Since 2005
Sie befinden sich derzeit:
Sprache:
Benötigen Sie Hilfe?
Hinterlassen Sie uns eine Nachricht
Sprache:
Währung: $ £
Since 2005
de
EUR
Bestellung:50,00 €100,00 €150,00 €200,00 €
Versand:-2,50 €-5,00 €-7,50 €-10,00 €
Anmelden/Erstellen sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
0 0,00 €
Since 2005  sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
Squalene Squalene

Cardiovascular Research Ferritin (Kardiovaskuläre Forschung Ferritin) ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit bioaktivem, natürlichem und organischem Häm-Eisen aus Rinderferritin. Für maximale Wirksamkeit wurden beide Formen dieses Elements verwendet, d.h. natürlich in Form von Ferritin und Eisenaspartat. Das Präparat enthält 5 mg Eisen in einer Kapsel.

Eisen   - ein wesentliches Mikroelement für die Funktion des menschlichen Körpers. Es ist ein Bestandteil komplexer Hämoglobin- und Myoglobin-Hämoglobin-Proteine, die unter aeroben Bedingungen die für den Stoffwechsel notwendige Sauerstoffversorgung vermitteln. Es ist auch ein Bestandteil vieler Enzyme, darunter Cytochrome, Katalase und Peroxidase, die eine wichtige Rolle im Zellstoffwechsel spielen.

Funktionen und biologische Rolle
Die Funktion von Myoglobin (rotes Muskelprotein) ist die Speicherung von Sauerstoff als Reserve für den Einsatz bei Sauerstoffmangel. Hämoglobin ist ein Protein der Erythrozyten (rote Blutkörperchen), das Sauerstoff in das Gewebe, Kohlendioxid und Protonen in die Lunge überträgt. Cytochrome dagegen nehmen am Prozess der Zellatmung auf der Stufe der Atmungskette teil, und ihre biologische Funktion als Elektronentransporter resultiert aus der Oxidation und Reduktion von Eisen.

Eisenabsorption - Leistung und Grenzen  
 Es wurde gezeigt, dass beide Formen durch getrennte Wege assimiliert werden, und Häm-Eisen, das in Fleisch enthalten ist, weist eine viel höhere Bioverfügbarkeit auf. Die Eisenaufnahme erfolgt näher am Zwölffingerdarm und ist genau reguliert, da es keine physiologische Möglichkeit gibt, dieses Element aus dem Körper auszuscheiden.

Eisen wird in anorganischer Form nur als Fe2+Ionen absorbiert, die in den Darmschleimhautzellen als Ferritin gespeichert sind. Dieses Protein verhindert die toxische Konzentration von Fe2+ Ionen in Zellen und seine Synthese wird durch Eisen stimuliert. Nachdem der Ferrit vollständig mit Eisen gesättigt ist, wird das weitere Eindringen dieses Elements in die Zelle blockiert. Durch diese Schleimhautbarriere können nur ca. 10% des in der Nahrung enthaltenen Eisens absorbiert werden , wovon nur 1-5% aus pflanzlicher Nahrung stammen.

Die Eisenaufnahme steigt unter dem Einfluss von Vitamin C. Der Verzehr von 25-50 mg Vitamin C während einer Mahlzeit erhöht die Eisenaufnahme bereits in ausreichendem Maße, insbesondere bei Menschen, die gegen Anämie behandelt werden. Andererseits kommt es nach dem Verzehr von Kalzium zu einer Beeinträchtigung der Eisenaufnahme - es genügt, ein Glas Milch zu trinken, um die Effizienz dieses Prozesses deutlich zu verringern.

Bei der vermehrten Hämoglobinsynthese werden Eisenionen aus dem Darmepithel ins Blut abgegeben, können aber nur dann die Zelle verlassen, wenn sie durch Plasmatransferrin gebunden ist. Transferrin ist ein Protein, das eine wichtige Rolle beim Transport von Eisen an jeden Ort spielt, an dem es benötigt wird, einschließlich vom Darm zum Knochenmark und anderen Organen.

Eisenmangel - Ursachen und gesundheitliche Wirkungen
Eisenmangel ist ein häufiges soziales Problem, vor allem bei Menschen mit vegetarischer Ernährung und Alkoholmissbrauch, der Anomalien bei der Transferrin-Glykosylierung verursacht. Darüber hinaus sind erwachsene Frauen anfälliger für Eisenmangel, da sie während der Menstruation mehr Eisen verlieren.

Während der Schwangerschaft verliert eine Frau 500-1000 mg Eisen und während der Stillzeit ca. 1 mg/24 h. Die übliche Ernährung deckt nicht den Bedarf an diesem Element in den oben genannten Situationen, sowie bei Säuglingen, insbesondere Frühgeborenen und Kindern aus Zwillingsschwangerschaften und von Kaiserschnittgeborenen, und Jugendlichen in der Zeit des intensiven Wachstums.

Eisenmangelanämie oder eine Verringerung der Anzahl der roten Blutkörperchen oder die Konzentration von Hämoglobin im Blut ist die häufigste Form der Anämie. Eisenmangel kann durch übermäßige Verluste, erhöhtes Bedarf, verringerte Absorption oder reduzierte Absorption verursacht werden. Die Symptome sind Schwäche, Kopfschmerzen, Herzrhythmusstörungen, Störungen im Atmungsprozess und Störungen in der Aufnahme von B-Vitaminen.

Zusammenfassend ist  Cardiovascular Research Ferritin   ein spezialisiertes Präparat zur Ergänzung von Eisenmangel im Körper. Es ist besonders empfehlenswert für Menschen mit erhöhtem Risiko, wie schwangere oder stillende Frauen, junge Menschen in intensivem Wachstum und Menschen, die Alkohol missbrauchen. Es wird empfohlen, dass die Supplementierung von einem Spezialisten auf dem Gebiet der klinischen Ernährung oder einem Arzt kontrolliert wird. 

InStock
Since 2005
In den Warenkorb
Squalene Squalene 60 softgels
Cardiovascular Research
19,31 €

1-2
Standort:
EU-Lager
Verfügbarkeit:
Große Menge
Arbeitstage
ab Versand
Kurzes Verfallsdatum:
2020-02-29
Versand für fehlt den kostenlosen: 62,00 €
Alter Preis: 21,76 €
19,31 €Mit VAT

Nur ab 3 Stück 18,93 € /Stück. -2%

Customer Service

(Mon.-Fr. 900-1700

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Beschreibung
  • Bioaktives Häm-Eisen aus Rinderferritin (!)
  • Effizienz und Sicherheit zusammen
  • Aufrechterhaltung korrekter kognitiver Funktionen
  • Verbessert den Energiestoffwechsel
  • Inhaltsstoffe von Hämoglobin und Erythrozyten
  • Beteiligt am Transport von Sauerstoff zu den Zellen
  • Unterstützt das Immunsystem
  • Verhindert Anämie
  • Besonders empfehlenswert für Frauen
  • Empfohlen für Ausdauersportarten

Cardiovascular Research Ferritin (Kardiovaskuläre Forschung Ferritin) ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit bioaktivem, natürlichem und organischem Häm-Eisen aus Rinderferritin. Für maximale Wirksamkeit wurden beide Formen dieses Elements verwendet, d.h. natürlich in Form von Ferritin und Eisenaspartat. Das Präparat enthält 5 mg Eisen in einer Kapsel.

Eisen   - ein wesentliches Mikroelement für die Funktion des menschlichen Körpers. Es ist ein Bestandteil komplexer Hämoglobin- und Myoglobin-Hämoglobin-Proteine, die unter aeroben Bedingungen die für den Stoffwechsel notwendige Sauerstoffversorgung vermitteln. Es ist auch ein Bestandteil vieler Enzyme, darunter Cytochrome, Katalase und Peroxidase, die eine wichtige Rolle im Zellstoffwechsel spielen.

Funktionen und biologische Rolle
Die Funktion von Myoglobin (rotes Muskelprotein) ist die Speicherung von Sauerstoff als Reserve für den Einsatz bei Sauerstoffmangel. Hämoglobin ist ein Protein der Erythrozyten (rote Blutkörperchen), das Sauerstoff in das Gewebe, Kohlendioxid und Protonen in die Lunge überträgt. Cytochrome dagegen nehmen am Prozess der Zellatmung auf der Stufe der Atmungskette teil, und ihre biologische Funktion als Elektronentransporter resultiert aus der Oxidation und Reduktion von Eisen.

Eisenabsorption - Leistung und Grenzen  
 Es wurde gezeigt, dass beide Formen durch getrennte Wege assimiliert werden, und Häm-Eisen, das in Fleisch enthalten ist, weist eine viel höhere Bioverfügbarkeit auf. Die Eisenaufnahme erfolgt näher am Zwölffingerdarm und ist genau reguliert, da es keine physiologische Möglichkeit gibt, dieses Element aus dem Körper auszuscheiden.

Eisen wird in anorganischer Form nur als Fe2+Ionen absorbiert, die in den Darmschleimhautzellen als Ferritin gespeichert sind. Dieses Protein verhindert die toxische Konzentration von Fe2+ Ionen in Zellen und seine Synthese wird durch Eisen stimuliert. Nachdem der Ferrit vollständig mit Eisen gesättigt ist, wird das weitere Eindringen dieses Elements in die Zelle blockiert. Durch diese Schleimhautbarriere können nur ca. 10% des in der Nahrung enthaltenen Eisens absorbiert werden , wovon nur 1-5% aus pflanzlicher Nahrung stammen.

Die Eisenaufnahme steigt unter dem Einfluss von Vitamin C. Der Verzehr von 25-50 mg Vitamin C während einer Mahlzeit erhöht die Eisenaufnahme bereits in ausreichendem Maße, insbesondere bei Menschen, die gegen Anämie behandelt werden. Andererseits kommt es nach dem Verzehr von Kalzium zu einer Beeinträchtigung der Eisenaufnahme - es genügt, ein Glas Milch zu trinken, um die Effizienz dieses Prozesses deutlich zu verringern.

Bei der vermehrten Hämoglobinsynthese werden Eisenionen aus dem Darmepithel ins Blut abgegeben, können aber nur dann die Zelle verlassen, wenn sie durch Plasmatransferrin gebunden ist. Transferrin ist ein Protein, das eine wichtige Rolle beim Transport von Eisen an jeden Ort spielt, an dem es benötigt wird, einschließlich vom Darm zum Knochenmark und anderen Organen.

Eisenmangel - Ursachen und gesundheitliche Wirkungen
Eisenmangel ist ein häufiges soziales Problem, vor allem bei Menschen mit vegetarischer Ernährung und Alkoholmissbrauch, der Anomalien bei der Transferrin-Glykosylierung verursacht. Darüber hinaus sind erwachsene Frauen anfälliger für Eisenmangel, da sie während der Menstruation mehr Eisen verlieren.

Während der Schwangerschaft verliert eine Frau 500-1000 mg Eisen und während der Stillzeit ca. 1 mg/24 h. Die übliche Ernährung deckt nicht den Bedarf an diesem Element in den oben genannten Situationen, sowie bei Säuglingen, insbesondere Frühgeborenen und Kindern aus Zwillingsschwangerschaften und von Kaiserschnittgeborenen, und Jugendlichen in der Zeit des intensiven Wachstums.

Eisenmangelanämie oder eine Verringerung der Anzahl der roten Blutkörperchen oder die Konzentration von Hämoglobin im Blut ist die häufigste Form der Anämie. Eisenmangel kann durch übermäßige Verluste, erhöhtes Bedarf, verringerte Absorption oder reduzierte Absorption verursacht werden. Die Symptome sind Schwäche, Kopfschmerzen, Herzrhythmusstörungen, Störungen im Atmungsprozess und Störungen in der Aufnahme von B-Vitaminen.

Zusammenfassend ist  Cardiovascular Research Ferritin   ein spezialisiertes Präparat zur Ergänzung von Eisenmangel im Körper. Es ist besonders empfehlenswert für Menschen mit erhöhtem Risiko, wie schwangere oder stillende Frauen, junge Menschen in intensivem Wachstum und Menschen, die Alkohol missbrauchen. Es wird empfohlen, dass die Supplementierung von einem Spezialisten auf dem Gebiet der klinischen Ernährung oder einem Arzt kontrolliert wird. 

Gebrauchsanweisung
Hersteller
Beurteilungen (0)

Zusammensetzung

Verpackungsgröße: 60 KapselnPortionsgröße: 1 KapselPortionen pro Packung: 60
in 1 KapselInhalt%RDI
Eisen (aus Rinderferritin.und im Form von Eisenaspartat)28 mg200%

Andere Zutaten

-Cellulose, Gelatine, Magnesiumstearat, Siliziumdioxid

Ähnliche Produkte
Am besten zu kombinieren mit
Olimp
4,77 €
(1)

Ein Nahrungsergänzungsmittel, das aus Vitaminen und leicht Mineralien besteht, für schwangere Frauen bestimmt.

In den Warenkorb
Controlled Labs
33,98 €
(4)

Ein Komplex von Vitaminen und Mineralien. Es unterstützt das Immun- und Verdauungssystem und schützt Gelenke

In den Warenkorb
Natrol
7,09 €

Das Präparat unterstützt den normalen Energiestoffwechsel, die Funktionen des Nervensystems.

In den Warenkorb
  • Populär
B-Right
Jarrow Formulas
16,87 €
(5)

Ein Komplex von Vitaminen der Gruppe B. Enthält Methylcobalamin, ein aktives Folat, Pantethin und P-5-P.

In den Warenkorb
Apollo's Hegemony
11,98 €

Bioverfügbare, aktive Form von Vitamin B6 mit Magnesium- und Riboflavinzusatz.

In den Warenkorb
  • Populär
B-Balance
Apollo's Hegemony
9,53 €
(1)
In den Warenkorb

Żelazo

Informationen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Und erhalten Sie Gutscheine, Neuigkeiten, Sonderangebote und vieles mehr!

Kundendienst

Hilfe und Beratung

MZKatalog - empfohlene Ernährungsberater

MZKatalog - empfohlene Trainer

MZKatalog - empfohlene Vereine

Supps4You LLC
16192 Coastal Hwy Lewes, Delaware 19958
sales@mz-store.de +44 7767803657