Since 2005
Sie befinden sich derzeit:
Sprache:
Benötigen Sie Hilfe?
Hinterlassen Sie uns eine Nachricht
Sprache:
Währung: $ £
Since 2005
de
EUR
Bestellung:50,00 €100,00 €150,00 €200,00 €
Versand:-2,50 €-5,00 €-7,50 €-10,00 €
Anmelden/Erstellen sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
0 0,00 €
Since 2005  sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
Methylcobalamin Methylcobalamin

Lebensverlängerung Methylcobalamin ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das biologisch aktive Form von Vitamin B12 (Methylcobalamin) enthält, das die Funktionen des Nervensystems und des Gehirns günstig beeinflusst. Es ist auch für das Zellwachstum und die Replikation unerlässlich.

Die ergänzenden Komponenten der Pastillen umfassen auch: Xylitol, natürliches Vanillearoma, Sorbitol, Stearinsäure, Stärke aus Tapioka, Maltodextrin aus Tapioka und pflanzliche Stearate.

Warum ist Methylcobalamin die beste Form von B12?
Einige Organismen sind nicht in der Lage, die beliebte Zusatzform von Vitamin B12 (Cyanocobalamin) effizient in die entsprechenden Mengen an biologisch aktivem Methylcobalamin umzuwandeln, das als ein Methylgruppendonor für das reibungslose Funktionieren von Nervenzellen unerlässlich ist und neuroprotektive Eigenschaften aufweist.

Vitamin B12 - ein allgemeiner Name für die Gruppe der Cobalamine, d.h. Corrinoide - kobalthaltige Verbindungen im Corrinring - die biologische Aktivität von Vitaminen zeigen. Seine Hauptquelle für den Menschen sind Lebensmittel tierischen Ursprungs, da Pflanzen dieses Vitamin nicht produzieren. Dies beweist, dass Veganer eine Risikogruppe für die Entwicklung von B12-Mangelzuständen sind.

Der Mangel an B12 als ein Cofaktor ist die Ursache der gestörten Aktivität der Methioninsynthase, die zur Anreicherung von überschüssigem Homocystein und der sogenannten ,,Folatfalle" führt - der funktionelle Mangel an Folaten aufgrund eines Mangels an Methylcobalamin.

Methylcobalamin gegen Homocystein
Ein besonders wichtiges, von B12 abhängiges Enzym ist die Methioninsynthase, die die Remethylierung von Homocystein zu Methionin in einer Reaktion mit Methylfolat (5-MTHF) katalysiert. Dies ist umso wichtiger, als das Ergebnis dieses Prozesses den Homocysteinspiegel im Körper senkt, der ein unabhängiger Risikofaktor der Entwicklung von atherosklerotischen und thrombotischen Läsionen, Schlaganfall und Herzinfarkt ist.

Die Studie zeigte, dass etwa 30% der erwachsenen Bevölkerung in Polen einen zu hohen (abnormen) Homocysteinspiegel im Blut haben, der als Hyperhomocysteinämie bezeichnet wird. Der häufigste Grund dafür ist der Mangel an den Vitaminen B12, B6 und Methylfolat. Eine entsprechende Ergänzung mit diesen Vitaminen reduziert den Gehalt an schädlichem Homocystein und schützt das Herz-Kreislauf-System vor Komplikationen.

Ein hämatopoetischer Faktor
Megaloblastäre Anämie tritt auf, wenn der Stoffwechsel von Folsäure und nachfolgenden Erythropoese, aufgrund von Methylcobalaminmangel gestört ist, was zur Freisetzung von unreifen Vorläufern der roten Blutkörperchen (megaloblastische Anämie) aus dem Knochenmark ins Blut führt. Die häufigste Ursache der malignen Anämie ist die gestörte Aufnahme von Vitamin B12 aus dem Magen-Darm-Trakt.

Vitamin B12 reguliert die Produktion der roten Blutkörperchen und garantiert eine normale Erythropoese, d.h. den Prozess der Vermehrung und Differenzierung von Erythrozyten aus Stammzellen im Knochenmark. Sein Mangel verursacht Anämie. Entsprechende Ergänzung stellt normale Bluterythrozytenniveaus wieder her, die notwendig sind, um ausreichende aerobe Kapazität bei den Athleten beizubehalten.

Die Auswirkungen der Mangel
Cobalaminmangel manifestiert sich als ein komplexes Krankheitssyndrom, dessen Hauptsymptome neurologische, hämatologische und psychiatrische Störungen sind. Die biochemische Grundlage des Syndroms ist eine Störung des Methioninstoffwechsels, die durch das Fehlen eines Cofaktors (z.B. Cobalamin) des Methionin-Synthase-Enzyms verursacht wird. Wenn es nicht behandelt wird, ist es ein lebensbedrohlicher Zustand.

Die Ursache des B12-Mangels kann eine vegane Ernährung oder eine gestörte Aufnahme dieser Verbindung sein, die unter anderem durch den Einsatz von Sodbrennmitteln - Protonenpumpenhemmern (PPIs) - verursacht wird.

Andere Funktionen von Vitamin B12:
Cobalamin hat noch viele andere (ebenso wichtige) biologische Funktionen: es bildet die Nicht-Protein-Komponente von Enzymen, die Nukleinbasen verarbeiten und damit indirekt die Synthese von Nukleinsäuren beeinflussen; es beteiligt sich an der Umwandlung von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten; es spielt eine wichtige Rolle bei der Synthese von Neurotransmittern und der Bildung einer Myelinscheide, die Nervenzellen schützt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Life Extension Methylcobalamin ein Nahrungsergänzungsmittel ist, das für Menschen mit Methylierungsstörungen, hohem Homocysteinspiegel, Anämie-Symptomen und neurologischen und psychiatrischen Störungen empfohlen wird. Die Verwendung von Methylcobalamin ermöglicht eine sofortige biologische Wirkung sowie die Umgehung der Umwandlung von Cyanocobalamin, was für einige problematisch ist. 

 

InStock
Since 2005
In den Warenkorb
Methylcobalamin Methylcobalamin 5mg 60 tab.
Life Extension
26,44 €

Methylcobalamin 5mg 60 tab.

Portionen: 5mg 60 tab.

Alle Varianten:

1-2
Standort:
EU-Lager
Verfügbarkeit:
Medium-Menge
Arbeitstage
ab Versand
Mindesthaltbarkeitsdatum:
2020-11
Versand für fehlt den kostenlosen: 13,00 €
26,44 €Mit VAT
0,44 € / Portion

Nur ab 3 Stück 25,92 € /Stück. -2%

Customer Service

(Mon.-Fr. 900-1700

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Beschreibung
  • In Form von Lutschpastillen !
  • Ein bioaktives Vitamin B12
  • Verbessert Methylierungsprozesse
  • Fördert den normalen Energiestoffwechsel
  • Unterstützt die Funktionen des Nervensystems
  • Die Regulierung des Homocysteinspiegels
  • Unterstützt die psychische Gesundheit
  • Ein hämatopoetisches Mittel
  • Unterstützt das Immunsystem
  • Reduziert das Müdigkeitsgefühl

Lebensverlängerung Methylcobalamin ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das biologisch aktive Form von Vitamin B12 (Methylcobalamin) enthält, das die Funktionen des Nervensystems und des Gehirns günstig beeinflusst. Es ist auch für das Zellwachstum und die Replikation unerlässlich.

Die ergänzenden Komponenten der Pastillen umfassen auch: Xylitol, natürliches Vanillearoma, Sorbitol, Stearinsäure, Stärke aus Tapioka, Maltodextrin aus Tapioka und pflanzliche Stearate.

Warum ist Methylcobalamin die beste Form von B12?
Einige Organismen sind nicht in der Lage, die beliebte Zusatzform von Vitamin B12 (Cyanocobalamin) effizient in die entsprechenden Mengen an biologisch aktivem Methylcobalamin umzuwandeln, das als ein Methylgruppendonor für das reibungslose Funktionieren von Nervenzellen unerlässlich ist und neuroprotektive Eigenschaften aufweist.

Vitamin B12 - ein allgemeiner Name für die Gruppe der Cobalamine, d.h. Corrinoide - kobalthaltige Verbindungen im Corrinring - die biologische Aktivität von Vitaminen zeigen. Seine Hauptquelle für den Menschen sind Lebensmittel tierischen Ursprungs, da Pflanzen dieses Vitamin nicht produzieren. Dies beweist, dass Veganer eine Risikogruppe für die Entwicklung von B12-Mangelzuständen sind.

Der Mangel an B12 als ein Cofaktor ist die Ursache der gestörten Aktivität der Methioninsynthase, die zur Anreicherung von überschüssigem Homocystein und der sogenannten ,,Folatfalle" führt - der funktionelle Mangel an Folaten aufgrund eines Mangels an Methylcobalamin.

Methylcobalamin gegen Homocystein
Ein besonders wichtiges, von B12 abhängiges Enzym ist die Methioninsynthase, die die Remethylierung von Homocystein zu Methionin in einer Reaktion mit Methylfolat (5-MTHF) katalysiert. Dies ist umso wichtiger, als das Ergebnis dieses Prozesses den Homocysteinspiegel im Körper senkt, der ein unabhängiger Risikofaktor der Entwicklung von atherosklerotischen und thrombotischen Läsionen, Schlaganfall und Herzinfarkt ist.

Die Studie zeigte, dass etwa 30% der erwachsenen Bevölkerung in Polen einen zu hohen (abnormen) Homocysteinspiegel im Blut haben, der als Hyperhomocysteinämie bezeichnet wird. Der häufigste Grund dafür ist der Mangel an den Vitaminen B12, B6 und Methylfolat. Eine entsprechende Ergänzung mit diesen Vitaminen reduziert den Gehalt an schädlichem Homocystein und schützt das Herz-Kreislauf-System vor Komplikationen.

Ein hämatopoetischer Faktor
Megaloblastäre Anämie tritt auf, wenn der Stoffwechsel von Folsäure und nachfolgenden Erythropoese, aufgrund von Methylcobalaminmangel gestört ist, was zur Freisetzung von unreifen Vorläufern der roten Blutkörperchen (megaloblastische Anämie) aus dem Knochenmark ins Blut führt. Die häufigste Ursache der malignen Anämie ist die gestörte Aufnahme von Vitamin B12 aus dem Magen-Darm-Trakt.

Vitamin B12 reguliert die Produktion der roten Blutkörperchen und garantiert eine normale Erythropoese, d.h. den Prozess der Vermehrung und Differenzierung von Erythrozyten aus Stammzellen im Knochenmark. Sein Mangel verursacht Anämie. Entsprechende Ergänzung stellt normale Bluterythrozytenniveaus wieder her, die notwendig sind, um ausreichende aerobe Kapazität bei den Athleten beizubehalten.

Die Auswirkungen der Mangel
Cobalaminmangel manifestiert sich als ein komplexes Krankheitssyndrom, dessen Hauptsymptome neurologische, hämatologische und psychiatrische Störungen sind. Die biochemische Grundlage des Syndroms ist eine Störung des Methioninstoffwechsels, die durch das Fehlen eines Cofaktors (z.B. Cobalamin) des Methionin-Synthase-Enzyms verursacht wird. Wenn es nicht behandelt wird, ist es ein lebensbedrohlicher Zustand.

Die Ursache des B12-Mangels kann eine vegane Ernährung oder eine gestörte Aufnahme dieser Verbindung sein, die unter anderem durch den Einsatz von Sodbrennmitteln - Protonenpumpenhemmern (PPIs) - verursacht wird.

Andere Funktionen von Vitamin B12:
Cobalamin hat noch viele andere (ebenso wichtige) biologische Funktionen: es bildet die Nicht-Protein-Komponente von Enzymen, die Nukleinbasen verarbeiten und damit indirekt die Synthese von Nukleinsäuren beeinflussen; es beteiligt sich an der Umwandlung von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten; es spielt eine wichtige Rolle bei der Synthese von Neurotransmittern und der Bildung einer Myelinscheide, die Nervenzellen schützt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Life Extension Methylcobalamin ein Nahrungsergänzungsmittel ist, das für Menschen mit Methylierungsstörungen, hohem Homocysteinspiegel, Anämie-Symptomen und neurologischen und psychiatrischen Störungen empfohlen wird. Die Verwendung von Methylcobalamin ermöglicht eine sofortige biologische Wirkung sowie die Umgehung der Umwandlung von Cyanocobalamin, was für einige problematisch ist. 

 

Gebrauchsanweisung
Hersteller
Beurteilungen (0)

Zusammensetzung

Verpackungsgröße: 60 LutschpastillenPortionsgröße: 1 PastillePortionen pro Packung: 60
in 1 PastilleInhalt%RDI
Vitamin B12 (als Methylcobalamin)5 mg-

Andere Zutaten

Xylit, Sorbit, Maltodextrin, Stearinsäure, pflanzliches Stearat, natürliches Vanillearoma, Reisstärke, modifizierte Stärke

 

Ähnliche Produkte
Am besten zu kombinieren mit
Life Extension
19,17 €
(1)

Benfotiamin hat eine positive Wirkung auf die Gehirnfunktionen.

In den Warenkorb
Sanprobi
8,49 €
(1)

Enthält probiotische Bakterien aus der Gruppe der Psychobiotika. Fließt positiv auf die Stimmung ein.

In den Warenkorb
Hi-tech
26,44 €

Ein Nahrungsergänzungsmittel zum Schutz der Gelenke. Es verstärkt die Sehnen, wirkt schmerzlindernd.

In den Warenkorb
Aliness
20,84 €

Hochqualitative Quelle von Nattokinase - eine Substanz mit gerinnungshemmender Wirkung.

In den Warenkorb
Jarrow Formulas
18,20 €

Ein Komplex von Bakterienstämmen aus der Bifidobakteriengruppe, angereichert mit dem Zusatz von Präbiotika.

In den Warenkorb
Nordic Naturals
26,44 €

Supplement mit Omega-3-Säuren und Vitamin D3, für Schwangere und stillende Mütter entworfen.

In den Warenkorb

Witamina B12

Informationen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Und erhalten Sie Gutscheine, Neuigkeiten, Sonderangebote und vieles mehr!

Kundendienst

Hilfe und Beratung

MZKatalog - empfohlene Ernährungsberater

MZKatalog - empfohlene Trainer

MZKatalog - empfohlene Vereine

Supps4You LLC
16192 Coastal Hwy Lewes, Delaware 19958
sales@mz-store.de +44 7767803657