Since 2005
Sie befinden sich derzeit:
Sprache:
Benötigen Sie Hilfe?
Hinterlassen Sie uns eine Nachricht
Sprache:
Währung: $ £
Since 2005
de
EUR
Bestellung:50,00 €100,00 €150,00 €200,00 €250,00 €
Versand:-2,50 €-5,00 €-7,50 €-10,00 €-12,50 €
Anmelden/Erstellen sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
0 0,00 €
Since 2005  sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
Red Clover Extract Red Clover Extract

Source Naturals, Red Clover Extract Eternal Woman ist ein Supplement, das in einer Tablette 500 mg des Extrakts aus Rotkleeblütenköpfen (Trifolium pratense L.) enthält, der mindestens 40 mg Isoflavone liefert, unter welchen sich folgende befinden: Biochanin A (18,8-27, 8 mg), Formononetin (11,9 - 25,4 mg), Genistein (1 - 2,4 mg), Daidzein (525 mcg - 1,4 mg). Das sind die wichtigsten bioaktiven Substanzen von Rotklee, dem eine Wirkung zugeschrieben wird, welche den weiblichen Organismus in der Zeit der Menopause unterstützen.

Rotklee (Trifolium pratense L.) oder Wiesenklee, ist eine mehrjährige Pflanze aus der Unterfamilie der Schmetterlingsblütler, die man am häufigsten auf fruchtbaren Wiesen und Rasen finden kann. Zu Heilzwecken werden die Blütenköpfe des Klees mit Stielen gesammelt und zunächst an einem belüfteten Ort an der Luft oder in einer beheizten Trockenanlage getrocknet.

Phytochemische Zusammensetzung von Rotklee
Man hat entdeckt, dass Rotklee mehr als 120 chemische Verbindungen enthält, aber für seine therapeutische Ausnutzung sind vor allem Isoflavone verantwortlich, die zu den sogenannten Phytoöstrogenen gehören. Zu den grundlegenden Wirkstoffen, die sich in dieser Pflanze befinden, gehören auch u.a. Anthocyanfarbstoffe, Xanthin, Hypoxanthin, Salicylsäure, Cumarinsäure, ätherisches Öl sowie Carotin und Vitamin C und E.

Therapeutische Eigenschaften von Rotklee
Extrakte aus dem Kraut und den Blüten von Rotklee werden hauptsächlich zwecks der Linderung der Menopausensymptome, der Unterstützung des Knochenstoffwechsels und im Fall von Hyperlipidämie zur Stabilisierung des Lipidspiegels im Blutplasma ausgenutzt – diese Pflanze findet insbesondere bei Präparaten für Frauen Anwendung.

Der Extrakt aus dieser Pflanze wird auch im Fall von Erkrankungen des Verdauungstraktes (Verstopfung, Appetitlosigkeit) und auch als harntreibendes Mittel ausgenutzt. Außerdem fließt dieser Pflanzenextrakt positiv auf das Atmungssystem ein, insbesondere als Expektorans bei Katarrh der oberen Atemwege. Laut einigen Forschern kann Rotklee auch eine positive Auswirkung auf die Wundheilung haben.

Rotklee als effektive Unterstützung während der Menopause
Die ersten Symptome der Menopause betreffen gewöhnlich Frauen nach dem 50. Lebensjahr. Das langsame Ausschalten der Eierstockfunktion und die Reduktion der weiblichen Geschlechtshormone werden gewöhnlich von folgenden Symptomen begleitet: Hitzewallungen, übermäßiges Schwitzen, Scheidentrockenheit, emotionale Labilität, Schlaflosigkeit, Herzklopfen. Außerdem besteht in dieser Zeit bei Frauen ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung von Kreislauferkrankungen, Störungen des Lipidhaushalts und Störungen beim Metabolismus des Knochengewebes (Osteoporose).

Rotklee ist, ähnlich wie Soja, eine Pflanze, die eine Quelle von Phytoöstrogenen darstellt - Substanzen, die strukturelle Analoga der menschlichen Östrogene, also der weiblichen Geschlechtshormone sind. Rotklee unterscheidet sich jedoch in pytochemischer Hinsicht etwas von Soja. Die Hauptisoflavone im Klee sind Biochanin A und Formononetin, im Soja hingegen sind das Genistein sowie Daidzein.

Epidemiologische Daten und viele klinische Untersuchungen zeigen, dass Frauen, deren Diät reich an Nahrung, die eine Phytoöstrogenquelle darstellt, ist, einen milderen Ablauf der Symptome, die mit der Perimenopause verbunden sind, erfahren. Isoflavone aus dem Rotklee werden als Substanzen gehalten, die die Symptome der Menopause reduzieren und den Metabolismus des Knochengewebes unterstützen.

Isoflavone zeigen außerdem eine antioxidative Wirkung (Genistein hemmt die Produktion von Wasserstoffperoxid und Hyperoxidanion), was ihnen eine effektive Unterstützung des Herz-Kreislauf-Systems ermöglicht. In letzter Zeit wird auch die Ausnutzung von Phytoöstrogenen bei der Prophylaxe von Atherosklerose beobachtet. Es wurde beobachtet, dass Phytoöstrogene, genauer gesagt Genistein, das Blutgefäßendothel vor der oxidierten Form von LDL schützen. Diese Verbindungen fließen auch auf die Reduktion der Lipogenese ein.

Aufgrund dieser Eigenschaften wird Rotklee zur Bekämpfung der Wechseljahrsymptome ausgenutzt, als eine Alternative zur Hormonersatztherapie und Prophylaxe von Osteoporose und Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems (Bluthochdruck, Atherosklerose).

Zusammengefasst ist Source Naturals, Red Clover Extract Eternal Woman ein Supplement, das dank dem optimalen Phytoöstrogengehalt, positiv auf die Symptome des Klimakteriums (Hitzewallungen, übermäßiges Schwitzen) einfließt, das Knochensystem und das Herz-Kreislauf-System unterstützt und auch den Veränderungen, die mit Östrogenmangel verbunden sind, entgegenwirkt.

InStock
Since 2005
In den Warenkorb
Red Clover Extract Red Clover Extract 30 Tab.
Source Naturals
13,93 €

Red Clover Extract

Portionen: 30 Tab.

Alle Varianten:

1-2
Standort:
UK-Lager
Verfügbarkeit:
Kleine Menge
Arbeitstage
ab Versand
Mindesthaltbarkeitsdatum:
2021-05
Versand für fehlt den kostenlosen: 151,00 €
13,93 €Mit VAT
0,46 € / Portion

Nur ab 3 Stück 13,65 € /Stück. -2%

Customer Service

(Mon.-Fr. 900-1700

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Beschreibung
  • Enthält einen Extrakt aus Rotkleeblütenköpfen
  • Liefert mindestens 40 mg Isoflavone in 1 Tablette
  • Fließt positiv auf den Metabolismus des Knochengewebes ein
  • Fördert die Funktion des Herz-Kreislauf-Systems
  • Im Fall von Hypercholesterinämie hilfreich
  • Ergänzung der Menopausentherapie
  • Nivelliert Anzeichen und Symptome der Menopause
  • Natürliche Prophylaxe von Osteoporose

Source Naturals, Red Clover Extract Eternal Woman ist ein Supplement, das in einer Tablette 500 mg des Extrakts aus Rotkleeblütenköpfen (Trifolium pratense L.) enthält, der mindestens 40 mg Isoflavone liefert, unter welchen sich folgende befinden: Biochanin A (18,8-27, 8 mg), Formononetin (11,9 - 25,4 mg), Genistein (1 - 2,4 mg), Daidzein (525 mcg - 1,4 mg). Das sind die wichtigsten bioaktiven Substanzen von Rotklee, dem eine Wirkung zugeschrieben wird, welche den weiblichen Organismus in der Zeit der Menopause unterstützen.

Rotklee (Trifolium pratense L.) oder Wiesenklee, ist eine mehrjährige Pflanze aus der Unterfamilie der Schmetterlingsblütler, die man am häufigsten auf fruchtbaren Wiesen und Rasen finden kann. Zu Heilzwecken werden die Blütenköpfe des Klees mit Stielen gesammelt und zunächst an einem belüfteten Ort an der Luft oder in einer beheizten Trockenanlage getrocknet.

Phytochemische Zusammensetzung von Rotklee
Man hat entdeckt, dass Rotklee mehr als 120 chemische Verbindungen enthält, aber für seine therapeutische Ausnutzung sind vor allem Isoflavone verantwortlich, die zu den sogenannten Phytoöstrogenen gehören. Zu den grundlegenden Wirkstoffen, die sich in dieser Pflanze befinden, gehören auch u.a. Anthocyanfarbstoffe, Xanthin, Hypoxanthin, Salicylsäure, Cumarinsäure, ätherisches Öl sowie Carotin und Vitamin C und E.

Therapeutische Eigenschaften von Rotklee
Extrakte aus dem Kraut und den Blüten von Rotklee werden hauptsächlich zwecks der Linderung der Menopausensymptome, der Unterstützung des Knochenstoffwechsels und im Fall von Hyperlipidämie zur Stabilisierung des Lipidspiegels im Blutplasma ausgenutzt – diese Pflanze findet insbesondere bei Präparaten für Frauen Anwendung.

Der Extrakt aus dieser Pflanze wird auch im Fall von Erkrankungen des Verdauungstraktes (Verstopfung, Appetitlosigkeit) und auch als harntreibendes Mittel ausgenutzt. Außerdem fließt dieser Pflanzenextrakt positiv auf das Atmungssystem ein, insbesondere als Expektorans bei Katarrh der oberen Atemwege. Laut einigen Forschern kann Rotklee auch eine positive Auswirkung auf die Wundheilung haben.

Rotklee als effektive Unterstützung während der Menopause
Die ersten Symptome der Menopause betreffen gewöhnlich Frauen nach dem 50. Lebensjahr. Das langsame Ausschalten der Eierstockfunktion und die Reduktion der weiblichen Geschlechtshormone werden gewöhnlich von folgenden Symptomen begleitet: Hitzewallungen, übermäßiges Schwitzen, Scheidentrockenheit, emotionale Labilität, Schlaflosigkeit, Herzklopfen. Außerdem besteht in dieser Zeit bei Frauen ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung von Kreislauferkrankungen, Störungen des Lipidhaushalts und Störungen beim Metabolismus des Knochengewebes (Osteoporose).

Rotklee ist, ähnlich wie Soja, eine Pflanze, die eine Quelle von Phytoöstrogenen darstellt - Substanzen, die strukturelle Analoga der menschlichen Östrogene, also der weiblichen Geschlechtshormone sind. Rotklee unterscheidet sich jedoch in pytochemischer Hinsicht etwas von Soja. Die Hauptisoflavone im Klee sind Biochanin A und Formononetin, im Soja hingegen sind das Genistein sowie Daidzein.

Epidemiologische Daten und viele klinische Untersuchungen zeigen, dass Frauen, deren Diät reich an Nahrung, die eine Phytoöstrogenquelle darstellt, ist, einen milderen Ablauf der Symptome, die mit der Perimenopause verbunden sind, erfahren. Isoflavone aus dem Rotklee werden als Substanzen gehalten, die die Symptome der Menopause reduzieren und den Metabolismus des Knochengewebes unterstützen.

Isoflavone zeigen außerdem eine antioxidative Wirkung (Genistein hemmt die Produktion von Wasserstoffperoxid und Hyperoxidanion), was ihnen eine effektive Unterstützung des Herz-Kreislauf-Systems ermöglicht. In letzter Zeit wird auch die Ausnutzung von Phytoöstrogenen bei der Prophylaxe von Atherosklerose beobachtet. Es wurde beobachtet, dass Phytoöstrogene, genauer gesagt Genistein, das Blutgefäßendothel vor der oxidierten Form von LDL schützen. Diese Verbindungen fließen auch auf die Reduktion der Lipogenese ein.

Aufgrund dieser Eigenschaften wird Rotklee zur Bekämpfung der Wechseljahrsymptome ausgenutzt, als eine Alternative zur Hormonersatztherapie und Prophylaxe von Osteoporose und Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems (Bluthochdruck, Atherosklerose).

Zusammengefasst ist Source Naturals, Red Clover Extract Eternal Woman ein Supplement, das dank dem optimalen Phytoöstrogengehalt, positiv auf die Symptome des Klimakteriums (Hitzewallungen, übermäßiges Schwitzen) einfließt, das Knochensystem und das Herz-Kreislauf-System unterstützt und auch den Veränderungen, die mit Östrogenmangel verbunden sind, entgegenwirkt.

Gebrauchsanweisung
Hersteller
Beurteilungen (0)

Zusammensetzung

Verpackungsgröße: 30 TablettenPortionsgröße: 1 TablettePortionen pro Packung: 30
in 1 TabletteGehalt%RDA
Calcium119 mg10%
Extrakt aus Rotklee-Blütenkopfen- (Red Clover)500 mg
Mindestens 8% Isoflavone40 mg

Andere Zutaten

Dicalciumphosphat, Stearinsäure, Hydroxypropylcellulose, modifizierter Cellulosegummi, Magnesiumstearat

 

Ähnliche Produkte
Am besten zu kombinieren mit
Doctor's Best
12,51 €

Die bioaktivste Form der Folsäure in Form des 5-MTHF-Glucosaminsalzes.

In den Warenkorb
Now Foods
20,07 €
(2)

Ein Komplex von Vitaminen und Mineralien für Frauen. Er bekämpft Stress und Müdigkeit.

In den Warenkorb
Seeking Health
13,93 €

Folinsäure in Form von Calciumsalz – metabolisch aktive Form von Vitamin B9.

In den Warenkorb
Controlled Labs
35,18 €
(4)

Ein Komplex von Vitaminen und Mineralien. Es unterstützt das Immun- und Verdauungssystem und schützt Gelenke

In den Warenkorb
Aliness
5,41 €

Hohe Dosis von Magnesium und Vit. B6 – Mikroelemente, die die Funktionen des Bewegungsapparats.

In den Warenkorb
Olimp
6,85 €

Die Kombination der Vitamine D-3 und K-2 in den besten verfügbaren Formen. Das Präparat verstärkt die Knochen

In den Warenkorb

Wyciąg z czerwonej koniczyny

Informationen

Soy isoflavones

Informationen

Das Neueste im Blog

Yohimbin – Wirksamkeit im Kampf gegen Fett

Yohimbin – Wirksamkeit im Kampf gegen Fett

  Die besten Fettverbrenner enthalten eine Reihe von interessanten Substanzen in der Zusammensetzung, manchen davon wirken effektiv im Kampf gegen Fett,...

mehr
IBS-Symptome können durch SIBO verursacht werden! Es lohnt sich, dies zu überprüfen!

IBS-Symptome können durch SIBO verursacht werden! Es lohnt sich, dies zu überprüfen!

  Du leidest jahrelang unter Blähungen, Durchfall oder ähnlichen Magenproblemen? Du hast schon jede Diät und alle Medikamente für IBS (Reizdarmsyndrom)...

mehr
LCHF-Diät, also fettreich und kohlenhydratarm

LCHF-Diät, also fettreich und kohlenhydratarm

Zu Beginn möchte ich euch begrüßen, mich selbst und die Thematik vorstellen, die ich auf dem Blog ansprechen werde. Mein Name ist Ola und ich bin seit 4 Jahren...

mehr
Alles, was du über die Nebennierenerschöpfung wissen solltest

Alles, was du über die Nebennierenerschöpfung wissen solltest

  Die Nebennierenerschöpfung scheint in den heutigen Zeiten ein außergewöhnlich beliebtes Thema zu sein. Was ist das eigentlich? Wenn du es nicht weißt,...

mehr
Wie baut man effektiv Muskelmasse

Wie baut man effektiv Muskelmasse

Heute werden wir versuchen, den jüngsten Fitnessstudiobesuchern in den Mechanismus des Muskelmasseaufbaus einzuführen. Erster SchrittZweiter...

mehr
Bevor du feststellst, dass du alles gemacht hast und es immer noch keine Effekte gibt (Hashimoto)

Bevor du feststellst, dass du alles gemacht hast und es immer noch keine Effekte gibt (Hashimoto)

Ich glaube ich muss niemandem sagen, dass bei der Behandlung der Hashimoto-Krankheit die Einnahme des Hormons t4 oder oft sogar t4/t3 nicht ausreichend ist. Ich...

mehr

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Und erhalten Sie Gutscheine, Neuigkeiten, Sonderangebote und vieles mehr!

Kundendienst

Hilfe und Beratung

MZKatalog - empfohlene Ernährungsberater

MZKatalog - empfohlene Trainer

MZKatalog - empfohlene Vereine

Supps4You LLC
16192 Coastal Hwy Lewes, Delaware 19958
sales@mz-store.de +44 7767803657