Since 2005
Sie befinden sich derzeit:
Sprache:
Benötigen Sie Hilfe?
Hinterlassen Sie uns eine Nachricht
Sprache:
Währung: $ £
Since 2005
de
EUR
Bestellung:50,00 €100,00 €150,00 €200,00 €250,00 €
Versand:-2,50 €-5,00 €-7,50 €-10,00 €-12,50 €
Anmelden/Erstellen sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
0 0,00 €
Since 2005  sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
Capsaicin & Ginger Capsaicin & Ginger

Apollo’s Hegemony Capsaicin & Ginger ist ein Supplement, das standardisierte Pflanzenextrakte enthält – einen Extrakt aus einjährigem Paprika (Capsicum annuum), der eine Quelle für Capsaicin darstellt sowie einen Ingwerextrakt (Zingiber officinale). Sie werden allgemein als Gewürze ausgenutzt, Capsaicin und Ingwer zeigen eine Reihe von wissenschaftlich nachgewiesenen, gesundheitsfördernden Auswirkungen auf den Organismus.

Capsaicin ist das Alkaloid, welches der Hauptwirkstoff des Paprikas ist, der für seinen scharfen Geschmack verantwortlich ist (insbesondere Chili). Der grundlegende Wirkungsmechanismus der Verbindung basiert auf der Interaktion mit dem Ionenkanal TRPV1 (transient receptor potential vanilloid 1). Die Aktivierung dieses Kanals durch Capsaicin ist nicht nur für das Brenngefühl verantwortlich, sondern auch für eine Reihe anderer gesundheitsfördernder Eigenschaften dieser Verbindung.

Ingwer (Zingiber officinale) ist eine Pflanzenart, die allgemein als Gewürz ausgenutzt wird und auch in der Kräuterheilkunde sowie in der konventionellen Medizin breite Anwendung findet. Er hat entzündungshemmende, antioxidative, schmerzlindernde, antimikrobielle, cholesterinsenkende und gallentreibende Wirkungen. Außerdem ist Ingwer beim Kampf gegen Übelkeit (u.a. bei Reisekrankheit) hilfreich.

Natürliche Antioxidantien
Sowohl Capsaicin als auch die Wirkstoffe im Ingwer zeigen antioxidative Eigenschaften, dank was sie die Fähigkeit zur Reduktion des nachteiligen oxidativen Stresses haben. Der langanhaltende oxidative Stress führt zur Schädigung der Zellstrukturen, was in Folge die Ursache für die Entwicklung vieler Krankheiten und einer beschleunigten Alterung des Organismus ist.

Die antioxidative Aktivität von Capsaicin basiert hauptsächlich auf der Fähigkeit zur Hemmung der Oxidationsreaktion, u.a. die Oxidation der LDL-Lipoproteine, des Prozesses, der zur Entwicklung von Atherosklerose führt. Auf diese Weise unterstützt Capsaicin die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems. Ingwer verdankt seine antioxidative Wirkung der Anwesenheit der polyphenolischen Verbindungen, dank denen er eine große Fähigkeit zum Eliminieren der freien Radikale hat.

Unterstützung des Abnehmprozesses
Capsaicin kann durch verschiedene Mechanismen den Prozess des Verlustes von übermäßiger Körpermasse und Fettgewebe effektiv unterstützen, vor allem durch den Einfluss auf den Metabolismus des Fettgewebes und (zusammen mit Ingwer) auf die Thermoregulation. Diese Eigenschaften wurden sowohl am Menschen als auch an Tieren nachgewiesen.

Es wurde nachgewiesen, dass Capsaicin eine Auswirkung auf die Menge der Proteine hat, die an der Thermoregulation und dem Fettmetabolismus beteiligt sind. Dies verdankt man dem Einfluss von Capsaicin auf die Hemmung der Transkription von Genen, die Proteine kodieren, welche Adipogeneseprozesse stimulieren und durch die Stimulation der Transkription von Genen, die Proteine kodieren, die an der Thermogenese beteiligt sind (Wärmeproduktion des Organismus). Capsaicin kann die Freisetzung von Adrenalin und Noradrenalin aus dem Nebennierenmark verstärken, dank was es zusätzlich die Thermogenese verstärkt.

In einer anderen Forschung wurden die katabolen Eigenschaften von Capsaicin nachgewiesen – man hat eine Intensivierung der Fettzersetzung im Organismus festgestellt. Capsaicin kann auch auf die Appetitreduktion einfließen. All diese Aktivitäten führen zu einer Erhöhung des Energieverbrauchs und somit zu einer Erhöhung des Kaloriendefizits. Die Folge davon ist eine erleichterte Reduktion von Körpermasse und Fettgewebe.

Gastroprotektive Eigenschaften
Trotz der allgemeinen Überzeugung, dass man scharfe Gewürze meiden sollte, um Magenkrankheiten vorzubeugen, weisen viele Berichte auf das gastroprotektive Potenzial von Capsaicin hin. Es wurde nachgewiesen, dass die regelmäßige Einnahme geringer Mengen von Capsaicin u.a. das Risiko für Magengeschwüre gesenkt hat.

Diese Wirkung ist mit der Aktivierung von TRPV1 in den Neuronen der Schleimhaut verbunden. Dies verursacht die Freisetzung von entsprechenden Neuropeptiden und Stickstoffmonoxid und verbessert dadurch den Mikrokreislauf des Blutes in diesem Bereich.

Zusammengefasst ist Apollo’s Hegemony Capsaicin & Ginger ein hochqualitatives Präparat auf Basis natürlicher Pflanzenextrakte, welches ein wertvolles Element der Gesundheitsprophylaxe darstellt.

 

OutOfStock
Since 2005
Benachrichtigen Sie mich über die Verfügbarkeit
Capsaicin & Ginger Capsaicin & Ginger 90 kaps.
Apollo's Hegemony
13,90 €

Capsaicin & Ginger 90 kaps.

Portionen: 90 kaps.
1-2
Standort:
EU-Lager
Verfügbarkeit:
KEIN
Arbeitstage
ab Versand
Versand für fehlt den kostenlosen: 71,00 €
13,90 €Mit VAT
0,15 € / Portion

Nur ab 3 Stück 13,62 € /Stück. -2%

Wir können Sie benachrichtigen, wenn das Produkt wieder verfügbar ist
Zapisz

Customer Service

(Mon.-Fr. 900-1700

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Beschreibung
  • Entzündungshemmende und antioxidative Wirkung
  • Regulation des Fettgewebemetabolismus
  • Unterstützung für das Immunsystem
  • Normalisierung des Lipidprofils
  • Antiatherosklerotische Wirkung
  • Gastroprotektives Potenzial
  • Gesundheitsfördernde Prophylaxe
  • Thermogene Eigenschaften
  • Verbesserung der Verdauung

Apollo’s Hegemony Capsaicin & Ginger ist ein Supplement, das standardisierte Pflanzenextrakte enthält – einen Extrakt aus einjährigem Paprika (Capsicum annuum), der eine Quelle für Capsaicin darstellt sowie einen Ingwerextrakt (Zingiber officinale). Sie werden allgemein als Gewürze ausgenutzt, Capsaicin und Ingwer zeigen eine Reihe von wissenschaftlich nachgewiesenen, gesundheitsfördernden Auswirkungen auf den Organismus.

Capsaicin ist das Alkaloid, welches der Hauptwirkstoff des Paprikas ist, der für seinen scharfen Geschmack verantwortlich ist (insbesondere Chili). Der grundlegende Wirkungsmechanismus der Verbindung basiert auf der Interaktion mit dem Ionenkanal TRPV1 (transient receptor potential vanilloid 1). Die Aktivierung dieses Kanals durch Capsaicin ist nicht nur für das Brenngefühl verantwortlich, sondern auch für eine Reihe anderer gesundheitsfördernder Eigenschaften dieser Verbindung.

Ingwer (Zingiber officinale) ist eine Pflanzenart, die allgemein als Gewürz ausgenutzt wird und auch in der Kräuterheilkunde sowie in der konventionellen Medizin breite Anwendung findet. Er hat entzündungshemmende, antioxidative, schmerzlindernde, antimikrobielle, cholesterinsenkende und gallentreibende Wirkungen. Außerdem ist Ingwer beim Kampf gegen Übelkeit (u.a. bei Reisekrankheit) hilfreich.

Natürliche Antioxidantien
Sowohl Capsaicin als auch die Wirkstoffe im Ingwer zeigen antioxidative Eigenschaften, dank was sie die Fähigkeit zur Reduktion des nachteiligen oxidativen Stresses haben. Der langanhaltende oxidative Stress führt zur Schädigung der Zellstrukturen, was in Folge die Ursache für die Entwicklung vieler Krankheiten und einer beschleunigten Alterung des Organismus ist.

Die antioxidative Aktivität von Capsaicin basiert hauptsächlich auf der Fähigkeit zur Hemmung der Oxidationsreaktion, u.a. die Oxidation der LDL-Lipoproteine, des Prozesses, der zur Entwicklung von Atherosklerose führt. Auf diese Weise unterstützt Capsaicin die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems. Ingwer verdankt seine antioxidative Wirkung der Anwesenheit der polyphenolischen Verbindungen, dank denen er eine große Fähigkeit zum Eliminieren der freien Radikale hat.

Unterstützung des Abnehmprozesses
Capsaicin kann durch verschiedene Mechanismen den Prozess des Verlustes von übermäßiger Körpermasse und Fettgewebe effektiv unterstützen, vor allem durch den Einfluss auf den Metabolismus des Fettgewebes und (zusammen mit Ingwer) auf die Thermoregulation. Diese Eigenschaften wurden sowohl am Menschen als auch an Tieren nachgewiesen.

Es wurde nachgewiesen, dass Capsaicin eine Auswirkung auf die Menge der Proteine hat, die an der Thermoregulation und dem Fettmetabolismus beteiligt sind. Dies verdankt man dem Einfluss von Capsaicin auf die Hemmung der Transkription von Genen, die Proteine kodieren, welche Adipogeneseprozesse stimulieren und durch die Stimulation der Transkription von Genen, die Proteine kodieren, die an der Thermogenese beteiligt sind (Wärmeproduktion des Organismus). Capsaicin kann die Freisetzung von Adrenalin und Noradrenalin aus dem Nebennierenmark verstärken, dank was es zusätzlich die Thermogenese verstärkt.

In einer anderen Forschung wurden die katabolen Eigenschaften von Capsaicin nachgewiesen – man hat eine Intensivierung der Fettzersetzung im Organismus festgestellt. Capsaicin kann auch auf die Appetitreduktion einfließen. All diese Aktivitäten führen zu einer Erhöhung des Energieverbrauchs und somit zu einer Erhöhung des Kaloriendefizits. Die Folge davon ist eine erleichterte Reduktion von Körpermasse und Fettgewebe.

Gastroprotektive Eigenschaften
Trotz der allgemeinen Überzeugung, dass man scharfe Gewürze meiden sollte, um Magenkrankheiten vorzubeugen, weisen viele Berichte auf das gastroprotektive Potenzial von Capsaicin hin. Es wurde nachgewiesen, dass die regelmäßige Einnahme geringer Mengen von Capsaicin u.a. das Risiko für Magengeschwüre gesenkt hat.

Diese Wirkung ist mit der Aktivierung von TRPV1 in den Neuronen der Schleimhaut verbunden. Dies verursacht die Freisetzung von entsprechenden Neuropeptiden und Stickstoffmonoxid und verbessert dadurch den Mikrokreislauf des Blutes in diesem Bereich.

Zusammengefasst ist Apollo’s Hegemony Capsaicin & Ginger ein hochqualitatives Präparat auf Basis natürlicher Pflanzenextrakte, welches ein wertvolles Element der Gesundheitsprophylaxe darstellt.

 

Gebrauchsanweisung
Hersteller
Beurteilungen (0)

Zusammensetzung

Verpackungsgröße: 90 KapselnPortionsgröße: 1 KapselPortionen pro Packung: 90
in einer Portion (1 Kapsel)Inhalt%RDI
Fruchtextrakt aus einjährigem Paprika (Capsicum annuum), Standardisiert auf den Gehalt von min. 1% Capsaicin300 mg*
Darin Capsaicin 3 mg*
Wurzelextrakt aus Ingwer (Zingiber officinale), Standardisiert auf den Gehalt von min. 5% Gingerole 250 mg*

Andere Zutaten

Mikrokristalline Cellulose, Reisstärke, Kapselhülle.

 

Das Produkt ist nicht auf von der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) verbotene Substanzen getestet worden.

 

Ähnliche Produkte
Am besten zu kombinieren mit
Olimp
4,24 €

Lutschpastillen mit Zink. Hohe Zinkdosis in zwei leicht assimilierbaren Formen. Unterstützung der Immunität.

In den Warenkorb
Now Foods
7,78 €

Eine Zinkquelle in Form von hoch bioverfügbarem Monomethionin, angereichert mit Kupfer.

In den Warenkorb
Hi-tech
16,26 €

Konjugierte Linolsäure in flüssigen Kapseln. Beschleunigt das Abnehmen.

In den Warenkorb
MZ-STORE
6,83 €
(1)

Synergistische Kombination aus Magnesium, Zink und Vitamin B6 mit ausgezeichneter Bioverfügbarkeit.

In den Warenkorb
Activlab
12,96 €
(4)

Protein-Nahrungsergänzungsmittel, die Muskelmasse hilft zu bauen. Es enthält Taurin und Kreatin.

In den Warenkorb

Das Neueste im Blog

Yohimbin – Wirksamkeit im Kampf gegen Fett

Yohimbin – Wirksamkeit im Kampf gegen Fett

  Die besten Fettverbrenner enthalten eine Reihe von interessanten Substanzen in der Zusammensetzung, manchen davon wirken effektiv im Kampf gegen Fett,...

mehr
LCHF-Diät, also fettreich und kohlenhydratarm

LCHF-Diät, also fettreich und kohlenhydratarm

Zu Beginn möchte ich euch begrüßen, mich selbst und die Thematik vorstellen, die ich auf dem Blog ansprechen werde. Mein Name ist Ola und ich bin seit 4 Jahren...

mehr
Wie baut man effektiv Muskelmasse

Wie baut man effektiv Muskelmasse

Heute werden wir versuchen, den jüngsten Fitnessstudiobesuchern in den Mechanismus des Muskelmasseaufbaus einzuführen. Erster SchrittZweiter...

mehr
Bevor du feststellst, dass du alles gemacht hast und es immer noch keine Effekte gibt (Hashimoto)

Bevor du feststellst, dass du alles gemacht hast und es immer noch keine Effekte gibt (Hashimoto)

Ich glaube ich muss niemandem sagen, dass bei der Behandlung der Hashimoto-Krankheit die Einnahme des Hormons t4 oder oft sogar t4/t3 nicht ausreichend ist. Ich...

mehr
Metformin, Diabetes, Insulin und Muskeln.

Metformin, Diabetes, Insulin und Muskeln.

In der Epidemie der Fettleibigkeit, die die Welt beherrscht, sieht man immer häufiger die Situation, in der sie Diabetes Typ 2 bedingt. Dieser Typ der...

mehr
Vinpocetin – besseres Gedächtnis und mehr Energie!

Vinpocetin – besseres Gedächtnis und mehr Energie!

Vinpocetin ist ein natürlicher nootroper Gehirnbooster. Es unterstützt die Gesundheit und den Zustand des Gehirns, stärkt die Konzentrations- und...

mehr

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Und erhalten Sie Gutscheine, Neuigkeiten, Sonderangebote und vieles mehr!

Kundendienst

Hilfe und Beratung

MZKatalog - empfohlene Ernährungsberater

MZKatalog - empfohlene Trainer

MZKatalog - empfohlene Vereine

Supps4You LLC
16192 Coastal Hwy Lewes, Delaware 19958
sales@mz-store.de +44 7767803657