Weißdorn, Zitrusfrüchte, Tomaten, italienischer Kohl, Kartoffeln. Im Prinzip begrenzt sie der Verzehr von Vitamin C aus Lebensmitteln nicht die Menge, die Sie aufnehmen. Vitamin C (Ascorbinsäure) ist ein starkes Antioxidans, wirkt antitoxisch, stärkt das Immunsystem, indem es das Risiko einer bakteriellen Infektion beseitigt. Vitamin C verhindert das Brechen von Blutgefäßen, beeinflusst den Cholesterinspiegel im Blut. Es erhöht die Eisenaufnahme signifikant. Es hemmt die Entwicklung von Krebszellen. Sie senkt den Stress.

Vitamin C-Mangel führt zu abnormaler Bindegewebsentwicklung, Kapillarruptur, Knochencalciumstörungen, beeinträchtigter Eisenabsorption und Skorbut. In Abwesenheit von Vitamin C heilen alle Arten von Verletzungen schlecht. Vitamin C-Mangel kann durch Rauchen verursacht werden; Jede Zigarette zerstört bis zu 100 mg Vitamin C.

Dosierung: Der tägliche Bedarf beträgt 60–80 mg. Dies schränkt die Möglichkeit des Konsums höherer Dosen nicht ein. Einige Nebenwirkungen können nur bei längerer Anwendung von synthetischem Vitamin C auftreten.

Vitamin K

Informationen

Vitamin K kommt in der Triade der Vitamine vor: Phyllochinon (Vitamin K1), Menachinon (Vitamin K2) und Menadion (Vitamin K3), fettlöslich. Sie wird von Bakterien produziert, die im menschlichen Dickdarm leben. Natürliche Quelle von Vitamin K sind: Eier, Grünkohl, Blumenkohl, Kohl, Fleisch, Milch, Salat, Spinat, Fischöl und Leber. In synthetischer Form wird sie Neugeborenen verabreicht, um die Sterilität des Verdauungstrakts zu verringern. Sie wird aufgrund seiner Beteiligung am Prothrombinbildungsprozess als Antihämorrhagikum verwendet. Sie erhöht die antibakterielle und antimykotische Resistenz des Körpers. Sie verhindert starke Blutungen während der Menstruation bei Frauen.

Ein Vitamin-K-Mangel führt zu äußeren Blutungen und Ekchymosen auf der Haut, wodurch die Prothrombinsynthese in der Leber geschwächt wird (insbesondere bei gleichzeitiger Einnahme von Antibiotika und Sulfamiden).

Vitamin K1

Informationen

Vitamin K1 (Phytomenadion oder Phyllochinon) ist eine Form von Vitamin K mit 4 Isoprenoidgruppen (3 gesättigte und 1 ungesättigte). Sie wird unter natürlichen Bedingungen nur in Pflanzen synthetisiert. Wir finden sie hauptsächlich in grünem Blattgemüse und einigen Pflanzenölen; seine Menge in grünen Pflanzenteilen ist proportional zur Menge an Chlorophyll, die sie enthalten.

Körperorgane mit einer hohen Konzentration an Vitamin K sind hauptsächlich Leber (Vitamin K1-Gehalt übersteigt ca. 10-Mal den Inhalt von MK-7) und Herz. Es wird vermutet, dass Vitamin K1 auch im Knochengewebe akkumuliert wird. Es wird davon ausgegangen, dass ca. 90% des absorbierten Phytomenadions werden in MK-4 umgewandelt, z. B. im Falle einer unzureichenden Zufuhr von Menachinonen aus der Nahrung.

Neben der bekannten Rolle bei der Produktion von Blutgerinnungsfaktoren im Körper hat Vitamin K1 auch eine etwas breitere Wirkung - es kann eines der Elemente der Prävention von Osteoporose, Atherosklerose, Störungen des Nervensystems sowie Krebs sein.

Daher kann eine Vitamin-K1-Supplementierung sehr hilfreich sein, insbesondere im Bereich der normalen Blutgerinnung und des Knochenstoffwechsels.

Vitamin K2

Informationen

Was ist der Vitamin K2-Inhaltstoff??

Vitamin K2 gehört zur Gruppe der fettlöslichen Vitamine. Sie ist ein wichtiger Aktivator vieler Enzyme und Proteine. Sie wirkt sich positiv auf den Kalziumstoffwechsel aus und aktiviert MGP-Protein und Osteocalcin, wodurch Kalziumablagerungen von den Wänden der Blutgefäße entfernt und Ionen dieses Elements an den Ort transportiert werden, an dem sie seine Funktion erfüllt - zu Knochen und Zähnen. Daher verringert sie die Verkalkung von Blutgefäßen und damit das Risiko, an Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erkranken. Darüber hinaus ist sie ein Bestandteil der Blutgerinnungsfaktoren, wodurch Blutungen verhindert werden. Sie zeigt einen synergistischen Effekt in Kombination mit Vitamin D und Magnesium.

Vitamin K2 in Form eines Nahrungsergänzungsmittels von renomierten Unternehmen (z. B. Now Foods, Swanson, Life Extension, Jarrow Formulas, Thorne Research) in den Zubereitungen unter www.muscle-zone.pl

Menachinon

Informationen

Was ist der Menaquinone-Inhaltstoff?

Menaquinone ist der Begriff für Vitamin K2. Es kommt in kurz- und langkettigen Formen vor, von denen MK-4 und MK-7 am beliebtesten sind und 4 bzw. 7 Isoprenreste in den Seitenketten aufweisen.

Vitamin K2 zeigt das breiteste Wirkungsspektrum durch Osteocalcin, das aktiviert werden kann. Dank dieses von Knochenzellen produzierten Hormons kann es die Knochenmineraldichte und den Zustand der Blutgefäße unterstützen und das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verringern. Eine interessante Eigenschaft dieses Vitamins ist die Stimulation von Leydig-Zellen zur Synthese von Testosteron, was für Männer von besonderem Interesse sein wird. K2 hat auch neuroprotektive Eigenschaften, die vor Glutamat-induzierter Exzitotoxizität und oxidativem Stress durch Glutathionmangel schützen. Osteocalcin kann auch die Freisetzung von Adiponectin aus Fettzellen erhöhen, wodurch es möglich ist, eine bessere Insulinsensitivität zu erreichen und Entzündungen zu reduzieren.

Menachinon ist in Nahrungsergänzungsmitteln enthalten, die im Geschäft muscle-zone.pl

erhältlich sind

Menachinon-7

Informationen

Was ist der Menachinon-7-Inhaltstoff?

Menachinon-7 ist der Begriff für die langkettige Form von Vitamin K2 mit sieben Isoprenresten in der Seitenkette. Im Gegensatz zu einer anderen populären Form wird MK-4 nicht in Geweben synthetisiert, es kann jedoch im Darm durch Umwandlung von Vitamin K1 durch Darmbakterien produziert werden.

Es wirkt sich besonders positiv auf die Herz-Kreislauf-Gesundheit aus, insbesondere durch die Verringerung des Risikos für Arteriosklerose und Herzinfarkt. Dieser Effekt ist hauptsächlich auf Osteocalcin zurückzuführen, das durch Vitamin K2 aktiviert wird. Dieses Hormon ist unter anderem für den Transport von Kalzium zu den Knochen verantwortlich, wodurch dessen Anreicherung in Weichteilen verhindert wird, wodurch die Wahrscheinlichkeit einer Verkalkung von Blutgefäßen und die Bildung von atherosklerotischen Plaques verringert wird. K2 MK-7 trägt auch zum Schutz des Nervensystems bei, schützt Neuronen vor Exzitotoxizität, die durch übermäßige Glutamataktivität hervorgerufen wird, und verringert die Folgen niedriger Glutathionspiegel.

Vitamin K2 in Form von Menachinon-7 ist aufgrund der Synergie der Wirkung und der Beseitigung der möglichen negativen Auswirkungen der Einnahme höherer Dosen von Cholecalciferol eine sehr beliebte Ergänzung zur Vitamin-D3-Supplementierung.

Menachinon-7 ist sowohl in Mono-Präparaten als auch in umfassenden Ergänzungsmitteln im Angebot des Geschäfts enthalten muscle-zone.pl

Das Neueste im Blog

Eurycoma longifolia – natürlicher Testosteron-Booster

Eurycoma longifolia – natürlicher Testosteron-Booster

Eurycoma longifolia ist eine Pflanze, die auch als Longjack, malaysischer Ginseng oder Tongkat Ali bekannt ist und unter den malaysischen Männern als Symbol des...

mehr

Kava Kava – ein Wunder der Natur!

Kava Kava – ein Wunder der Natur!

In der Natur gibt es viele Produkte mit therapeutischer, gesundheitsfördernder Wirkung, sowie solche, die die Prozesse in unserem Organismus regulieren. Eines...

mehr

Kaffee mit Heilpilzen – Mushroom Coffee

Kaffee mit Heilpilzen – Mushroom Coffee

Wenn du zum Kreis der Menschen gehörst, die morgens das Aroma des schwarzen Getränks lieben oder im Laufe des Tages in ihm auch eine Unterstützung...

mehr

#20 Untersuchungen von Nahrungsergänzungsmitteln – MZ-Store Isolate

#20 Untersuchungen von Nahrungsergänzungsmitteln – MZ-Store Isolate

Beim Kauf eines Proteinergänzungsmittels vertrauen wir den Informationen, die sich in der Produktbeschreibung auf der Website befinden oder schauen auf das...

mehr

Flush nach Niacin – gefährlich für unsere Gesundheit?

Flush nach Niacin – gefährlich für unsere Gesundheit?

  Der Nia­cin-Flush ist eine häu­fige Neben­wir­kung der Ein­nahme hoher Dosen von Nia­cin-Präpa­ra­ten, die ver­sch­rie­ben wer­den kön­nen,...

mehr

Biotin – hat es wirklich einen positiven Einfluss auf die Haare?

Biotin – hat es wirklich einen positiven Einfluss auf die Haare?

Biotin ist auch unter dem Namen Vitamin B7 und H bekannt. Es gehört zu den wasserlöslichen Vitaminen. Unser Organismus produziert es selbst, weshalb es im...

mehr

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Und erhalten Sie Gutscheine, Neuigkeiten, Sonderangebote und vieles mehr!

Kundendienst

Hilfe und Beratung

MZKatalog - empfohlene Ernährungsberater

MZKatalog - empfohlene Trainer

MZKatalog - empfohlene Vereine

Trustpilot
Schauen Sie sich auch unsere hervorragenden Bewertungen an  Opineo
Supps4You LLC
Unit 3 Enterprise Court, Farfield Park Rotherham S63 5DB
sales@mz-store.de +44 7767803657