Blog us   | de | EUR
0 0,00 €
 sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
Since 2005
Benachrichtigen Sie mich über die Verfügbarkeit
Lecithin Granules Powder Lecithin Granules Powder 454g
Life Extension
13,57 €
Standort: eu

Lecithin Granules Powder 454g

Nur ab 3 Stück: 13,30 € / Stück. -2%

Versandgewicht: 700g
Kein GVO
13,57 €Mit VAT
0,33 € / Portion
Wir können Sie benachrichtigen, wenn das Produkt wieder verfügbar ist
Zapisz
Beschreibung
  • Verbessert die neuromuskuläre Funktion
  • Erleichtert den Prozess des Auswendiglernens
  • Reduziert die Reizbarkeit und verbessert die Stimmung
  • Erhöht die kognitiven Fähigkeiten
  • Verstärkt den Schutz der Nervenzellen
  • Hilft bei der Vorbeugung von Atherosklerose
  • Ohne GVO

Life Extension Lecithin Granules ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das natürliches, entfettetes Lecithin in Granules, aus nicht gentechnisch verändertem Soja enthält, das Cholin und Inositol liefert - Substanzen, die eine Schlüsselrolle für das reibungslose Funktionieren des Nervensystems und die Aufrechterhaltung kognitiver Prozesse auf einem angemessenen Niveau spielen.

Lecithin kommt vom griechischen Wort lekithos, was Eigelb bedeutet. Die Substanz hat einen hohen gesundheitsfördernden Wert und ist in der Medizin weit verbreitet. Diese Substanz wird hauptsächlich aus Soja gewonnen, einer Pflanze mit einer reichen chemischen Zusammensetzung, die nicht nur aus diätetischer Sicht wichtig ist, sondern auch unter dem Gesichtspunkt der positiven Auswirkungen auf die Gesundheit, mit besonderem Augenmerk auf kognitive Funktionen.

Die chemische Zusammensetzung
Sojalecithin ist eine Mischung aus Phospholipiden mit verschiedenen Resten der Fettsäuren. Es besteht unter anderem aus Phosphatidylcholin (PC), Phosphatidylserin (PS), Phosphatidylethanolamin (PE), Phosphatidinsäure und Phosphatidylinositol (PI).  Der lipophile Teil besteht aus dem Rest der Fettsäure, während der hydrophile Teil aus Glycerin und der Rest aus Phosphorsäure und Cholin besteht.  

Lecithin als ein Bestandteil von Zellmembranen
Phospholipide sind am Aufbau von Zellmembranen (z.B. Neuronen und intrazelluläre Strukturen) beteiligt und beeinflussen deren Fließfähigkeit und Stabilität, und Lecithin ist ihre hervorragende Quelle, weshalb es mit einer positiven Wirkung auf den Gedächtnisprozess verbunden ist.

Lecithin als ein Acetylcholinvorläufer
Lecithin liefert Cholin, einen wesentlichen Bestandteil bei der Produktion von Acetylcholin, einem der wichtigsten Neurotransmitter. Acetylcholin stimuliert die Nebennierenmarkzellen zur Bildung von Katecholaminen - Dopamin, Noradrenalin und Adrenalin, die die Aktivität des zentralen Nervensystems beeinflussen und die psychophysische Effizienz verbessern und Depression lindern. Ein niedriger Acetylcholinspiegel kann zu Gedächtnis- und Konzentrationsproblemen und damit zu neurodegenerativen Störungen führen.

Cholin beteiligt sich auch an der Synthese von Myelinscheiden, die eine neuroprotektive Funktion haben und die normale Übertragung von Nervenimpulsen und die Durchlässigkeit von Zellmembranen beeinflussen.

Es gibt viele Studien, die den Einfluss von Lecithin auf die richtige Funktion des Gehirns bestätigen. Nach zahlreichen Beobachtungen, kann Lecithin kognitiven Beeinträchtigungen bei älteren Menschen entgegenwirken. Darüber hinaus lindert es die Symptome der Alzheimer- und Parkinson-Krankheit, indem es das Gedächtnis, die motorischen Fähigkeiten und die kognitiven Fähigkeiten verbessert.

Lecithin als ein Inositolträger
Lecithin liefert Inositol - eine Substanz, die zur Gruppe der B-Vitamine gehört. Inositol verbessert die Neurotransmission, reduziert Stress und Verspannungen und kann bei Einschlafproblemen wirksam sein. Diese Verbindung wirkt zusätzlich positiv auf den Cholesterinstoffwechsel und erhöht den Schutz vor Arteriosklerose (Atherosklerose).

Darüber hinaus verbessert Inositol die Rezeptorempfindlichkeit gegenüber Serotonin, einem das zentrale Nervensystem regulierenden Neurotransmitter, wirkt antidepressiv, reduziert Schlaflosigkeit, stabilisiert das Wohlbefinden und reguliert die Funktion des Nervensystems.

Zusammenfassend, ist Life Extension Lecithin Granules ein Nahrungsergänzungsmittel, das bei Gedächtnisstörungen, verminderter Konzentration und Konzentrationsfähigkeit, Muskelüberaktivität und Schlafstörungen empfohlen wird. Das Präparat wird sowohl bei körperlicher als auch bei geistiger Erschöpfung empfohlen und kann vor Ereignissen angewendet werden, die ein außergewöhnliches psychomotorisches Gesetz erfordern.

 

Gebrauchsanweisung
Hersteller
Beurteilungen (0)

Zusammensetzung

Verpackungsgröße: 454 gPortionsgröße: 1 Esslöffel (11 g)Portionen pro Packung: 41
in einer täglichen Portion (11 g)Inhalt%RDI
Kalorien 50*
Fett 5 g*
Gesättigte Fette 1.5 g*
Kohlenhydrate 1 g*
Lecithin Granules (aus fettfreier Soja, ohne GVO), einschließlich:10 g*
Phosphatidylcholin2.3 g*
Phosphatidylethanolamin 2.0 g*
Phosphatidylinositol 1.4 g*

Andere Zutaten

Calciumphosphat

 

Ähnliche Produkte
Am besten zu kombinieren mit

Kalorien

Informationen

Kalorien ist der herkömmliche Name der Einheit, der den Energiewert von Nahrungsmitteln, den Energiebedarf und den Verbrauch des menschlichen Körpers ausdrückt, der tatsächlich 1 Kilokalorie (1 kcal) beträgt. 1 Kilokalorie ist die Menge an Wärmeenergie, die zum Erhitzen von 1 g Wasser und 1 Grad Celsius benötigt wird. Im SI-System beträgt die Wärmeenergieeinheit 1 Joule (1J), was 4,185 kcal entspricht.

Der Energiewert wird auf der Grundlage der chemischen Zusammensetzung eines bestimmten Lebensmittelprodukts unter Verwendung des sogenannten bestimmt physiologische Energieäquivalente. Das am häufigsten verwendete Atwater-Äquivalent ist: für Protein 4 kcal/g, für Kohlenhydrate 4 kcal/g und für Fett 9 kcal/g.

Energiewert durchgeführt am sogenannten "Kalorienbombe" ist das physikalische Energieäquivalent von: 4,1 kcal pro 1 g Kohlenhydrate, 5,65 kcal pro 1 g Protein, 9,45 kcal pro 1 g Fett.

Der Nährwert bestimmt den Grad der Eignung eines Lebensmittelprodukts für die Umsetzung menschlicher Lebensfunktionen. Je höher die Bioverfügbarkeit, desto geringer der Verbrauch, um Wirkungen zu erzielen.

Fett

Informationen

Fett ist ein essentieller Nährstoff für pflanzliche und tierische Organismen. Aufgrund des Nährwerts und der Zusammensetzung teilen wir Fette in: gesättigte (einfach ungesättigte und mehrfach ungesättigte Fettsäuren) und ungesättigte Fettsäuren (einschließlich: essentielle Fettsäuren - EFA). Die Gruppe der Fette umfasst: spezifische Fette (Triacylglycerine, Wachse), komplexe Fette (Glycolipide, Phospholipide), Sterole und Isoprenoide. Gesättigte Fettsäuren sind eine Gruppe von Fettsäuren mit unterschiedlichen Längen in der Kohlenstoffkette, in denen mit Ausnahme der Carboxylgruppe jedes der Kohlenstoffatome durch eine Einfachbindung verbunden ist. Sie können das Lipidprofil nachteilig beeinflussen, daher sollten sie in begrenzten Mengen verwendet werden. Fette sind eine konzentrierte Energiequelle mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, um den Verzehr und das Schlucken von Lebensmitteln zu erleichtern. Sie erfüllen Baufunktionen (sie sind Teil der Zellmembranen und bilden die weiße Substanz des Gehirns mit). EFAs sind Vorläufer von Gewebshormonen und biologisch aktiven Verbindungen. Zu den ungesättigten Fettsäuren gehören Säuren aus den Gruppen Omega-3, Omega-6 und Omega-9 (die letzte Ziffer gibt an, am Ende der Kette eine Doppelbindung in der Kohlenstoffkettenreaktion besteht). EFAs umfassen: mittelkettige Omega-3 [n-3] -Säuren, die in der EFA [essentielle ungesättigte Fettsäuren] enthalten sind, und langkettige (Eicosapentaensäure [EPA] und Docosahexaensäure [DHA]), Omega-6 und Omega-9. Die Zahl (neben dem Namen Omega) zeigt an, dass die letzte Doppelbindung in der Kohlenstoffkette am dritten Kohlenstoffatom vom Ende an auftritt. Säuren aus der Omega-3-Gruppe sind ein wichtiger Bestandteil von Zellmembranen, sie sind Vorläufer und biologische Aktivatoren von Eicosanoiden und die Bausteine der weißen Substanz des Gehirns. Sie müssen mit dem Verbrauch in den richtigen Anteilen an Omega-6-Säuren kombiniert werden.

Dosierung: Abhängig von der Nachfrage und der verwendeten Diät. Es wird allgemein angenommen, dass Fette 20-30% des Energie- (Heiz-) Wertes der täglichen Mahlzeiten ausmachen sollten.

Fettsäuren

Informationen

Gesättigte Fettsäuren ist eine Gruppe von Fettsäuren mit unterschiedlichen Längen in der Kohlenstoffkette, in der mit Ausnahme der Carboxylgruppe jedes der Kohlenstoffatome durch eine Einfachbindung verbunden ist. Gesättigte Fettsäuren werden üblicherweise als schlechtes Fett bezeichnet, das den Cholesterinspiegel nachteilig beeinflussen kann, insbesondere durch die Wirkung von Laurin-, Myrist- und Palmitinsäure. Daher sollte ihr Verbrauch begrenzt werden. Die in dieser Angelegenheit durchgeführten wissenschaftlichen Untersuchungen bestätigen die vorherrschenden Überzeugungen nicht vollständig.

Kohlenhydrate

Informationen

Kohlenhydrate sind ein essentieller Nährstoff. Sie sind in einfache Zucker (Monosaccharide), Disaccharide und Polysaccharide unterteilt. In Bezug auf die Absorption durch den menschlichen Körper werden Kohlenhydrate unterteilt in: verdaulich, d. h. diejenigen, die im Verdauungstrakt verdaut werden, Energie auf Gewebe und Zellen übertragen (z. B. Stärke, Fructose) und nicht verdaulich, resistent gegen Verdauungsenzyme (z. B. Ballaststoffe). Sie beeinflussen den Blutzucker (glykämischer Index) und das Insulinmanagement (Insulinindex). Der größte Bedarf an Kohlenhydraten tritt vor oder während körperlicher Aktivität auf, da sie die Trainingskapazität erhöhen und nach dem Training verbraucht werden, um die Regeneration des Körpers sicherzustellen. In der Sportdiät ist die Geschwindigkeit der Kohlenhydrataufnahme und die Reaktion des Körpers darauf sehr wichtig. Erhältlich in Form von Mono-Präparaten und enthalten in Energiepräparaten, Nährstoffen, Kreatin-Stacks, Stickstoff-Boostern.

Dosierung: Laut Statistik des Instituts für Lebensmittel und Ernährung sollten Kohlenhydrate 50% des Energiewertes des täglichen Verbrauchs enthalten. Einige Diäten verwenden eine Restkohlenhydrataufnahme von nicht mehr als 30 g/24 h.

Lecithin

Informationen

Lecithin gehört zu Phospholipiden (komplexen Fetten), die sich positiv auf die Funktion des Kreislaufsystems und des Blutfettprofils sowie auf den Fettstoffwechsel auswirken. Es ist eine Cholinquelle, die eine Vorstufe von Acetylcholin (einem Neurotransmitter) ist, das die Funktion des Nervensystems beeinflusst, einschließlich Inosit (ein Stabilisator von Kupfer und Zink im Körper). Es verbessert die Konzentration, das Gedächtnis und die Erinnerung. Es bildet eine kolloidale Fettsuspension in Flüssigkeit (Emulgierung), die die Verwendung in der Lebensmittelindustrie ermöglicht. Es ist ein Bestandteil von Nahrungsergänzungsmitteln, die die Arbeit des Zentralnervensystems und des Kreislaufsystems unterstützen, das Abnehmen und Protein beschleunigen, Kohlenhydrat-Protein-Nährstoffe als Emulgator, verfügbar am www.muscle-zone.pl

Dosierung: normalerweise 1 - 10 g/24h auf Rezept

Phosphatidylethanolamin

Informationen

Phosphatidylethanolamin (Cephalin) gehört zu den Phospholipiden (komplexen Fetten) aus der Gruppe, zu der auch Phosphatidylcholin, Phosphatidylinositol, gehört, das im Gehirn vorkommt. Sie bilden Lecithin oder werden aus anderen Phospholipiden (Phosphatidylserin) synthetisiert. Es beeinflusst die Stabilität der Zellmembranen durch Stimulierung des Lipidprofils. Ethanolamin, ein Derivat von Phosphatidylethanolamin, beeinflusst den Fettstoffwechsel. Phosphamidylethanolamin ist ein Bestandteil von Ernährungs-, Funktions- und Vitaminpräparaten, üblicherweise in Kombination mit anderen komplexen Fetten.

Phosphatidylinositol

Informationen

Phosphatidylinositol - eine chemische Verbindung aus der Gruppe der Phospholipide, die an der biochemischen Reaktion in den Zellen, dem Fettstoffwechsel (Stimulierung des Lipidprofils) beteiligt ist. Inosit ist für das Gleichgewicht zwischen Kupfer und Zink verantwortlich, sorgt für das reibungslose Funktionieren des Nervensystems und verbessert die Stimmung und die Knochenmarkentwicklung. Inositolmangel bei Männern kann die Unfruchtbarkeit beeinträchtigen. Im menschlichen Körper kommt es im Gehirn, in den Fortpflanzungs- und Muskelzellen vor, einschließlich Herzmuskel und Leber. Es wird mit anderen Phospholipiden kombiniert, einem Bestandteil von Ernährungs-, Funktions- und Vitaminpräparaten.

Das Neueste im Blog

Biotin – hat es wirklich einen positiven Einfluss auf die Haare?

Biotin – hat es wirklich einen positiven Einfluss auf die Haare?

Biotin ist auch unter dem Namen Vitamin B7 und H bekannt. Es gehört zu den wasserlöslichen Vitaminen. Unser Organismus produziert es selbst, weshalb es im...

mehr

Ranking der Vitamin-Mineralstoff-Komplexe

Ranking der Vitamin-Mineralstoff-Komplexe

Heutzutage haben wir nur selten die Möglichkeit, eine gesunde Mahlzeit zu essen, die viel Obst und Gemüse enthält. Wir schlucken Vitamine und Mineralstoffe und...

mehr

Cholin – Charakteristik einzelner Formen

Cholin – Charakteristik einzelner Formen

Dieser Nährstoff ist vor allem für die Gesundheit der Leber wichtig, erfreut sich jedoch unter Menschen, die die Funktion des Gehirns unterstützen wollen,...

mehr

Abnehmen – Kompendium

Abnehmen – Kompendium

Wie man Gewicht verliert Wie schnell abnehmen? Was zu essen, um Gewicht zu verlieren? Wie viele Kalorien zu essen? Teil 1: Ernährung Wie wird der Kalorienbedarf...

mehr

SHBG – wie beeinflusst es den Hormonhaushalt?

SHBG – wie beeinflusst es den Hormonhaushalt?

Testosteron zirkuliert im Organismus an zwei Proteine gebunden ​​– Albumin im Blutplasma und SHBG (aus dem Englischen: sex hormone binding globulin). Das so...

mehr

Ashwagandha hilft bei der Stressreduktion und der Gewichtskontrolle

Ashwagandha hilft bei der Stressreduktion und der Gewichtskontrolle

Die Ergebnisse von klinischen Studien, die vor kurzem in der Zeitschrift für komplementäre und alternative evidenzbasierte Medizin (Journal of Evidence-Based...

mehr

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Und erhalten Sie Gutscheine, Neuigkeiten, Sonderangebote und vieles mehr!

Kundendienst

Hilfe und Beratung

MZKatalog - empfohlene Ernährungsberater

MZKatalog - empfohlene Trainer

MZKatalog - empfohlene Vereine

Trustpilot
Schauen Sie sich auch unsere hervorragenden Bewertungen an  Opineo
Supps4You LLC
Unit 3 Enterprise Court, Farfield Park Rotherham S63 5DB
sales@mz-store.de +44 7767803657