Since 2005
Sie befinden sich derzeit:
Sprache:
Benötigen Sie Hilfe?
Hinterlassen Sie uns eine Nachricht
Sprache:
Währung: $ £
Blog us   | de | EUR
0 0,00 €
 sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
Since 2005
Benachrichtigen Sie mich über die Verfügbarkeit
Red Omega Red Omega 90 Softgels
Now Foods
17,30 €
Standort:

Red Omega

Alle Varianten:

Nur ab 3 Stück 16,96 € /Stück.
-2%

Halal
17,30 €Mit VAT
0,38 € / Portion
Wir können Sie benachrichtigen, wenn das Produkt wieder verfügbar ist
Zapisz
Beschreibung
  • Enthält Red Yeast Rice
  • Angereichert mit  Koenzym Q10 und Omega-3
  • Verstärkt erheblich die antioxidative Barriere
  • Reduziert das Ausmaß von systemimmanenten Entzündungen
  • Verbessert den Zustand des Kreislaufsystems
  • Erhöht die Elastizität der Blutgefäße
  • Unterstützt die Stabilisierung der Kardiomyozyten
  • Verbessert den Stoffwechsel der Herzzellen
  • Fördert die Optimierung des Lipidprofils
  • Sorgt für eine richtige Blutgerinnung
  • Begünstigt die Blutdruckregulierung
  • Reduziert das Tempo von Krebsprozessen
  • Unterstützt das Funktionieren des Nervensystems
  • Sorgt für einen guten Zustand des Skeletts
  • Verbessert Energieprozesse
  • Erhöht die Empfindlichkeit der Zellen gegenüber Insulin
  • Optimiert den Blutzuckerspiegel
  • Hilft, das richtige Körpergewicht zu erhalten
  • Leicht verabreichbare Kapseln

NOW Red Omega ist ein Produkt auf Basis von Red Yeast Rice in Form von Weichkapseln, deren Kombination mit Koenzym Q10 und Fischöl das Funktionieren des Blutkreislaufes wesentlich unterstützt. Durch die Reduzierung der oxidativen Schäden und der Entzündungen in den Gefäßen, durch die Optimierung des Lipidprofils, des Blutdrucks und der Blutgerinnung, sowie durch die Stabilisierung und Förderung der richtigen Vitalität der Myozyten hilft es, den guten Zustand des Herz-Kreislauf-Systems zu erhalten. Durch die Erhöhung der Effizienz der systemischen Antioxidansbarriere und die Minimierung des Ausmaßes von Entzündungen verhindert es die Bildung pathologischer Zellen, unterstützt das Funktionieren des Nervensystems und sorgt für einen guten Skelettzustand. Die Verkapselung der Wirkstoffe in eine weiche Hülle sorgt für hohen Verzehrkomfort und hohe Wirkungsgeschwindigkeit.

Red Yeast Rice – Abkürzung: RYR, deutsch: Rot fermentierter Reis, Rotschimmelreis; auch bekannt als chinesisch: Xuezhikang, Zhibituo oder Angkak; ein traditionelles fernöstliches Nahrungsmittel mit violett-roter Farbe, das häufig in der Lebensmittelfärbung verwendet wird, hauptsächlich in Fisch- und Fleischgerichten, wird durch Fermentation von weißem Reis unter Verwendung von Monascus purpureus gewonnen. Der Wert eines Produktes wird seit langem vor allem von den ostasiatischen Ländern, insbesondere den Vereinigten Staaten, China, Japan und Korea geschätzt, wo es oft als Zusatz zu täglichen Gerichten verwendet wird. Eine große Menge an wohltuenden Inhaltsstoffen, die zur Gruppe der natürlichen Statine gehören, wobei Monacolin K als das wertvollste gilt, sowie ein hoher Gehalt an Tanninen, Pigmenten oder ungesättigten Fettsäuren ermöglichen, das Produkt auch als Nutrazeutikum in der traditionellen ostasiatischen Medizin einzusetzen.

Monacolin K – ein wichtiger Wirkstoff von Red Yeast Rice, der zur Gruppe der Statine gehört. Es ist eine natürliche Version von Lovastatin, einer synthetisch gewonnenen chemischen Verbindung , die in großem Umfang zur Behandlung der Lipidprofiloptimierung eingesetzt wird. Monacolin K ist vor allem als natürliche Substanz bekannt, die die Erhaltung des erforderlichen Funktionens des Herz-Kreislauf-Systems unterstützt.

Eigenschaften von Red Yeast Rice

Reduziert das Ausmaß von systemimmanenten Entzündungen
Durch die Reduzierung der Entzündungsreaktion durch einen von der cholesterinsenkenden Wirkung unabhängigen Mechanismus wird das Ausmaß von Entzündungen reduziert. Seine Fähigkeit, die Syntese von Cycloxygenase (COX-2) zu blockieren, gilt als Hauptmechanismus. Es erlaubt, die Konzentration von NF-κB Protein, C-reaktivem Protein Hs-CRP und MMP-9, sowie die Menge von IL-6 und TNF-α deutlich zu reduzieren. Die stärkste Konzentration bestimmter Effekte wird vor allem in den Strukturen des Blutkreislaufes beobachtet.

Unterstützt die Optimierung des Lipidprofils
Durch die Hemmung der Aktivität von 3-Hydroxy-3-Methylglutaryl-Coenzym-A-Reduktase (HMG-CoA) wird die systemimmanente Umwandlung von HMG-CoA zu Mevalonat, einem Vorläufer von Sterolen (und Cholesterin) im Organismus, reduziert. Durch die Reduzierung der Anzahl an Vorläufern von Cholesterin wird seine Produktionsgeschwindigkeit durch Hepatozyten im menschlichen Körper deutlich reduziert. Durch die Erhöhung der Anzahl an Rezeptoren für LDL, die für das Einfangen seiner Moleküle in Myozyten verantwortlich sind, ergänzt es eine regulierende Wirkung auf das Lipidprofil um einen zusätzlichen Mechanismus. Bei seiner Aufnahme wird die Konzentration von Gesamtcholesterin, Low-Density-Lipoproteine (LDL), darunter Very-Low-Density-Lipoproteine (VLDL) deutlich reduziert; der Spiegel von High-Density-Lipoproteine (HDL) wird erhöht. Die Menge an Apolipoprotein B und Triglyceriden (in geringerem Maße) wird ebenfalls reduziert.

Sorgt für einen guten Zustand des Blutkreislaufes
Durch die Normalisierung des Lipidprofils durch den Einsatz eines Mechanismus, der die Aktivität der HMG-CoA-Reduktase blockiert, unterstützt es die Schaffung einer Umgebung, die allgemein als günstig für die Erhaltung eines guten Zustandes des Herz-Kreislauf-Systems gilt. Es minimiert deutlich Schäden des Herzmuskels und reduziert die Häufigkeit von Herzkranzgefäßerkrankungen bei Patienten mit mäßiger Hypercholesterinämie.

Verbessert den Zustand des Skeletts
Durch die Erhöhung der Bildung von bestimmten Proteinen aus der Familie der morphogenetischen Knochenproteine (BMPs), insbesondere BMP-2 und BMP-4, Verbindungen, die Wachstumsfaktoren stimulieren und die Bildung von Osteoblasten und Chondroblasten verbessern, sorgt es für die Erhaltung einer hohen Effizienz der Regeneration im Skelett. Es hilft, die Lebensdauer der Osteozyten zu verlängern, erhält die erforderliche Effizienz von Mitochondrien und erhöht die osteogene Aktivität. Es reduziert die Menge an Osteocalcin, das ein Knochenumsatzmarker ist. Die Vielseitigkeit von RYR-Wirkungen führt effektiv zur Erhaltung einer hohen Dichte von Skelettstrukturen. Es wird angenommen dass die Eigenschaften, die die Aktivität der HMG-CoA-Reduktase reduzieren, für die induzierten Effekte wichtig sind.

Wirkt Krebsprozessen entgegen
Ein großer Teil der in Monascus purpureus enthaltenen Pigmente wird auf krebshemmende Eigenschaften zurückgeführt. Unter den bekanntesten Verbindungen einer bestimmten Gruppe sollte man unterscheiden: Anaphylain, Rubropunktatin, Rubropunktamin, Monazin, Monasorubin und Monasorubramin. Viele von ihnen zeigen ihre Wirkung durch Antiproliferation und pro-apoptotische Effekte. Zusätzlich begrenzt RYR durch die Reduzierung des Cholesterinspiegels die Verfügbarkeit von Substanzen, die für das Wachstum von abnormal veränderten Zellen notwendig sind. Die Wege NFkB und PI3K/AKT ermöglichen dagegen die Induktion der Apoptose pathologischer Zellen.

Optimiert den Blutzuckerspiegel
Durch die Verbesserung der Insulinempfindlichkeit der Körperzellen gegenüber Insulin unterstützt es den Transport von Glukose zu den Zielzellen, was zu einer effektiven Senkung des zuvor erhöhten Blutzuckerspiegels führt.

Unterstützt dieErhaltung eines richtigen Körpergewichts
Durch die Verringerung der Insulinresistenz und die Erhöhung der Leptin-Empfindlichkeit, die Optimierung des Lipidprofils durch den Mechanismus, der die Aktivität der HMG-CoA-Reduktase begrenzt, sowie durch die Hemmung der Ablagerung von Fettgewebe in Präadipozyten, reduziert es die Menge an den in den Fettzellen angesammelten Lipiden und trägt so zur Erhaltung des richtigen Gewichts und der Körperzusammensetzung bei.

Hat antibakterielle Eigenschaften
Als ein Produkt, das reich an antibakteriellen Pigmenten ist, reduziert es die Menge an schädlichen Mikroorganismen im Körper.

Anwendungssicherheit
Manche Menschen haben gewisse Bedenken bezüglich der Aufnahme von RYR über die Nahrung, vor allem wegen des Gehalts an Monacolin K, das oft mit Lovastatin in Verbindung gebracht wird, einer hochwirksamen Substanz, die aber auch einige lästige Nebenwirkungen verursacht. Zu den wichtigsten Nebenwirkungen der Einnahme von Lovastatin gehört u.a. Verschlechterung der Muskelfunktion. Es wird festgestellt, dass dieser Effekt durch ein abnehmendes Niveau von GGPP und eine zunehmende Menge an Atrogin-1 verursacht wird, was die Synthese von hochenergetischen Verbindungen in den Mitochondrien hemmt, was folglich zu einer Schwächung der Regenerationsfähigkeit der Skelettmuskulatur führt. Bei der Einnahme von Lovastatin wird eine erhöhte Konzentration an Kreatinkinase (CK) bei Patienten beobachtet, die für die Nebenwirkungen anfällig sind - ein Marker, deren permanente Anwesenheit in erhöhter Menge zu einer Intensivierung des Muskelabbaus führt.

In wissenschaftlichen Publikationen werden diese Effekte bei der Einnahme von RISR jedoch nicht erfasst. Der Verzehr von RYR für eine lange Zeit erhöht nicht die Menge an CK im Körper, was darauf hinweist, dass der Körper genügende Regenerationsfähigkeit des Muskelgewebes behält. Muskelschmerzen und eine Verschlechterung der Nierenfunktion werden ebenfalls nicht beobachtet. Leberfunktionsindikatoren bleiben auf einem sicheren Niveau. Keine Nebenwirkungen werden durch die Anwesenheit anderer gesundheitsfördernder Substanzen in RYR erklärt, deren Anwesenheit das Auftreten unerwünschter Wirkungen reduzieren kann.

Ein Nachteil von RYR ist Citrinin, ein Toxin, das in einigen Mengen in Produkten von schlechter Qualität enthalten ist, die auf Basis von verschlechtertem Rohstoff und unter Verwendung unsachgemäßer Produktionstechnologie hergestellt wurden. Dieses Mykotoxin ist eine genotoxische Substanz, die systemimmanente Mutationen verursacht. Es beeinflusst signifikant die Lymphozyten- und Nierenfunktion. Obwohl seine Einnahme keine akute Toxizität verursacht, ist es immer noch nicht für die Erhaltung der menschlichen Gesundheit von Vorteil. Deshalb ist es so wichtig, ein hochwertiges, citrininfreies Produkt zu verwenden.

Das macht Red Yeast Rice zu einem sicheren und gut verträglichen Produkt. Seine langjährige Verwendung in der asiatischen Küche, vor allem in China, ist eine Bestätigung. Es sollte jedoch daran erinnert werden, dass es aufgrund der Wirkungskraft von RISR notwendig ist, es in Maßen einzunehmen.

Koenzym Q10 – eine Gruppe von gut fettlöslichen Substanzen, die zur Gruppe der Chinone gehören und ein Derivat von 5-Methyl-2,3-Dimethoxychinon sind. Der menschliche Körper hat eine Fähigkeit, sie endogen mit den Ressourcen von L-Tyrosin und ausgewählten Fettsäuren zu synthetisieren. Koenzym Q10 erfüllt zahlreiche Funktionen, die für die Erhaltung eines guten Gesundheitszustandes des menschlichen Körpers wichtig sind:

  • Durch die Übertragung von Elektronen vom Komplex I oder II auf den Komplex III in der Atmungskette beteiligt es sich an der Produktion von hochenergetischen Verbindungen, d.h. Adenosintriphosphat (ATP), eine der effizientesten Energieverbindungen, die für das Auftreten vieler biochemischer Reaktionen im Körper notwendig ist.
  • In seiner reduzierten Form - Ubichinol - interagiert es mit stark oxidierenden Verbindungen und gibt ihnen den Überschuss an Wasserstoffatomen, reduziert die Aggressivität bestimmter Verbindungen, z.B. freier Radikale oder reaktiver Sauerstoffformen, und wirkt damit direkt antioxidativ.
  • Durch die direkte antioxidative Wirkung, sowie durch die Regenerierung anderer zuvor oxidierter, ausgewählter antioxidativer Substanzen, hauptsächlich der Vitamine C und E, und durch die Erhöhung der Erregbarkeit der antioxidativen Enzyme, einschließlich: Glutathion-Dismutase, Glutathion-Peroxidase und Katalase; unterstützt es das Funktionieren der antioxidativen Barriere des Körpers.
  • Durch das Sorgen für die richtige Konfiguration der Tocopherole in den Zellmembranen erhöht es die Stabilität der Membranen und damit die Lebensdauer der Zellen.
  • Durch die Verringerung der Aktivität von oxidierenden Substanzen, die sich durch das Herz-Kreislauf-System bewegen, reduziert es das Niveau der Peroxidation von den in den Gefäßen zirkulierenden Fetten und hilf, die Stabilität der Endothelzellen zu erhalten und für die Erhaltung des richtigen Zustandes des Herz-Kreislauf-Systems zu sorgen.
  • Durch die Verhinderung unkontrollierter oxidativer Reaktionen im Bereich der Nervenzellen hilft es, die erforderliche Leistungsfähigkeit des Nervensystems zu erhalten.
  • Durch die Reduzierung von Schäden an Hepatozyten, die durch übermäßige Aggressivität der oxidierenden Verbindungen verursacht werden, verbessert es den Zustand der Leber.
  • Durch die Unterstützung bei der Erhaltung der Integrität der Hautzellen, die freien Radikalen ausgesetzt sind, schützt es sie vor der Zerstörung, wodurch das gesunde Aussehen der Haut erhalten bleibt.

Natürliches Fischöl – ein flüssiges Produkt, das überwiegend aus Fettverbindungen besteht. Er wird in der Regel aus Lebern ausgewählter Fische gewonnen, die in großen Mengen gefangen werden, z.B. Makrelen, Sardinen und Sardellen.  Ein charakteristisches Merkmal dieses Öls ist sein hoher Gehalt an Omega-3-Fettsäuren, die sich positiv auf den Zustand des Herz-Kreislauf- und Nervensystems auswirken.

Omega-3-Fettsäuren – auch bekannt als n-3 oder ω-3, eine Gruppe von Verbindungen, die von der α-Linolensäure abstammen und als essentielle mehrfach ungesättigte Fettsäuren bezeichnet werden, die der menschliche Körper nicht selbst synthetisieren kann und dennoch für sein korrektes Funktionieren benötigt wird.

  • Als Bestandteil von Struktur von Zellmembranen stabilisieren sie die Zelle, beteiligen sich am Schutz der Zelle vor äußeren Faktoren, sorgen für die Erhaltung der Homöostase innerhalb der Zelle, nehmen am Empfang von Reizen von außen teil und regulieren einige Prozesse.
  • Sie schaffen eine angemessene Art und Intensität der Immunantwort auf die Bedrohung.
  • Durch die Verringerung des Verhältnisses von Omega-3- zu Omega-6-Säuren verlangsamen sie die Synthese von proinflammatorischen Verbindungen, u.a. IL-1, TNF, PGE2 und LTB4, und fördern gleichzeitig die Produktion von entzündungshemmenden Substanzen: IL-2 und TGF.
  • Als Teil der Myelinscheide, der synaptischen Membranen und der Neurotransmitter sorgen sie für die richtige Entwicklung und Funktion des Nervensystems.
  • Als Bestandteil von Photorezeptoren ermöglichen sie das einwandfreie Funktionieren des Sehorgans.
  • Durch die Erhöhung der Wirksamkeit der antioxidativen Barriere in der Nähe von Neuronen, durch die Beeinflussung der Erregbarkeit des G-Proteins, die Erhöhung der Serotoninproduktion, sowie durch die gleichzeitige Erhöhung der Anfälligkeit seiner Rezeptoren für einen bestimmten Neurotransmitter unterstützen sie die Erhaltung des Wohlbefindens.
  • Durch die Reduzierung des Ausmaßes von systemimmanenten Entzündungen und der Menge der Onkogene begrenzen sie die Bildung von abnormal veränderten Zellen.
  • Durch die Förderung der Aktivität von Gewebeplasminogen- und Angiotensin-III-Aktivatoren, die Minimierung der Synthese von IL-1, PAF und TXA2, sowie durch die Erhöhung des Spiegels von Prostacyclinen, die die Thrombozytenaggregation hemmen, beteiligen sie sich an der Erhaltung der richtigen Blutgerinnung.
  • Durch die Erhöhung der Anzahl an Prostacyclinen und die Verringerung der Konzentration von PGE2 und TXA2 tragen sie zur Erhaltung eines angemessenen Blutdrucks bei.
  • Durch die Reduzierung des Ausmaßes von Entzündungen und die Senkung der übermäßigen Blutgerinnung, durch die Beteiligung an der Normalisierung des Blutdrucks, sowie durch die Optimierung des Lipidprofils sorgen sie für den richtigen Zustand des Blutkreislaufes.
  • Durch die Verringerung der Insulinresistenz von Hepatozyten und Myozyten durch die Unterstützung der Translokation des GLUT1-Glukosetransporters erhöhen sie die Effizienz der Prozesse, die den Blutzuckerspiegel normalisieren.
  • Durch die Verbesserung der Insulinsensitivität von Leber- und Muskelzellen und die Erhöhung des Tempos der Lipolyse sorgen sie für die Erhaltung eines optimalen Körpergewichtes.
  • Durch die Reduzierung von übermäßigen Entzündungen in Knochen- und Gelenkbereichen, die Beteiligung Kalziumstoffwechsel, die Regulierung der Intensität von Osteoblastogenese begünstigen sie den Aufbau eines starken und effizienten Knochen- und Gelenksystems.
  • Sie sorgen ebenfalls für den guten Zustand der Haut.

Zu den wertvollsten Omega-3-Fettsäuren gehören DHA- und EPA-Säuren. Obwohl sie zur gleichen Gruppe gehören, unterscheiden sie sich geringfügig in ihren Eigenschaften und damit auch in ihrer Wirkung auf den menschlichen Körper:

DHA – Abkürzung für Docosahexaensäure, eine Fettverbindung, die von einer anderen Omega-3-Säure abstammt: Eicosapentaensäure. Die Auswirkungen der DHA-Aktivität konzentrieren sich hauptsächlich auf das Nervensystem, wo sie seine Strukturen bei der starken Entwicklung bilden und am Prozess der Erneuerung beim späteren Funktionieren teilnehmen. Es ist eine Substanz, die untrennbar mit dem Funktionieren des Sehorgans und der Richtigkeit der Wahrnehmung visueller Eindrücke verbunden ist. Durch die Reduzierung des Ausmaßes von im Körper auftretenden Entzündungen, die Normalisierung des Blutdrucks normalisiert und die Begrenzung der Bildung von atherosklerotischen Plaques hilft es, den richtigen Zustand des Herz-Kreislauf-Systems zu erhalten. Durch die korrekte Translokation des Glucose-1-Transporters (GLUT1) reduziert es die Insulinresistenz der Körperzellen und trägt so zur Optimierung der Glykämiegröße bei.

EPA – Abkürzung für Eicosapentaensäure, eine Lipidsubstanz, die zur Gruppe der Omega-3-Fettsäuren gehört und eine Ausgangssubstanz bei der Docosahexaensäure-Synthese ist. Die Eigenschaften von EPA, die dem menschlichen Körper zugeführt werden, hängen am stärksten mit dem Herz-Kreislauf-System zusammen. Durch die Erhöhung der Aktivität der endothelialen Stickstoffmonoxid-Synthase (eNOS) fördert EPA die endotheliale Stickstoffmonoxid-Synthese, die Synthese eines Moleküls, das für die Erhaltung des richtigen Blutdrucks durch Entspannung der glatten Muskulatur der Gefäße unerlässlich ist. Durch die Verringerung der Erregbarkeit der Phospholipase A2 reduziert es die Bildung von proinflammatorischen Verbindungen. Durch die Förderung des Funktionierens des GLUT1-Glukoseträgers hilft es, Glukose zu den entsprechenden Zellen zu transportieren, was zu einer besseren Verwendung der Glukose durch die Zellen und zur Erhaltung ihrer angemessenen Konzentration im Blut führt. Durch die Beeinflussung der Aktivität von Rezeptoren, die durch Peroxysom-Proliferatoren (PPAR) aktiviert werden, fördert es die Aktivierung von Reaktionen, die für die Freisetzung und Verbrennung von Fettsäuren aus zuvor gespeicherten Strukturen verantwortlich sind.

NOW Red Omega ist ein Produkt auf Basis von Red Yeast Rice, das zusätzlich mit Koenzym Q10 und an Omega-3-reichem Fischöl angereichert wurde. Die Wirkung eines bestimmten Wirkstoffs durch ausgewählte gesundheitsfördernde Substanzen, die dem Körper zugeführt werden, konzentriert sich hauptsächlich auf die Verbesserung des Gefäßsystems. Es ermöglicht intensive Reduzierung von Entzündungen der Gefäße, deutliche Verbesserung des Lipidprofils, Unterstützung der Kardiomyozytenenergie, Schutz der Herzzellen vor Destabilisierung, Verbesserung der Gefäßelastizität, Reduzierung der übermäßigen Blutgerinnung und effektivere Normalisierung des Blutdrucks. Darüber hinaus trägt es durch seine signifikanten antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften dazu bei, den richtigen Zustand vieler anderer Strukturen des Körpers zu erhalten, einschließlich des Nervensystems, Knochen- und Gelenksystems, der Leber und der Haut. Durch die Beteiligung am richtigen Funktionieren von Atmungsketten in Mitochondrien und bestimmten Hormonen, einschließlich Insulin und Leptin, optimiert es das Funktionieren des Insulin-Kohlenhydratstoffwechsels und unterstützt die Gewichtskontrolle. Die Verkapselung der Wirkstoffe in eine weiche Hülle ermöglicht ihre einfache Einnahme und beschleunigt ihre Wirkung.

Gebrauchsanweisung
Hersteller
Beurteilungen (0)

Zusammensetzung

Verpackungsgröße: 90 SoftgelsTagesportion: 2 SoftgelsPortionen pro Packung: 45
pro Tagesportion (2 Kapseln)Gehalt%ZDS
Kalorien20 kcal
Fett2 g3%*
Gesättigte Fettsäuren0.5 g3%*
Konzentrat aus natürlichemFischöl2 g (2,000 mg)-
Fettsäuren Omega-3:
EPA (Eicosapentaensäure)360 mg-
DHA (Docosahexaensäure)240 mg-
Organisches Red Yeast Rice (Monascus purpureus)600 mg-
CoQ10 (Koenzym Q10)60 mg-

Andere Zutaten

Gelkapsel (Rindergelatine, Glyzerin, Wasser, Johannisbrotbaum), Bienenwachs, natürliches D-α-Tocopherol, Sojalecithin; enthält Fische (Sardinen, Sardellen, Makrelen) und Soja.

Ähnliche Produkte
Am besten zu kombinieren mit
Aliness
5,28 €

Kupfer in drei hervorragend aufnehmbaren Formen. Effektive Mangelprophylaxe.

In den Warenkorb
Aliness
10,13 €

Nahrungsergänzungsmittel mit Magnesiumcitrat und Vitamin B6, ohne unnötige Substanzen und Zusatzstoffe.

In den Warenkorb
Apollo's Hegemony
15,92 €
(4)

700 mg Magnesiummalat pro eine Kapsel; stabilisiert Wohlbefinden und unterstützt Depressionsbehandlung

In den Warenkorb
Aliness
10,59 €

Ein Extrakt aus den Bambussprossen, eine ausgezeichnete Quelle von Silizium. Verstärkt den Zustand von Haut.

In den Warenkorb
MZ-STORE
9,00 €
(2)

Gut assimilierbares Magnesiumcitrat in bequemer Pulverform. Eine Portion liefert 375 mg Magnesium.

In den Warenkorb

Tłuszcz

Informationen

Tłuszcze nasycone

Informationen

Fish Oil

Informationen

Omega 3

Informationen

EPA (eicosapentaenoic acid)

Informationen

DHA (Docosahexaenoic acid)

Informationen

Koenzym Q10

Informationen

Das Neueste im Blog

Abnehmen – Kompendium

Abnehmen – Kompendium

Wie man Gewicht verliert Wie schnell abnehmen? Was zu essen, um Gewicht zu verlieren? Wie viele Kalorien zu essen? Teil 1: Ernährung Wie wird der Kalorienbedarf...

mehr

Ashwagandha hilft bei der Stressreduktion und der Gewichtskontrolle

Ashwagandha hilft bei der Stressreduktion und der Gewichtskontrolle

Die Ergebnisse von klinischen Studien, die vor kurzem in der Zeitschrift für komplementäre und alternative evidenzbasierte Medizin (Journal of Evidence-Based...

mehr

PQQ hilft bei der Regulierung des Tagesrhythmus!

PQQ hilft bei der Regulierung des Tagesrhythmus!

Viel Stress im Leben, der technologische Fortschritt und insbesondere die Möglichkeit, das Licht zu jeder Tageszeit zu nutzen, führen häufig zu Störungen des...

mehr

SARM RAD-140

SARM RAD-140

Was ist RAD-140? RAD 140 (Testolon) ist ein SARM mit einer hohen Affinität zu Androgenrezeptoren, mit einer Stärke, die Testosteron übertrifft. Die ersten...

mehr

Auswirkung von Inositol auf die Reduktion der PCOS-Symptome

Auswirkung von Inositol auf die Reduktion der PCOS-Symptome

Das polyzystische Ovarialsyndrom ist eine Erkrankung, an der viele Frauen leiden. Wir bemühen uns, euch so oft wie möglich, zuverlässige Berichte aus der Welt...

mehr

Das beste Kreatin auf dem Markt – Ranking!

Das beste Kreatin auf dem Markt – Ranking!

Kreatin ist eine von wenigen Substanzen mit anaboler Wirkung, die rezeptfrei erhältlich ist! In Bezug auf den Anabolismus ist seine Wirksamkeit unbestreitbar...

mehr

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Und erhalten Sie Gutscheine, Neuigkeiten, Sonderangebote und vieles mehr!

Kundendienst

Hilfe und Beratung

MZKatalog - empfohlene Ernährungsberater

MZKatalog - empfohlene Trainer

MZKatalog - empfohlene Vereine

Trustpilot
Schauen Sie sich auch unsere hervorragenden Bewertungen an 
Supps4You LLC
Unit 3 Enterprise Court, Farfield Park Rotherham S63 5DB
sales@mz-store.de +44 7767803657