Since 2005
Sie befinden sich derzeit:
Sprache:
Benötigen Sie Hilfe?
Hinterlassen Sie uns eine Nachricht
Sprache:
Währung: $ £
Since 2005
de
EUR
Bestellung:50,00 €100,00 €150,00 €200,00 €
Versand:-2,50 €-5,00 €-7,50 €-10,00 €
Anmelden/Erstellen sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
0 0,00 €
Since 2005  sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
Liquid Cal-Mag Blueberry Liquid Cal-Mag Blueberry

Now Foods Cal-Mag ist eine einzigartige Formel, die auf einer perfekten Kombination von Kalzium und Magnesium basiert. Diese beiden synergistisch wirkenden Mineralstoffe bestimmen den richtigen Zustand des Skeletts und der Zähne und tragen auch dazu bei, die optimale Funktion des Nervensystems, der Muskeln und des Herz-Kreislauf-Systems zu erhalten. Darüber hinaus enthält das Präparat Vitamin D, das die Aufnahme von Kalzium und Magnesium unterstützt. Es enthält auch Bor in sehr geringen Mengen, das für den Körper äußerst wichtig ist. 

Die im Präparat enthaltenen Mineralstoffe sind in Form von Citraten. Diese organischen Salze sind sauer und müssen daher nicht zu den Mahlzeiten eingenommen werden. Sie zeichnen sich durch höchste Verdaulichkeit aus dem Magen-Darm-Trakt und eine deutlich höhere Bioverfügbarkeit als andere Formen der Nahrungsergänzung aus.

Die flüssige Form des Präparats ist komfortabel in der Anwendung und belastet das Verdauungssystem nicht. Es hat einen angenehmen Heidelbeeren-Geschmack. Es enthält keinen Zucker – Xylitol, einer der gesündesten Süßstoffe, ist für seinen süßen Geschmack verantwortlich.

Kalzium (Ca) ist ein Grundbaustoff und einer der wichtigsten Mineralstoffe im Körper. Es ist auch ein Cofaktor in vielen biochemischen Reaktionen. Bis zu 99% des Kalziums werden in den Knochen und Zähnen gespeichert, der Rest befindet sich in Körperflüssigkeiten und Weichteilgeweben.

Kalzium trägt dazu bei, die richtige Knochendichte zu erhalten, und ohne sein ausreichendes Niveau im Körper kommt es leicht zu Demineralisation (Knochenerweichung), Verlust von Knochengewebe und Frakturen. Zwei wichtige Substanzen werden durch Kalzium freigesetzt: Calcitonin und Parathormon. Das von der Schilddrüse abgesonderte Calcitonin reguliert die Kalziumaufnahme aus dem Blut, um seinen Gehalt im Knochengewebe zu ergänzen. Parathormon wiederum verstärkt die Aufnahme von Kalzium im Darm und reduziert seine Ausscheidung aus dem Körper.

Kalzium hat einen Einfluss auf die Muskulatur und hilft, eine optimale Nervenleitung zu erhalten. Es konditioniert die Hydrolyse von ATP zu einer Form, die vom Körper als Energie, die Muskelkrämpfe stimuliert, genutzt werden kann. Die Kalziumkonzentration in den Membranen der Nervenzellen bestimmt die Menge der freigesetzten Neurotransmitter und die korrekte Leitung der Nervenimpulse. Unbeabsichtigte Muskelkrämpfe und Muskelzittern, die durch Überempfindlichkeit der Nerven (die sogenannte Tetanie) verursacht werden, sind die Folge von Kalziummangel.

Ein angemessen hoher Kalziumspiegel senkt das Risiko von Bluthochdruck, insbesondere bei Menschen, deren Bluthochdruck auf einen übermäßigen Salzkonsum zurückzuführen ist. Hohe Natriumwerte in den Zellen führen oft zu einem erhöhten Blutdruck, der für das Herz-Kreislauf-System gefährlich sein kann.

Kalzium ist für die richtige Blutgerinnung verantwortlich – aktiviert das an diesem Prozess beteiligte Prothrombin und ist für die Thrombozytenbildung notwendig.

Magnesium (Mg) ist eines der wichtigsten Bioelemente für den Körper. Es nimmt an allen wichtigen enzymatischen Reaktionen teil, beteiligt sich an der Photosynthese und ist ein Cofaktor für etwa 300 verschiedene Enzyme. Magnesium beeinflusst die Leistungsfähigkeit des Skeletts, Verdauungs-, Nerven- und Herz-Kreislauf-Systems, verzögert den Alterungsprozess und stärkt das Immunsystem. 

Bis zu 60% des Magnesiums im Körper sind im Knochengewebe enthalten. Magnesium bildet eine Knochenmatrix und ist unentbehrlich für das Skelett. Es interagiert eng mit Kalzium – reguliert seinen Gehalt in den Knochen und bestimmt die Bindung von Kalzium im Zahnschmelz. Es verhindert Anomalien in Form von Kalziumablagerungen in Weichteilgeweben (z.B. Nieren), stimuliert die Aktivität von Vitamin D, das die Aufnahme von Kalzium erleichtert.

Magnesium ist wichtig für das reibungslose Funktionieren der Muskulatur. Seine Wirkung konzentriert sich vor allem auf die Muskelentspannung, weshalb Präparate mit Magnesium oft für Menschen empfohlen werden, die unter Muskelstörungen (z.B. Krämpfe) leiden.

Magnesium bestimmt das Funktionieren des Nervensystems. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Freisetzung von Neurotransmittern und sorgt zusammen mit Kalzium für die korrekte Leitung von Nervenimpulsen. Magnesium beseitigt die negativen Auswirkungen von Stress, lindert Ängste und Verspannungen, wirkt beruhigend und erleichtert das Einschlafen. Es ist auch an der Energieproduktion beteiligt und sollte daher bei chronischen Müdigkeitssyndromen ergänzt werden.

Magnesium ist wichtig für das Funktionieren des Herz-Kreislauf-Systems. Es unterstützt den richtigen Herzrhythmus, reduziert die Thrombozytenaggregation und verhindert die Bildung gefährlicher Blutgerinnsel. Es bestimmt die Muskelentspannung – einschließlich der glatten Muskulatur der Arterien, was den Blutfluss erleichtert und den Druck auf die Venenwände reduziert.

Vitamin D reguliert den Kalzium-Phosphat-Stoffwechsel und die Mineralisierung von Knochengewebe. Es ist wichtig für eine richtige Kalziumaufnahme und verbessert auch die Magnesiumaufnahme. Ohne Vitamin D garantiert auch ein angemessener Kalziumgehalt im Körper kein gesundes Skelett, weil sich herausstellen kann, dass die Verwendung dieses Mineralstoffs beeinträchtigt wird. 

Forschungen zeigen, dass ein zu niedriger Vitamin-D-Spiegel oft mit dem Auftreten von Osteomalazie, einer schweren Erkrankung, die sich in Knochenschmerzen, Knochenschwäche, Demineralisation und Muskelzerstörung äußert, verbunden ist. Die Ergänzung von Mängeln kehrt oft den laufenden Krankheitsprozess um und trägt zur Behebung beunruhigender Symptomen bei.

Vitamin D fördert die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems. Durch die Regulierung des Kalziumstoffwechsels wird verhindert, dass sich Kalzium in den Arterien ansammelt, was das Risiko eines Schlaganfalls oder Infarkts minimiert. Vitamin D beeinflusst auch den Fett- und Glukosestoffwechsel, beugt der Hypertonie vor, was für die Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen wichtig ist.

Bor (B) ist ein Spurenelement, hat aber eine Reihe wichtiger Funktionen im Körper. Es bestimmt den Gehalt an Kalzium, Kupfer und Magnesium. Es ist wichtig für den Knochenstoffwechsel – wenn die Zufuhr von Kalzium angemessen ist und die Zufuhr von Magnesium reduziert wird, kann das fehlende Magnesium beim Knochenwachstum durch Bor ersetzt werden. In kritischen Situationen des Mangels an beiden Elementen reduziert Bor die Mengen an Magnesium und Kalzium, die im Urin ausgeschieden werden.

Bor beeinflusst auch das weibliche Hormonsystem – erhöht die Aktivität des Östrogens, was sich durch die Knochendichte bei Frauen äußert. Einige Studien deuten darauf hin, dass Bor am Prozess der Umwandlung von Vitamin D in seine aktivere Form beteiligt ist, die für die Aufnahme von Kalzium im Darm notwendig ist.

Liquid Cal-Mag ist ein sicherer und effektiver Weg, um Kalzium- und Magnesiummangel im Körper zu ergänzen. Es enthält einen Komplex von synergistisch wirkenden Substanzen, die für den korrekten Kalziumstoffwechsel im Körper sorgen. Regelmäßige Nahrungsergänzung sorgt für gesunde, kräftige Knochen und ein starkes und aktives Muskelsystem.

Das Produkt kann prophylaktisch angewendet werden, insbesondere bei Menschen, die Probleme mit einer ausgewogenen Ernährung haben, die für eine ausreichende Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen sorgt. Es ist unentbehrlich für ältere Menschen und Frauen über 40 Jahre, bei denen das Risiko einer Osteoporose steigt. 

OutOfStock
Since 2005
Benachrichtigen Sie mich über die Verfügbarkeit
Liquid Cal-Mag Blueberry Liquid Cal-Mag Blueberry 473 ml
Now Foods
16,74 €

Liquid Cal-Mag Blueberry 473 ml

Portionen: 473 ml
1-2
Standort:
EU-Lager
Verfügbarkeit:
KEIN
Arbeitstage
ab Versand
Mindesthaltbarkeitsdatum:
2020-08
Versand für fehlt den kostenlosen: 13,00 €
16,74 €Mit VAT
0,54 € / Portion

Nur ab 3 Stück 16,41 € /Stück. -2%

Wir können Sie benachrichtigen, wenn das Produkt wieder verfügbar ist
Zapisz

Customer Service

(Mon.-Fr. 900-1700

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Beschreibung
  • Die am leichtesten zu absorbierenden Formen von Kalzium und Magnesium
  • Höchste Bioverfügbarkeit der Elemente
  • Bestimmt den richtigen Zustand der Zähne
  • Reguliert das Funktionieren des Nervensystems
  • Optimales Verhältnis der Inhaltsstoffe
  • Verstärkt das Knochen- und Gelenksystem
  • Angereichert mit Bor
  • Wirkt sich positiv auf den Schlaf aus
  • Verhindert Krämpfe
  • Enthält Vitamin D
  • Unterstützt die Immunität 

Now Foods Cal-Mag ist eine einzigartige Formel, die auf einer perfekten Kombination von Kalzium und Magnesium basiert. Diese beiden synergistisch wirkenden Mineralstoffe bestimmen den richtigen Zustand des Skeletts und der Zähne und tragen auch dazu bei, die optimale Funktion des Nervensystems, der Muskeln und des Herz-Kreislauf-Systems zu erhalten. Darüber hinaus enthält das Präparat Vitamin D, das die Aufnahme von Kalzium und Magnesium unterstützt. Es enthält auch Bor in sehr geringen Mengen, das für den Körper äußerst wichtig ist. 

Die im Präparat enthaltenen Mineralstoffe sind in Form von Citraten. Diese organischen Salze sind sauer und müssen daher nicht zu den Mahlzeiten eingenommen werden. Sie zeichnen sich durch höchste Verdaulichkeit aus dem Magen-Darm-Trakt und eine deutlich höhere Bioverfügbarkeit als andere Formen der Nahrungsergänzung aus.

Die flüssige Form des Präparats ist komfortabel in der Anwendung und belastet das Verdauungssystem nicht. Es hat einen angenehmen Heidelbeeren-Geschmack. Es enthält keinen Zucker – Xylitol, einer der gesündesten Süßstoffe, ist für seinen süßen Geschmack verantwortlich.

Kalzium (Ca) ist ein Grundbaustoff und einer der wichtigsten Mineralstoffe im Körper. Es ist auch ein Cofaktor in vielen biochemischen Reaktionen. Bis zu 99% des Kalziums werden in den Knochen und Zähnen gespeichert, der Rest befindet sich in Körperflüssigkeiten und Weichteilgeweben.

Kalzium trägt dazu bei, die richtige Knochendichte zu erhalten, und ohne sein ausreichendes Niveau im Körper kommt es leicht zu Demineralisation (Knochenerweichung), Verlust von Knochengewebe und Frakturen. Zwei wichtige Substanzen werden durch Kalzium freigesetzt: Calcitonin und Parathormon. Das von der Schilddrüse abgesonderte Calcitonin reguliert die Kalziumaufnahme aus dem Blut, um seinen Gehalt im Knochengewebe zu ergänzen. Parathormon wiederum verstärkt die Aufnahme von Kalzium im Darm und reduziert seine Ausscheidung aus dem Körper.

Kalzium hat einen Einfluss auf die Muskulatur und hilft, eine optimale Nervenleitung zu erhalten. Es konditioniert die Hydrolyse von ATP zu einer Form, die vom Körper als Energie, die Muskelkrämpfe stimuliert, genutzt werden kann. Die Kalziumkonzentration in den Membranen der Nervenzellen bestimmt die Menge der freigesetzten Neurotransmitter und die korrekte Leitung der Nervenimpulse. Unbeabsichtigte Muskelkrämpfe und Muskelzittern, die durch Überempfindlichkeit der Nerven (die sogenannte Tetanie) verursacht werden, sind die Folge von Kalziummangel.

Ein angemessen hoher Kalziumspiegel senkt das Risiko von Bluthochdruck, insbesondere bei Menschen, deren Bluthochdruck auf einen übermäßigen Salzkonsum zurückzuführen ist. Hohe Natriumwerte in den Zellen führen oft zu einem erhöhten Blutdruck, der für das Herz-Kreislauf-System gefährlich sein kann.

Kalzium ist für die richtige Blutgerinnung verantwortlich – aktiviert das an diesem Prozess beteiligte Prothrombin und ist für die Thrombozytenbildung notwendig.

Magnesium (Mg) ist eines der wichtigsten Bioelemente für den Körper. Es nimmt an allen wichtigen enzymatischen Reaktionen teil, beteiligt sich an der Photosynthese und ist ein Cofaktor für etwa 300 verschiedene Enzyme. Magnesium beeinflusst die Leistungsfähigkeit des Skeletts, Verdauungs-, Nerven- und Herz-Kreislauf-Systems, verzögert den Alterungsprozess und stärkt das Immunsystem. 

Bis zu 60% des Magnesiums im Körper sind im Knochengewebe enthalten. Magnesium bildet eine Knochenmatrix und ist unentbehrlich für das Skelett. Es interagiert eng mit Kalzium – reguliert seinen Gehalt in den Knochen und bestimmt die Bindung von Kalzium im Zahnschmelz. Es verhindert Anomalien in Form von Kalziumablagerungen in Weichteilgeweben (z.B. Nieren), stimuliert die Aktivität von Vitamin D, das die Aufnahme von Kalzium erleichtert.

Magnesium ist wichtig für das reibungslose Funktionieren der Muskulatur. Seine Wirkung konzentriert sich vor allem auf die Muskelentspannung, weshalb Präparate mit Magnesium oft für Menschen empfohlen werden, die unter Muskelstörungen (z.B. Krämpfe) leiden.

Magnesium bestimmt das Funktionieren des Nervensystems. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Freisetzung von Neurotransmittern und sorgt zusammen mit Kalzium für die korrekte Leitung von Nervenimpulsen. Magnesium beseitigt die negativen Auswirkungen von Stress, lindert Ängste und Verspannungen, wirkt beruhigend und erleichtert das Einschlafen. Es ist auch an der Energieproduktion beteiligt und sollte daher bei chronischen Müdigkeitssyndromen ergänzt werden.

Magnesium ist wichtig für das Funktionieren des Herz-Kreislauf-Systems. Es unterstützt den richtigen Herzrhythmus, reduziert die Thrombozytenaggregation und verhindert die Bildung gefährlicher Blutgerinnsel. Es bestimmt die Muskelentspannung – einschließlich der glatten Muskulatur der Arterien, was den Blutfluss erleichtert und den Druck auf die Venenwände reduziert.

Vitamin D reguliert den Kalzium-Phosphat-Stoffwechsel und die Mineralisierung von Knochengewebe. Es ist wichtig für eine richtige Kalziumaufnahme und verbessert auch die Magnesiumaufnahme. Ohne Vitamin D garantiert auch ein angemessener Kalziumgehalt im Körper kein gesundes Skelett, weil sich herausstellen kann, dass die Verwendung dieses Mineralstoffs beeinträchtigt wird. 

Forschungen zeigen, dass ein zu niedriger Vitamin-D-Spiegel oft mit dem Auftreten von Osteomalazie, einer schweren Erkrankung, die sich in Knochenschmerzen, Knochenschwäche, Demineralisation und Muskelzerstörung äußert, verbunden ist. Die Ergänzung von Mängeln kehrt oft den laufenden Krankheitsprozess um und trägt zur Behebung beunruhigender Symptomen bei.

Vitamin D fördert die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems. Durch die Regulierung des Kalziumstoffwechsels wird verhindert, dass sich Kalzium in den Arterien ansammelt, was das Risiko eines Schlaganfalls oder Infarkts minimiert. Vitamin D beeinflusst auch den Fett- und Glukosestoffwechsel, beugt der Hypertonie vor, was für die Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen wichtig ist.

Bor (B) ist ein Spurenelement, hat aber eine Reihe wichtiger Funktionen im Körper. Es bestimmt den Gehalt an Kalzium, Kupfer und Magnesium. Es ist wichtig für den Knochenstoffwechsel – wenn die Zufuhr von Kalzium angemessen ist und die Zufuhr von Magnesium reduziert wird, kann das fehlende Magnesium beim Knochenwachstum durch Bor ersetzt werden. In kritischen Situationen des Mangels an beiden Elementen reduziert Bor die Mengen an Magnesium und Kalzium, die im Urin ausgeschieden werden.

Bor beeinflusst auch das weibliche Hormonsystem – erhöht die Aktivität des Östrogens, was sich durch die Knochendichte bei Frauen äußert. Einige Studien deuten darauf hin, dass Bor am Prozess der Umwandlung von Vitamin D in seine aktivere Form beteiligt ist, die für die Aufnahme von Kalzium im Darm notwendig ist.

Liquid Cal-Mag ist ein sicherer und effektiver Weg, um Kalzium- und Magnesiummangel im Körper zu ergänzen. Es enthält einen Komplex von synergistisch wirkenden Substanzen, die für den korrekten Kalziumstoffwechsel im Körper sorgen. Regelmäßige Nahrungsergänzung sorgt für gesunde, kräftige Knochen und ein starkes und aktives Muskelsystem.

Das Produkt kann prophylaktisch angewendet werden, insbesondere bei Menschen, die Probleme mit einer ausgewogenen Ernährung haben, die für eine ausreichende Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen sorgt. Es ist unentbehrlich für ältere Menschen und Frauen über 40 Jahre, bei denen das Risiko einer Osteoporose steigt. 

Gebrauchsanweisung
Hersteller
Beurteilungen (0)

Zusammensetzung

Verpackungsgröße 473 mlTagesportion 1 Esslöffel (15 ml)Portionen pro Packung 31
pro Tagesportion (15 ml)Gehalt%ZDS
Zuckeralkohol (als Xylitol)2 g
Vitamin D (als Ergocalciferol)400 IU100%
Kalzium (aus Calciumcitrat)500 mg50%
Magnesium (aus Magnesiumcitrat)250 mg63%
Bor (aus Bor-Aminosäure-Chelat)1 mg

Andere Zutaten

Deionisiertes Wasser, pflanzliches Glycerin, Apfelsäure, Xanthangummi, Kaliumsorbat, natürliches Heidelbeeraroma, Traubenschalenextrakt

Ähnliche Produkte
Am besten zu kombinieren mit
Now Foods
28,87 €

Vitamin B3 in einer Form, die keine Flushing- Wirkung garantiert.

In den Warenkorb
Apollo's Hegemony
11,89 €

Probiotikum mit 4 ausgewählten Bakterienstämmen der Gattung Bifidobacterium.

In den Warenkorb
Seeking Health
31,30 €

Komplexes probiotisches Präparat für Kinder unter dem 2. Lebensjahr.

In den Warenkorb
Sanprobi
8,49 €

Für Sportler und physisch aktive Personen;reduziert Entzündungen und verbessert die Muskelregeneration

In den Warenkorb
Bragg
14,31 €

Natürlicher organischer Apfelessig. Unterstützt die Verdauung und fließt positiv auf den Metabolismus ein.

In den Warenkorb
Now Foods
31,30 €

NAC erhöht den Glutathionspiegel, schützt die Leber vor Toxinen und bekämpft freie Radikale.

In den Warenkorb

Witamina D

Informationen

Wapń

Informationen

Magnez

Informationen

Bor

Informationen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Und erhalten Sie Gutscheine, Neuigkeiten, Sonderangebote und vieles mehr!

Kundendienst

Hilfe und Beratung

MZKatalog - empfohlene Ernährungsberater

MZKatalog - empfohlene Trainer

MZKatalog - empfohlene Vereine

Supps4You LLC
16192 Coastal Hwy Lewes, Delaware 19958
sales@mz-store.de +44 7767803657