Since 2005
Sie befinden sich derzeit:
Sprache:
Benötigen Sie Hilfe?
Hinterlassen Sie uns eine Nachricht
Sprache:
Währung: $ £
Since 2005
de
EUR
Bestellung:50,00 €100,00 €150,00 €200,00 €
Versand:-2,50 €-5,00 €-7,50 €-10,00 €
Anmelden/Erstellen sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
0 0,00 €
Since 2005  sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
Boron 6mg Boron 6mg

Swanson Boron from Albion® Bororganic Glycine ist ein Supplement, das Bor in der innovativen Form des Aminosäurechelats Albion® enthält. Das Bor in Form von Glycinchelat ist stabil, gegen den geringen pH-Wert des Magensaftes beständig und wird sehr gut vom Organismus aufgenommen. Das Präparat fördert effektiv die Gesundheit der Knochen, trägt zur Verbesserung der kognitiven Funktionen bei und fördert das Hormongleichgewicht sowohl bei Frauen als auch bei Männern.

Bor ist ein wenig populäres Element, das zur Gruppe der Mikroelemente gehört, also zu den Elementen, die im Organismus in Spurenmengen (der Bedarf an Mikronährstoffen beträgt nicht mehr als 100mg pro Tag) gefunden werden. Trotzdem erfüllen Mikroelemente viele wichtige Aufgaben im Organismus und sind für sein korrektes Funktionieren unerlässlich.

Die Hauptrolle von Bor im Organismus ist die Teilnahme am Metabolismus des Knochengewebes. Den Forschern nach beteiligt sich Bor höchstwahrscheinlich an der Umwandlung von 25-Hydroxycholecalciferol, also einer der Formen von Vitamin D, zu 1,25-Dihydroxycholecalciferol (Calcitriol), einer Form, die sich durch die höchste Aktivität und Wirkungsstärke charakterisiert. Calcitriol ist vor allem ein Schlüsselregulator des Calcium-Phosphat-Haushalts des Organismus, der die korrekte Knochenmineralisierung bedingt und außerdem zeigt es eine pleiotrope Auswirkung auf andere Systeme.

Die Supplementation von Bor ist bei der Vorbeugung der Entwicklung von Osteoporose hilfreich. Bor schützt den Organismus vor Calciumverlust und beugt so der Demineralisierung der Knochen vor. In einer gewissen Untersuchung an Frauen im postmenopausalen Alter, reduzierte die orale Supplementation von 3mg Bor pro Tag eine Reduktion der Calciumausscheidung mit Urin um bis zu 44%! Calcium ist die grundlegende Knochenkomponente. Eine erhöhte Calciumausscheidung mit Urin, die u.a. durch seine begrenzte Aufnahme verursacht wird, fließt auf eine ungenügende Knochenmineralisierung und Knochenentkalkung ein und erhöht das Risiko der Entwicklung von Osteoporose.

Bor zeigt immunmodulatorische Wirkung und mobilisiert die Abwehrmechanismen des Organismus. Forschungen zeigten eine stimulierende Auswirkung von Bor auf das Wachstum der Population von T-Lymphozyten (CD4-Antigen) und B-Lymphozyten (CD19-Antigen) und die Sekretion der entzündungsfördernden Zytokine IL-6, IL-1ß, TNF- α und CRP (C Reactive Protein). Auf diese Weise spielt Bor eine Rolle bei der Immunantwort des Organismus gegen verschiedene Arten von Infektionen und mobilisiert ihn zum Kampf gegen pathogene Faktoren. Man vermutet auch einen Einfluss der Immunantwort auf die Zerstörung von Krebszellen, welche von Bor verstärkt wird.

Bor kann den Testosteronspiegel bei Männern erhöhen. In der Welt der Bodybuilder fungieren Bor-Präparate als Testosteron-Booster. Obwohl der genaue Wirkungsmechanismus noch nicht entdeckt wurde, wird angenommen, dass Bor zur Erhöhung des Spiegels der Steroidhormone wie Testosteron oder β-Estradiol führen kann. In einer Forschung mit einem Tiermodell wurde nachgewiesen, dass eine erhöhte Borzufuhr zur Erhöhung des Vitamin D-Spiegels und des Testosteron-Spiegels im Blut führte.

Bor fördert das Hormongleichgewicht bei Frauen. Es wurde nachgewiesen, dass Bor eine Auswirkung auf die Östrogenaktivität zeigt. In einer gewissen klinischen Untersuchung, die an Frauen im postmenopausalen Alter durchgeführt wurde, stellte man eine Erhöhung des Spiegels von 17-β-Estradiol fest, welches ein Hormon ist, das zu Östrogen gehört. Nach der Menopause unterliegt der Estradiolspiegel im Blut einer erheblichen Reduktion. Östrogene Hormone fließen direkt auf den Knochenzustand ein - sie stimulieren die Funktion der Osteoblasten und hemmen zugleich die Osteoklasten. Der korrekte Estradiolspiegel ist unerlässlich, um optimale metabolische Umwandlungen im Knochengewebe zu gewährleisten, und seine Senkung unter den kritischen Wert stellt ein hohes Risiko der Osteoporoseentwicklung dar.

Bor fließt auf die optimalen kognitiven Funktionen ein, einschließlich des Langzeit- und des Kurzzeitgedächtnisses. Die Literatur meint, dass eine relativ kurzzeitige Begrenzung der Borzufuhr zu einer bedeutsamen Reduktion der manuellen Gewandtheit, der visuell-motorischen Koordination, der Fähigkeit, die Aufmerksamkeit zu konzentrieren oder zur Verschlechterung des Langzeit- und Kurzzeitgedächtnisses führt. Die wahrscheinliche Ursache dieser Auswirkung ist der Zusammenhang von Bor mit dem Metabolismus anderer Mineralstoffe, u.a. Calcium, Magnesium und Phosphor, der Einfluss dieses Elements auf den Metabolismus von Glucose, der Triacylglycerole oder die Insulinproduktion.

Es gibt einige wichtige Symptome für den Bormangel im Organismus. Man nimmt an, dass der Mangel an diesem Element einen inkorrekten Calcium- und Magnesiumstoffwechsel hormonelle Störungen verursachen kann sowie zur Entwicklung von Osteoporose, Arthritis, Schilddrüsenüberfunktion und zu neurologischen Störungen führen kann.

 

Zusammengefasst ist Swanson Boron from Albion® Bororganic Glycine ein Supplement, welches Frauen in der Zeit der Menopause zur Vorbeugung von Osteoporose, zur Förderung der Knochengesundheit, zur Stabilisierung des Hormonhaushalts, zur Verbesserung der kognitiven Funktionen und Personen, die Muskelmasse aufbauen, empfohlen wird.

 

InStock
Since 2005
In den Warenkorb
Boron 6mg Boron 6mg 60 Kaps.
Swanson
7,14 €

1-2
Standort:
EU-Lager
Verfügbarkeit:
Kleine Menge
Arbeitstage
ab Versand
Mindesthaltbarkeitsdatum:
2022-07
Versand für fehlt den kostenlosen: 62,00 €
7,14 €Mit VAT

Nur ab 3 Stück 7,00 € /Stück. -2%

Customer Service

(Mon.-Fr. 900-1700

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Beschreibung
  • Innovative Form eines Aminosäurechelats - Albion®
  • Verbesserung der Bioverfügbarkeit von Vitamin D3
  • Fördert die Gesundheit des Knochensystems
  • Synergie mit Calcium und Magnesium
  • Verbessert kognitive Funktionen
  • Positiver Einfluss auf das Gedächtnis
  • Effektiver Stoffwechsel
  • Hormongleichgewicht
  • Vorbeugung von Osteoporose

Swanson Boron from Albion® Bororganic Glycine ist ein Supplement, das Bor in der innovativen Form des Aminosäurechelats Albion® enthält. Das Bor in Form von Glycinchelat ist stabil, gegen den geringen pH-Wert des Magensaftes beständig und wird sehr gut vom Organismus aufgenommen. Das Präparat fördert effektiv die Gesundheit der Knochen, trägt zur Verbesserung der kognitiven Funktionen bei und fördert das Hormongleichgewicht sowohl bei Frauen als auch bei Männern.

Bor ist ein wenig populäres Element, das zur Gruppe der Mikroelemente gehört, also zu den Elementen, die im Organismus in Spurenmengen (der Bedarf an Mikronährstoffen beträgt nicht mehr als 100mg pro Tag) gefunden werden. Trotzdem erfüllen Mikroelemente viele wichtige Aufgaben im Organismus und sind für sein korrektes Funktionieren unerlässlich.

Die Hauptrolle von Bor im Organismus ist die Teilnahme am Metabolismus des Knochengewebes. Den Forschern nach beteiligt sich Bor höchstwahrscheinlich an der Umwandlung von 25-Hydroxycholecalciferol, also einer der Formen von Vitamin D, zu 1,25-Dihydroxycholecalciferol (Calcitriol), einer Form, die sich durch die höchste Aktivität und Wirkungsstärke charakterisiert. Calcitriol ist vor allem ein Schlüsselregulator des Calcium-Phosphat-Haushalts des Organismus, der die korrekte Knochenmineralisierung bedingt und außerdem zeigt es eine pleiotrope Auswirkung auf andere Systeme.

Die Supplementation von Bor ist bei der Vorbeugung der Entwicklung von Osteoporose hilfreich. Bor schützt den Organismus vor Calciumverlust und beugt so der Demineralisierung der Knochen vor. In einer gewissen Untersuchung an Frauen im postmenopausalen Alter, reduzierte die orale Supplementation von 3mg Bor pro Tag eine Reduktion der Calciumausscheidung mit Urin um bis zu 44%! Calcium ist die grundlegende Knochenkomponente. Eine erhöhte Calciumausscheidung mit Urin, die u.a. durch seine begrenzte Aufnahme verursacht wird, fließt auf eine ungenügende Knochenmineralisierung und Knochenentkalkung ein und erhöht das Risiko der Entwicklung von Osteoporose.

Bor zeigt immunmodulatorische Wirkung und mobilisiert die Abwehrmechanismen des Organismus. Forschungen zeigten eine stimulierende Auswirkung von Bor auf das Wachstum der Population von T-Lymphozyten (CD4-Antigen) und B-Lymphozyten (CD19-Antigen) und die Sekretion der entzündungsfördernden Zytokine IL-6, IL-1ß, TNF- α und CRP (C Reactive Protein). Auf diese Weise spielt Bor eine Rolle bei der Immunantwort des Organismus gegen verschiedene Arten von Infektionen und mobilisiert ihn zum Kampf gegen pathogene Faktoren. Man vermutet auch einen Einfluss der Immunantwort auf die Zerstörung von Krebszellen, welche von Bor verstärkt wird.

Bor kann den Testosteronspiegel bei Männern erhöhen. In der Welt der Bodybuilder fungieren Bor-Präparate als Testosteron-Booster. Obwohl der genaue Wirkungsmechanismus noch nicht entdeckt wurde, wird angenommen, dass Bor zur Erhöhung des Spiegels der Steroidhormone wie Testosteron oder β-Estradiol führen kann. In einer Forschung mit einem Tiermodell wurde nachgewiesen, dass eine erhöhte Borzufuhr zur Erhöhung des Vitamin D-Spiegels und des Testosteron-Spiegels im Blut führte.

Bor fördert das Hormongleichgewicht bei Frauen. Es wurde nachgewiesen, dass Bor eine Auswirkung auf die Östrogenaktivität zeigt. In einer gewissen klinischen Untersuchung, die an Frauen im postmenopausalen Alter durchgeführt wurde, stellte man eine Erhöhung des Spiegels von 17-β-Estradiol fest, welches ein Hormon ist, das zu Östrogen gehört. Nach der Menopause unterliegt der Estradiolspiegel im Blut einer erheblichen Reduktion. Östrogene Hormone fließen direkt auf den Knochenzustand ein - sie stimulieren die Funktion der Osteoblasten und hemmen zugleich die Osteoklasten. Der korrekte Estradiolspiegel ist unerlässlich, um optimale metabolische Umwandlungen im Knochengewebe zu gewährleisten, und seine Senkung unter den kritischen Wert stellt ein hohes Risiko der Osteoporoseentwicklung dar.

Bor fließt auf die optimalen kognitiven Funktionen ein, einschließlich des Langzeit- und des Kurzzeitgedächtnisses. Die Literatur meint, dass eine relativ kurzzeitige Begrenzung der Borzufuhr zu einer bedeutsamen Reduktion der manuellen Gewandtheit, der visuell-motorischen Koordination, der Fähigkeit, die Aufmerksamkeit zu konzentrieren oder zur Verschlechterung des Langzeit- und Kurzzeitgedächtnisses führt. Die wahrscheinliche Ursache dieser Auswirkung ist der Zusammenhang von Bor mit dem Metabolismus anderer Mineralstoffe, u.a. Calcium, Magnesium und Phosphor, der Einfluss dieses Elements auf den Metabolismus von Glucose, der Triacylglycerole oder die Insulinproduktion.

Es gibt einige wichtige Symptome für den Bormangel im Organismus. Man nimmt an, dass der Mangel an diesem Element einen inkorrekten Calcium- und Magnesiumstoffwechsel hormonelle Störungen verursachen kann sowie zur Entwicklung von Osteoporose, Arthritis, Schilddrüsenüberfunktion und zu neurologischen Störungen führen kann.

 

Zusammengefasst ist Swanson Boron from Albion® Bororganic Glycine ein Supplement, welches Frauen in der Zeit der Menopause zur Vorbeugung von Osteoporose, zur Förderung der Knochengesundheit, zur Stabilisierung des Hormonhaushalts, zur Verbesserung der kognitiven Funktionen und Personen, die Muskelmasse aufbauen, empfohlen wird.

 

Gebrauchsanweisung
Hersteller
Beurteilungen (0)

Zusammensetzung

Verpackungsgröße: 60 KapselnPortionsgröße: 1 KapselPortionen pro Packung: 60
in 1 KapselGehalt%RDA
Bor (aus Bororganischem Glycin Albion®)6 mg*

Andere Zutaten

Braunreismehl, Gelatine, Magnesiumstearat, Maltodextrin.

 

Ähnliche Produkte
Am besten zu kombinieren mit
Kirkman
49,00 €

Fünf Stämme probiotischer Bakterien. Das Preparat unterstützt die Funktion des Verdauungs- und Immunsystems.

In den Warenkorb
Now Foods
34,23 €

Es enthält 10 einzigartige probiotische Bakterienstämme. Es unterstützt die Gesundheit des Verdauungssystems.

In den Warenkorb
Scitec
10,83 €

Vitamin E. Erfüllt die Rolle eines natürlichen Antioxidans, stärkt das Immunsystem und das Kreislaufsystem.

In den Warenkorb
Jarrow Formulas
34,23 €

Ein probiotisches, multi-Stamm Präparat. Es wirkt sich positiv auf die Zusammensetzung der Darmflora aus.

In den Warenkorb
Aliness
9,82 €

Natürliches Vitamin E in Sonnenblumenöl. Unterstützung für den antioxidativen Schutz des Organismus.

In den Warenkorb
Now Foods
34,23 €

Das Präparat enthält 10 Stämme probiotischer Bakterien. Es unterstützt die Verdauung und Immunität.

In den Warenkorb

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Und erhalten Sie Gutscheine, Neuigkeiten, Sonderangebote und vieles mehr!

Kundendienst

Hilfe und Beratung

MZKatalog - empfohlene Ernährungsberater

MZKatalog - empfohlene Trainer

MZKatalog - empfohlene Vereine

Supps4You LLC
16192 Coastal Hwy Lewes, Delaware 19958
sales@mz-store.de +44 7767803657