Since 2005
Sie befinden sich derzeit:
Sprache:
Benötigen Sie Hilfe?
Hinterlassen Sie uns eine Nachricht
Sprache:
Währung: $ £
Since 2005
de
EUR
Bestellung:50,00 €100,00 €150,00 €200,00 €
Versand:-2,50 €-5,00 €-7,50 €-10,00 €
Anmelden/Erstellen sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
0 0,00 €
Since 2005  sales@mz-store.de  +49 69 222 22 4629
Curcumin Phytosome 500mg Curcumin Phytosome 500mg

Doctor's Best Curcumin Phytosome ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das 500mg von Meriva® enthält, einem patentierten Komplex, der Curcumin mit Phospholipiden in einer Kapsel kombiniert. Es zeichnet sich durch hohe Qualität, große Assimilation und große Effektivität in der Forschung aus.

Curcumin - eine fettlösliche polyphenolische Verbindung, der Hauptwirkstoff des vor allem in der asiatischen Küche bekannten gelben Gewürzes - Curcuma. Curcuma wird als die Königin der Gewürze bezeichnet, wegen der enormen gesundheitlichen Vorteile von Kurkuminoiden.

Meriva® ist das Mittel, das sich von den durchschnittlichen Curcumin-Präparaten unterscheidet. Es ist ein patentiertes Präparat, das Curcuma mit nicht gentechnisch verändertem Sojalecithin im Gewichtsverhältnis 1:2 zusammen mit zwei mikrokristallinen Cellulosemolekülen kombiniert. Der Curcumingehalt in dieser Kombination beträgt 20 %. Diese Formel ist eine der am häufigsten verwendeten in klinischen Studien, in denen eine hohe Wirksamkeit nachgewiesen wird.

Ein antioxidatives Potential
Überschüssige freie Sauerstoffradikale sind ein Zustand, der als oxidativer Stress bezeichnet wird, und dieser Zustand führt zu vielen gesundheitlichen Komplikationen, besonders wenn er über einen längeren Zeitraum aufrechterhalten wird. Curcumin ist eines der wirksamsten Mittel, um reaktive Sauerstoffspezies zu bekämpfen und so Zellen effektiv vor Schäden zu schützen.

Studien zur Untersuchung der Auswirkungen von Curcumin auf die menschliche Biochemie haben eine stimulierende Wirkung auf die wichtigsten antioxidativen Enzyme, einschließlich der supraoxidativen Dysmutase (SOD), Glutathion und Katalase gefunden.

Die Entzündungshemmung und die krebsbekämpfende Wirkung
Chronische Entzündung ist einer der Mechanismen, die mit Krebs einhergehen. Curcumin hat eine breite Wirkung auf den Kampf gegen diesen pathologischen Zustand. Dies wird unter anderem beobachtet, nachdem die Wirkung des C-reaktiven Proteins (CRP) infolge der Curcumin-Supplementierung abnimmt. Eine Zunahme des von Fettzellen produzierten Adiponectins, das ein entzündungshemmendes Potential hat, wurde ebenfalls beobachtet. Die Auswirkungen auf die einzelnen Interleukine sind ebenfalls dokumentiert.

Das krebsbekämpfende Potential dieser Phyto-verbindung ist eine Quelle der Hoffnung. Es gibt viele Hinweise in wissenschaftlichen Publikationen, dass Curcumin bei der Unterstützung der Krebsbehandlung und -prävention wirksam ist. Die Wirksamkeit wird bei der Verringerung des Risikos von Darm- oder Prostatakrebs festgestellt.

Implikation in der Neurologie
 Unter diesen unterscheiden wir unter anderem den Schutz gegen Glutamat-induzierte Exzitotoxizität und die Erhaltung des neurotrophen Faktors BDNF. Reduzierte Beta-Amyloid-Aktivität ist die Ursache für die Wirksamkeit von Curcumin im Kampf gegen die Alzheimer-Krankheit.

Ein ebenso wichtiger Effekt ist die Wirkung auf das Wohlbefinden, denn Curcuma hat eine gut dokumentierte und bekannte antidepressive Wirkung. Jeder von uns möchte sich im Leben wohl fühlen und negative Gedanken und Emotionen minimieren, bei denen das Curcumin sehr hilfreich sein kann. Auch Angstzustände, bei denen auch die Wirksamkeit von Curcumin zu finden ist, sind häufig. Es kann auch im Kampf gegen den allgegenwärtigen Stress helfen.

Das kardiovaskuläre System
Einer der am häufigsten verwendeten Marker um den Zustand des Herz-Kreislauf-Systems zu beurteilen und das Risiko seiner Erkrankungen ist das Lipidprofil. Wie sich herausstellt, wenn Sie bei diesem Test Anomalien feststellen, lohnt es sich, nach Curcumin zu greifen. Seine Wirkung ermöglicht es, das Verhältnis von HDL zu LDL-Cholesterinfraktion zu verbessern, die Lipidoxidation zu reduzieren und die im Blut zirkulierenden Triglyceride zu reduzieren.

Durch die Hemmung von p300-Proteinen und Histonacetyltransferase verhindert Curcumin die Myokardhypertrophie. Es gibt auch Schutzwirkungen auf das Gefäßendothel und Vorteile bei bereits bestehender Atherosklerose. Der Vasodilatationseffekt wiederum verbessert die Durchblutung, wodurch das Gewebe viel besser ernährt und mit Sauerstoff versorgt wird. Dieser Effekt ist auf Stickstoffmonoxid zurückzuführen, das durch die Supplementation von Curcuminoiden zunimmt. Dies führt auch zu einer Senkung des Blutdrucks für diejenigen, die einen zu hohen Blutdruck haben.

Schmerzwahrnehmung
Curcuma ist seit vielen Jahren in der Schmerztherapie beliebt. Forscher berichten, dass es sogar ad hoc (bei Bedarf) wirksam verwendet werden kann und dass es beginnt nach etwa 2 Stunden nach der Aufnahme zu wirken, wobei die Wirkung für 3-4 aufeinanderfolgende Stunden beibehalten wird. Die Langzeitwirkung zeigt sich unter anderem bei der Reduktion von postoperativen und rheumatischen Schmerzen sowie bei anderen chronischen Erkrankungen.

Die Wirtschaft von Glykämie
Wenn es um die Gesundheit geht, darf das Thema ,,Glykämie" nicht übersehen werden. Ein stabiler Glukosespiegel, der die gesetzten Standards nicht überschreitet, ist unerlässlich, wenn wir lange Zeit gesund bleiben wollen. Natürlich kann Curcumin, das die Insulinempfindlichkeit der Zellen verbessert, in dieser Hinsicht hilfreich sein. Vorteile für die Glykämie ergeben sich aus der Aktivierung der AMPK-Kinase, die auch für das beliebte Antidiabetikum Metformin charakteristisch ist.

Zusammenfassend wird Doctor's Best Curcumin Phytosome Menschen empfohlen, die den Allgemeinzustand des Körpers verbessern wollen, weil es die Gesundheit in vielerlei Hinsicht verbessert und alle wichtigen Mechanismen unterstützt. Es kann auch zur Unterstützung des Kampfes gegen bestehende Krankheiten eingesetzt werden.

InStock
Since 2005
In den Warenkorb
Curcumin Phytosome 500mg Curcumin Phytosome 500mg 60 kaps.
Doctor's Best
24,30 €

Curcumin Phytosome 500mg 60 kaps.

Portionen: 60 kaps.
1-2
Standort:
EU-Lager
Verfügbarkeit:
Große Menge
Arbeitstage
ab Versand
Mindesthaltbarkeitsdatum:
2022-02
Versand für fehlt den kostenlosen: 62,00 €
24,30 €Mit VAT

Nur ab 3 Stück 23,81 € /Stück. -2%

Customer Service

(Mon.-Fr. 900-1700

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Beschreibung
  • Ein leistungsstarker Meriva®-Komplex, der in Studien bestätigt wurde
  • Die Kombination von Curcumin und Phospholipiden
  • Neutralisiert effektiv freie Sauerstoffradikale
  • Reduziert chronische Entzündungen
  • Hilft bei schmerzhaften Beschwerden
  • Hat ein krebsbekämpfendes Potential
  • Die Verbesserung der Ergebnisse des Lipidprofils
  • Die bessere Insulinempfindlichkeit
  • Die ausgezeichnete Assimilierbarkeit

Doctor's Best Curcumin Phytosome ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das 500mg von Meriva® enthält, einem patentierten Komplex, der Curcumin mit Phospholipiden in einer Kapsel kombiniert. Es zeichnet sich durch hohe Qualität, große Assimilation und große Effektivität in der Forschung aus.

Curcumin - eine fettlösliche polyphenolische Verbindung, der Hauptwirkstoff des vor allem in der asiatischen Küche bekannten gelben Gewürzes - Curcuma. Curcuma wird als die Königin der Gewürze bezeichnet, wegen der enormen gesundheitlichen Vorteile von Kurkuminoiden.

Meriva® ist das Mittel, das sich von den durchschnittlichen Curcumin-Präparaten unterscheidet. Es ist ein patentiertes Präparat, das Curcuma mit nicht gentechnisch verändertem Sojalecithin im Gewichtsverhältnis 1:2 zusammen mit zwei mikrokristallinen Cellulosemolekülen kombiniert. Der Curcumingehalt in dieser Kombination beträgt 20 %. Diese Formel ist eine der am häufigsten verwendeten in klinischen Studien, in denen eine hohe Wirksamkeit nachgewiesen wird.

Ein antioxidatives Potential
Überschüssige freie Sauerstoffradikale sind ein Zustand, der als oxidativer Stress bezeichnet wird, und dieser Zustand führt zu vielen gesundheitlichen Komplikationen, besonders wenn er über einen längeren Zeitraum aufrechterhalten wird. Curcumin ist eines der wirksamsten Mittel, um reaktive Sauerstoffspezies zu bekämpfen und so Zellen effektiv vor Schäden zu schützen.

Studien zur Untersuchung der Auswirkungen von Curcumin auf die menschliche Biochemie haben eine stimulierende Wirkung auf die wichtigsten antioxidativen Enzyme, einschließlich der supraoxidativen Dysmutase (SOD), Glutathion und Katalase gefunden.

Die Entzündungshemmung und die krebsbekämpfende Wirkung
Chronische Entzündung ist einer der Mechanismen, die mit Krebs einhergehen. Curcumin hat eine breite Wirkung auf den Kampf gegen diesen pathologischen Zustand. Dies wird unter anderem beobachtet, nachdem die Wirkung des C-reaktiven Proteins (CRP) infolge der Curcumin-Supplementierung abnimmt. Eine Zunahme des von Fettzellen produzierten Adiponectins, das ein entzündungshemmendes Potential hat, wurde ebenfalls beobachtet. Die Auswirkungen auf die einzelnen Interleukine sind ebenfalls dokumentiert.

Das krebsbekämpfende Potential dieser Phyto-verbindung ist eine Quelle der Hoffnung. Es gibt viele Hinweise in wissenschaftlichen Publikationen, dass Curcumin bei der Unterstützung der Krebsbehandlung und -prävention wirksam ist. Die Wirksamkeit wird bei der Verringerung des Risikos von Darm- oder Prostatakrebs festgestellt.

Implikation in der Neurologie
 Unter diesen unterscheiden wir unter anderem den Schutz gegen Glutamat-induzierte Exzitotoxizität und die Erhaltung des neurotrophen Faktors BDNF. Reduzierte Beta-Amyloid-Aktivität ist die Ursache für die Wirksamkeit von Curcumin im Kampf gegen die Alzheimer-Krankheit.

Ein ebenso wichtiger Effekt ist die Wirkung auf das Wohlbefinden, denn Curcuma hat eine gut dokumentierte und bekannte antidepressive Wirkung. Jeder von uns möchte sich im Leben wohl fühlen und negative Gedanken und Emotionen minimieren, bei denen das Curcumin sehr hilfreich sein kann. Auch Angstzustände, bei denen auch die Wirksamkeit von Curcumin zu finden ist, sind häufig. Es kann auch im Kampf gegen den allgegenwärtigen Stress helfen.

Das kardiovaskuläre System
Einer der am häufigsten verwendeten Marker um den Zustand des Herz-Kreislauf-Systems zu beurteilen und das Risiko seiner Erkrankungen ist das Lipidprofil. Wie sich herausstellt, wenn Sie bei diesem Test Anomalien feststellen, lohnt es sich, nach Curcumin zu greifen. Seine Wirkung ermöglicht es, das Verhältnis von HDL zu LDL-Cholesterinfraktion zu verbessern, die Lipidoxidation zu reduzieren und die im Blut zirkulierenden Triglyceride zu reduzieren.

Durch die Hemmung von p300-Proteinen und Histonacetyltransferase verhindert Curcumin die Myokardhypertrophie. Es gibt auch Schutzwirkungen auf das Gefäßendothel und Vorteile bei bereits bestehender Atherosklerose. Der Vasodilatationseffekt wiederum verbessert die Durchblutung, wodurch das Gewebe viel besser ernährt und mit Sauerstoff versorgt wird. Dieser Effekt ist auf Stickstoffmonoxid zurückzuführen, das durch die Supplementation von Curcuminoiden zunimmt. Dies führt auch zu einer Senkung des Blutdrucks für diejenigen, die einen zu hohen Blutdruck haben.

Schmerzwahrnehmung
Curcuma ist seit vielen Jahren in der Schmerztherapie beliebt. Forscher berichten, dass es sogar ad hoc (bei Bedarf) wirksam verwendet werden kann und dass es beginnt nach etwa 2 Stunden nach der Aufnahme zu wirken, wobei die Wirkung für 3-4 aufeinanderfolgende Stunden beibehalten wird. Die Langzeitwirkung zeigt sich unter anderem bei der Reduktion von postoperativen und rheumatischen Schmerzen sowie bei anderen chronischen Erkrankungen.

Die Wirtschaft von Glykämie
Wenn es um die Gesundheit geht, darf das Thema ,,Glykämie" nicht übersehen werden. Ein stabiler Glukosespiegel, der die gesetzten Standards nicht überschreitet, ist unerlässlich, wenn wir lange Zeit gesund bleiben wollen. Natürlich kann Curcumin, das die Insulinempfindlichkeit der Zellen verbessert, in dieser Hinsicht hilfreich sein. Vorteile für die Glykämie ergeben sich aus der Aktivierung der AMPK-Kinase, die auch für das beliebte Antidiabetikum Metformin charakteristisch ist.

Zusammenfassend wird Doctor's Best Curcumin Phytosome Menschen empfohlen, die den Allgemeinzustand des Körpers verbessern wollen, weil es die Gesundheit in vielerlei Hinsicht verbessert und alle wichtigen Mechanismen unterstützt. Es kann auch zur Unterstützung des Kampfes gegen bestehende Krankheiten eingesetzt werden.

Gebrauchsanweisung
Hersteller
Beurteilungen (0)

Zusammensetzung

Verpackungsgröße: 60 KapselnPortionsgröße: Portionen pro Packung: 30
in 2 KapselnInhalt%RDI
Curcumin Phytosome® (Meriva®):
Curcumin-Komplex -Phospholipide1000 mg-
Curcumin und andere Curcumininoide, mindestens:180 mg-

Andere Zutaten

Mikrokristalline Cellulose, modifizierte Cellulose (vegetarische Kapsel), Cellulose, Magnesiumstearat (pflanzliche Quelle), Siliziumdioxid.

Ähnliche Produkte
Am besten zu kombinieren mit
36,57 €
(2)

Hohe Dosis fortgeschrittener Stimulanzien, die eine gesteigerte Konzentration und Motivation beim Training.

In den Warenkorb
Trec
24,30 €

Aminosäuren mit Taurin, Glutamin, Vitamin C und B6. Erhöhen die Ausdauer und fördern die Regeneration.

In den Warenkorb
  • Populär
BHB
Apollo's Hegemony
39,02 €
(2)

Leicht assimilierbare Kalzium-, Natrium- und Kaliummineralsalze von BHB in Pulverform. Exogene Ketone

In den Warenkorb
Olimp
6,87 €

Ein Nahrungsergänzungsmittel mit Beta-Alanin, L-Histidin, Natrium und Vitamin B6. Es reduziert die Ermüdung.

In den Warenkorb
Biotech Usa
7,12 €

Die hochwertigste Vitamin C-Quelle mit bis zu 1000 mg Ascorbinsäure pro Tablette.

In den Warenkorb
MZ-STORE
8,59 €

MZ-Store Beta-Alanin in Pulver. Erhöht die Trainingseffizienz, unabhängig von der Disziplin.

In den Warenkorb

Curcuma

Informationen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Und erhalten Sie Gutscheine, Neuigkeiten, Sonderangebote und vieles mehr!

Kundendienst

Hilfe und Beratung

MZKatalog - empfohlene Ernährungsberater

MZKatalog - empfohlene Trainer

MZKatalog - empfohlene Vereine

Supps4You LLC
16192 Coastal Hwy Lewes, Delaware 19958
sales@mz-store.de +44 7767803657